Seite 2 von 169 1234561252102 ...
  1. #11

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    Hallo!

    ich hab eine FB 7360 an einer 16.000er Leitung vom Anbieter htp.
    An der 7360 kommen von den 16.000 leider nur immer zwischen 14.000 und 15.300 an.

    Schliesse ich eine 7270 v3 an, kommen sogar 16,9 an, an der Leitungslänge kann es nicht liegen, hab 1,5km.
    Der Anbieter sagt, liegt an der 7360, man könne da nix machen.

    Bräuchte mal Hilfe vom Experten, welche Werte ich in der FB ändern müsste

    Unten mal die jetzigen Werte:
    [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus-zwischenablage01.jpg

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von TurricanVeteran
    Mitglied seit
    22.09.2008
    Ort
    Gleich neben der Stadt, in der der "Trabbi" gebaut wurde
    Beiträge
    4.433

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    Also mit den werten, welche der screenshot zeigt, bist du schon am maximum der box. (inkl. leistungsreduzierung im upload) Die 7270 scheint an deinem port wohl sehr viel besser zu funktionieren, als die 7360.
    Könntest du aber noch ein bild von "übersicht" posten? Mich würde der port interessieren, an dem du hängst.
    Alles unter einem Bar Ladedruck ist ein Saugmotor. :D

  3. #13

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    Das ist ja Mist, dachte ich könnte irgendwie die möglichen 18.000 nutzen da mein Anbieter die Geschwindigkeit wohl nicht begrenzt am Port

    Anbei die Übersicht:
    [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus-zwischenablage02.jpg

  4. #14
    Avatar von TurricanVeteran
    Mitglied seit
    22.09.2008
    Ort
    Gleich neben der Stadt, in der der "Trabbi" gebaut wurde
    Beiträge
    4.433

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    Du hast aber auch einen exotischen port. Globespan nutzt hierzulande doch kaum einer.
    Alternativ könntest du ja noch andere router probieren oder eben die 7270 nutzen welche ja schneller läuft. Wenn du ein wenig tüftel willst, kannst du dir ja noch bei ebay ein siemens sl2-141-i schießen (bekommste schon ab 1€) und es damit probieren. Bei dem gerät kannst du den snr ins bodenlose drücken und wenn es schneller als die fritzboxen ist als vorschaltmodem verwenden.
    Was aber letzten endes an deinem port am schnellsten läuft muß du selbst heraus finden. Mein modemtest (siehe sig) gilt nur für centillium-port (hänge ja an einem) und zeigt aber deutlich, das zwischen den verschiedenen modems/routern ein riesen unterschied ist in sachen sync.
    Alles unter einem Bar Ladedruck ist ein Saugmotor. :D

  5. #15

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    Ok, danke Turrican für die Erklärung.

    Werde mal ein SL2-141-i schießen

  6. #16

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    hallo,
    ich bin ein neuer
    bin über die telekom an annex j geschaltet
    habe eine fritzbox 7270 v1 und ich hab dieser per telnet etwas nachgeholfen
    leitungskapazität war mit werkseinstellung bei 13500
    leider bin ich auf "dsl" 8187 gedrosselt
    leider kenne ich mich mit DSL nicht sooo gut aus (ich lerne laufend dazu)
    vorher kabel deutschland, jetzt umgezogen (in ein kaff) und dsl nur von der telekom verfügbar...

    da wollte ich mal die experten fragen wie schlimm mein spektrum aussieht und was ich noch machen könnte

    ctlmgr_ctl w sar settings/DownstreamMarginOffset habe ich bereis auf auf "-30" gestellt
    (geht da noch mehr?)
    und
    ctlmgr_ctl w sar settings/UpstreamPcbOffset habe ich auf "3" gestellt

    wen ich die sendeleistung verändere verbindet der sich mit "3" am besten ohne das der upload großartig weniger wird
    ich habe probiert
    down up sendeleistung
    15688 2036 -30
    15816 2048 -20
    15732 2036 -10
    15424 2036 (0)
    15860 1989 (1)
    15788 1912 (2)
    16084 1904 (3)
    16068 1820 (5)
    16232 1484 (10)
    16296 1160 (15)
    16304 864 (20)

    mit glück schaltet mich die telekom evtl. ein paar dsl-profile höher, bis dahin möchte ich so viel "Leitungskapazität" erreichen wie es nur geht

    das kabel von der fritzbox zur telefondose ist kurz und das kabel vom erdkabel zur telefondose ist auch nur 1 meter lang

    eine frage hab ich noch zum spektrum:
    was/wieso ist da für ein wellenförmiges muster?

    http://imageshack.us/a/img14/5743/zw...ablage01ev.jpg
    http://imageshack.us/a/img12/5412/spektrum.jpg

  7. #17

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    Hey und willkommen im PCGH Forum,

    bei dir ist es egal, wie viel du noch an den Einstellungen spielst, da dich die Telekom auf ihrer Seite drosselt.
    Hast du eine 8MBit/s Leitung (komischer Wert für die Telekom, wahrscheinlich 6MBit/s) geordert ?
    Wenn ja, dann bist du ja bereits am Maximum. Wenn du allerdings eine 16k Leitung bestellt hast,
    dann solltest du mal bei der Telekom anrufen und ihnen mitteilen, dass bei dir ab 8k dicht gemacht wird.
    [Speedtest] Wie schnell ist eure Internetleitung? <> [Test] 1&1 Surf & Phone Flat Special - DSL16000
    PC: Intel Core i5 2500K - Corsair 8GB DDR3 - Asrock P67 Pro3 - Gigabyte GTX 970 G1 - Samsung 250GB SSD - BeQuiet E10 CM 500W - Esi nEar 08 - Hifiman HE-400 - Steelseries 6G V2

  8. #18
    Avatar von TurricanVeteran
    Mitglied seit
    22.09.2008
    Ort
    Gleich neben der Stadt, in der der "Trabbi" gebaut wurde
    Beiträge
    4.433

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    @core2duo7200
    Ich schätze das bei deiner aufschaltung was falsch gelaufen ist. (der port wird irgendwie "hängen")
    So wie ich das sehe hast du annex j (erhöhter upload, reiner voip-anschluß) und es sollten doch bestimmt 16 mbit werden. Rufe also bei der tkom mal an und schildere das problem.
    Alles unter einem Bar Ladedruck ist ein Saugmotor. :D

  9. #19

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    servus!
    heute habe ich mal zum test einen neue Fritzbox 7360 gekauft

    diese läuft irgendwie beschissen... trotz neuer firmware
    das ist die mit 32mb speicher

    ctlmgr_ctl w sar settings/DownstreamMarginOffset -30
    funktioniert und leitungskapazität geht von 12000 auf knapp 14000 hoch

    und der befehl "ctlmgr_ctl w sar settings/UpstreamPcbOffset" wirkt bei der box leider nicht

    ich vermute die box brüllt so heftig in die leitung (upload ist hoch!)
    das der download auf der strecke bleibt...

    der rest der verkabelung alles gleich

    http://imageshack.us/a/img18/5130/spektrum7360.jpg
    http://imageshack.us/a/img35/1961/7360o.jpg

    wie kann ich die sendeleisung reduzieren?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    AW: [HowTo] DSL-Leitungstuning oder, wie hole ich einfach mehr heraus

    Du hast aber schon gelesen, was wir geschrieben haben oder ?
    [Speedtest] Wie schnell ist eure Internetleitung? <> [Test] 1&1 Surf & Phone Flat Special - DSL16000
    PC: Intel Core i5 2500K - Corsair 8GB DDR3 - Asrock P67 Pro3 - Gigabyte GTX 970 G1 - Samsung 250GB SSD - BeQuiet E10 CM 500W - Esi nEar 08 - Hifiman HE-400 - Steelseries 6G V2

Seite 2 von 169 1234561252102 ...
Netgear Nighthawk S8000

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •