Seite 32 von 32 ... 222829303132
  1. #311
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    7.015

    AW: Kaufplanung ab 40" bis 50" Smart-TV mit möglichst starker Hardware/CPU?

    Ich sitze auch ca 2m von meinem 55" Fernseher entfernt, aber nach Kino sieht das nicht aus. Ideal wäre es für mich wenn das ganze Blickfeld mit Bild ausgefüllt ist, aber dafür bin ich zu arm
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: AMD Ryzen 5 2600@4GHz@1,15V | 16GB G.Skill Aegis@3200MHz | AsRock Fatal1ty B450 Gaming K4 | MSI GTX 1080 Aero OC@ACX III@2000MHz/6000MHz@0,85V
    Konsolen: PS4 Pro

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #312

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.398

    AW: Kaufplanung ab 40" bis 50" Smart-TV mit möglichst starker Hardware/CPU?

    75 Zoll tvs gibts ab 1400€. Die sind nicht mehr so teuer. Aber ein Schnäppchen sind diese auch nicht.
    R7 2700x@Noctua NH DH 15 SE AM4, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi, 32GB DDR4 3200Mhz cl15 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 4000Gb WD, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu, Galaxy S6, Galaxy Note 9
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 90€, 32 GB RAM: 170€ und 64 GB RAM: unter 400€

  3. #313
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.775

    AW: Kaufplanung ab 40" bis 50" Smart-TV mit möglichst starker Hardware/CPU?

    Bei solchen Riesenbildschirmen und nur wenig Abstand müßte ich ja den Kopf immer wieder bewegen um den gesamten Bildabschnitt voll erfassen zu können.
    Bei etwa 2,30m würden mir 32" reichen, da es die aber kaum noch mit gescheiter Ausstattung gibt nehm ich halt einen 43" und werde das Bild riesig empfinden...
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

  4. #314

    Mitglied seit
    09.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.263

    AW: Kaufplanung ab 40" bis 50" Smart-TV mit möglichst starker Hardware/CPU?

    Zitat Zitat von Tim1974 Beitrag anzeigen
    Bei solchen Riesenbildschirmen und nur wenig Abstand müßte ich ja den Kopf immer wieder bewegen um den gesamten Bildabschnitt voll erfassen zu können.
    Bei etwa 2,30m würden mir 32" reichen, da es die aber kaum noch mit gescheiter Ausstattung gibt nehm ich halt einen 43" und werde das Bild riesig empfinden...
    Verstehe das nicht falsch, das ist keine Kritik an deiner Entscheidung: Das empfindest du nach ein paar Wochen nicht mehr.
    So hab ich auch gedacht als ich von 40" auf 55" aufgerüstet habe, aber man gewöhnt sich dermaßen schnell an die Größe. Die ersten zwei Wochen kam mir das Ding monströs vor, aber mittlerweile wirkt er schon fast zu klein. Alles eine Frage der Gewöhnung

Seite 32 von 32 ... 222829303132

Ähnliche Themen

  1. Starker weißer CPU Kühle für i7 6700kr?
    Von iTryX im Forum Luftkühlung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.01.2016, 19:36
  2. Wenig FPS bei MGS 5 TTP trotz starker Hardware
    Von LordAinzalot im Forum Actionspiele
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2015, 21:43
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2015, 21:14
  4. starker Unterschied CPU Temperatur BIOS vs CoreTemp etc
    Von neuer_noob im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2014, 06:41
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 21:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •