Seite 1 von 4 1234
  1. #1
    Avatar von Chatstar
    Mitglied seit
    14.06.2018
    Beiträge
    420

    Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    Haben hier User schon Erfahrungen damit gemacht?
    Turing-Grafikkarten: Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt - Golem.de

    Scheint wohl nur die FE zu betreffen, ob da ein Rückruf seitens Nvidia nötig wird?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Blackvoodoo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.528

    AW: Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    Habe keine FE sondern die Asus Dual und die läuft noch ohne Fehler.
    Ob die FEs Probleme haben oder nur von den Usern mit schlechter Kühlung zum Tod gehetzt werden weis ich nicht.

  3. #3
    Avatar von arcDaniel
    Mitglied seit
    13.11.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    3.864

    Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    Zitat Zitat von Blackvoodoo Beitrag anzeigen
    Habe keine FE sondern die Asus Dual und die läuft noch ohne Fehler.
    Ob die FEs Probleme haben oder nur von den Usern mit schlechter Kühlung zum Tod gehetzt werden weis ich nicht.
    Schliesse mich an.

    Habe ne EVGA XC Ultra


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    AMD Ryzen 1700 // Asus Crosshair VI Hero // 32gb ddr4 / Nvidia RTX2080ti
    EKWB Custom Loop & MoRa3 // Phanteks Evolv ATX // Seasonic 860 Platinum




  4. #4
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.551

    AW: Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    Zitat Zitat von Blackvoodoo Beitrag anzeigen
    Habe keine FE sondern die Asus Dual und die läuft noch ohne Fehler.
    Ob die FEs Probleme haben oder nur von den Usern mit schlechter Kühlung zum Tod gehetzt werden weis ich nicht.
    Naja gut deine Turbo hat auch die Biege gemacht.
    Offenbar dauert eine RMA auch aktuell ne Weile, selbst dafür fehlen aktuell wohl Karten. Sehr bitter wenn man vorbestellt hat, ne defekte bekommt und dann noch Wochen lang auf die RMA warten muss.
    Nvidia: Berichte ueber Ausfaelle der GeForce RTX 2080 Ti - ComputerBase
    Geändert von Gurdi (30.10.2018 um 18:20 Uhr)

  5. #5

    Mitglied seit
    18.05.2016
    Beiträge
    490

    AW: Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    Habe ganz nicht gewusst das eine 2080ti schnell sein soll.

  6. #6

    Mitglied seit
    30.10.2018
    Beiträge
    4

    AW: Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    Ich habe das Problem. Die 2080 TI in der FE lief ein paar Stunden und dann war`s das. Alles Mögliche probiert, da war nichts zu machen. RMA aufmachen war nicht sonderlich kundenfreundlich. Mehrfach online, mehrfach telefonisch. Hat ewig gedauert, bis ich da mal eine aussagekräftige Reaktion bekommen habe. Und dann der Hammer: ich musste die Karte auf eigen Kosten ind die USA schicken, für schlappe 66 €. Von wegen die Karte wird abgeholt. Da bin ich aber mit Nvidia noch nicht fertig, das Geld hätte ich gerne zurück. Heute zufällig was auf Chip zu dem anscheinend häufigen Problem gelesen: Nvidia: Viele Geforce RTX 2080 Ti gehen offenbar kaputt - CHIP

  7. #7

    Mitglied seit
    26.01.2009
    Beiträge
    65

    AW: Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    Meine FE ist auch kaputt. Store wartet noch auf die RMA Nummer!?
    In der Zwischenzeit hab ich eine KFA2 gekauft. Die läuft bisher problemlos.

    Zitat Zitat von Argonath Beitrag anzeigen
    Ich habe das Problem. Die 2080 TI in der FE lief ein paar Stunden und dann war`s das. Alles Mögliche probiert, da war nichts zu machen. RMA aufmachen war nicht sonderlich kundenfreundlich. Mehrfach online, mehrfach telefonisch. Hat ewig gedauert, bis ich da mal eine aussagekräftige Reaktion bekommen habe. Und dann der Hammer: ich musste die Karte auf eigen Kosten ind die USA schicken, für schlappe 66 €. Von wegen die Karte wird abgeholt. Da bin ich aber mit Nvidia noch nicht fertig, das Geld hätte ich gerne zurück. Heute zufällig was auf Chip zu dem anscheinend häufigen Problem gelesen: Nvidia: Viele Geforce RTX 2080 Ti gehen offenbar kaputt - CHIP
    Wie bitte? Was soll der Unfug denn? Bin ja mal gespannt, wo ich meine hinschicken darf, falls ich irgendwann mal eine Antwort bekomme. Ich schätze da wird man den Anwalt bemühen müssen. Traurig, aber anders geht es sicher nicht. Muss nochmal jemand dran verdienen.

  8. #8
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.551

    AW: Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    Ernsthaft? In die USA auf eigene Kosten? Was ist dann bitte mit dem Zoll? Würd ich die Krise kriegen. Allein das verschiffen dauert doch schon Wochen.....

  9. #9

    Mitglied seit
    26.01.2009
    Beiträge
    65

    AW: Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    66€ ist sicher Air-Mail oder? Aber trotzdem. Das ist einfach nur verrückt. Sollte sich das bei m ir auch bewahrheiten, werde ich nie wieder was vom NV Store bestellen. Ach was, mach ich sowieso nicht mehr. Die ganze Sache mit der RMA ist ein schlechter Witz. Jetzt hat sich Digitalriver per Twitter bei mir gemeldet. Wollen bestellnummer und e-mail adresse (hab ich schon 3 Nvidia-Mitarbeitern gegeben, die mir dann nicht mehr wirklich geantworte thaben). Bin ja mal gespannt, ob sich jetzt endlich was tut.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    30.10.2018
    Beiträge
    4

    AW: Nvidia RTX 2080ti nicht nur schnell, sondern noch schneller kaputt

    Nvidia betreibt den Shop gar nicht selbst. Das läuft über Digital River. War auch das erste und letzte mal das ich auf dem Weg ne GraKa gekauft habe. Zwischenzeitlich habe ich eine Aorus bestellt, die aber noch nicht verfügbar ist. Bin mal gespannt, wann ich die Kohle wieder bekomme. Ich rechne nicht vor Januar 2019 damit. Denke auch, der Versand dauert Wochen. 66 € auch deshalb, weil ich die Versandversicherung erhöht habe. Die Karte hatte ja ihren Wert. Auch defekt.

Seite 1 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2018, 23:37
  2. Nvidia RTX in Metro: Exodus - Raytracing vs. Rasterisierung in der Offscreen-Demo
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.08.2018, 22:02
  3. NVIDIA RTX: Beeindruckende Techdemo zeigt Echtzeit-Raytracing
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 21.08.2018, 14:25
  4. Metro Exodus - Tech-Demo mit Nvidias RTX Echtzeit-Raytracing
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.03.2018, 14:41
  5. Problem mit nvidia 3D vision brille! Brauche schnelle hilfe
    Von unti20 im Forum Sonstige Hardware
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 20:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •