Seite 2 von 3 123
  1. #11

    Mitglied seit
    13.04.2017
    Beiträge
    11

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    "Welches Board hast du genau?"
    Board sollte man im Bild sehen

    "Hörst du überhaupt nichts oder nur bei dem Test?"
    Ich höre überhaupt nichts egal ob bei Test oder sonst wo

    Zu der Frage, ob ich das ganze im AVR eingeschaltet hab.
    Ja habe ich, an sich funktioniert ja auch der 5.1 Sound wenn ich beispielsweise Netflix an meinem Fernseher an mache

    "Hast du Windows angewiesen den SPDIF Ausgang zu verwenden ?"
    Wenn ich ehrlich sein soll wurde mir das ganze garnicht als Spedif angezeigt, das einzige was in die Richtung ging war der Realtek Digital Output(Optical)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -screenshot-17_04-002.png   -screenshot-17_04.png   -screenshot-17_04-003.png  

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    Realtek Digital Output(Optical) klingt doch ganz gut, setz das mal als Standardausgabegerät

  3. #13
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    3.230

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    SPIDIF aktiveren (Realtek Digital Output Optical), mit optischen Kabel von PC Onboard an AVR, überprüfen ob auch die Lautsprecheranzahl in Windows richtig eingestellt ist.
    DTS/DD5.1 Demo runter laden, mit nem richtig konfigurierten VLC wiedergeben, sollte dann funktionieren.
    Wenn der Windows Test funktioniert, dann liegt es nur noch an der Software, die falsch eingestellt ist.
    Geändert von JackA$$ (18.04.2017 um 10:24 Uhr)

  4. #14

    Mitglied seit
    23.08.2016
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    28

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    Versuch mal folgendes:

    PC über HDMI an den TV anschließen. Hier den TV als Wiedergabegerät in Windows aktivieren (Lautsprecher vorher deaktivieren, siehe deine angehangene Grafik).
    Vom TV über den HDMI (ARC) Anschluss an den Receiver (HDMI). Somit erhält der TV über HDMI den Sound (und das Bild) vom PC, welcher über den ARC wieder zurück an den Receiver geht (sofern so am TV/Receiver eingestellt).

    Wenn das nicht geht, wie schon geschrieben den PC über S/PDIF an den Receiver hängen, Realtek Digital Output aktivieren und die Lautsprecherkonfiguration vorher deaktivieren.
    Am Receiver musste dann evtl. den Sound-Eingang auf S/PDIF stellen und nicht über HDMI.

  5. #15

    Mitglied seit
    13.04.2017
    Beiträge
    11

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    Erstmal ein riesen Dank an alle die mir hier versuchen zu helfen
    Ich bestell mir heute mal Kabel die ohne probleme verlegt werden können, sprich 5 m lang
    Sobald die Kabel da sind versuch ich mal eure Vorschläge umzusetzen und geb dann bescheid.
    Falls euch noch irgendwelche Informationen fehlen einfach nachfragen

  6. #16

    Mitglied seit
    13.04.2017
    Beiträge
    11

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    Also folgende Erkenntnis
    Wenn ich PC und ACR über das Toslink Kabel verbinde, ist es möglich bei Realtek Digital Output(Optical) bei Erweitert beim Testen Ton zu bekommen.
    Es sind jedoch nur 2 Kanäle verfügbar und höher kann man dies auch nicht einstellen.
    Konfigurieren kann ich Realtek Digital Output(Optical) auch nicht, da diese Fläche ausgegraut ist.
    Frage ist nun also wie ich es schaffe einen 5.1 Sound über den Toslink zu bekommen.
    Bei Realtek gibts nicht wirklich Optionen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -screenshot-20_04-002.png   -screenshot-20_04-003.png   -screenshot-20_04-004.png   -screenshot-20_04.png  

  7. #17

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    Im letzten Screenshot, rechtsklick auf Realtek Optical und danach auf "Lautsprecher Konfigurieren", dort sollte dann 5.1 auswählbar sein

  8. #18

    Mitglied seit
    13.04.2017
    Beiträge
    11

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    Wie bereits geschrieben und auch im Screenshot zu sehen ist, ist Konfiguriere nicht möglich

  9. #19

    Mitglied seit
    13.04.2017
    Beiträge
    11

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    Okay Leute neue Entdeckung
    Wenn ich auf "Unterstütze Formate" gehe und hier DTS oder DD teste, so kommt 5.1 Sound
    Also wie schaffe ich es, dass ich diesen dauerhaft habe?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -screenshot-21_04.png  

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    AW: Surround System über Pc wiedergeben

    Mein Fehler, schau mal ob dir das hilft Unlocked Realtek HD Audio Drivers for Windows 10 (Dolby Digital Live/DTS Interactive) | Page 2 | TechPowerUp Forums

    Hintergrund ist das Gigabyte offenbar keine Lizenzen dafür hat - offiziell...

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Surround System...Fragen über Fragen...
    Von flasha im Forum Heimkino, Audio-/Video-Player, TV-Karten, Unterhaltungselektronik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 14:01
  2. headset und surround system gleichzeitig betreiben
    Von fuzba im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 22:38
  3. 5.1 Surround System/ Empfehlung?
    Von mjay im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 21:55
  4. [Beratung] Neues Surround-System incl Soundkarte
    Von Snake7 im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 21:21
  5. Externes TV Signal über PC Wiedergeben - wie geht das?
    Von bf2-zogger im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 14:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •