Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    24.07.2015
    Beiträge
    22

    Grafikkarten-Update geplant... neues Netzteil nötig?

    Liebe Community,

    ich plane in den kommenden Monaten meine Grafikkarte auszutauschen. Momentan habe ich eine R9 280 von MSI im System verbaut, der aber mittlerweile bei vielen aktuelleren Titeln so langsam die Puste aus geht.
    Als neue Grafikkarte hatte ich entweder den kommenden Refresh von AMD ins Auge gefasst, oder aber (da es zeitlich nicht besonders drängt) die Generation, die voaussichtlich im kommenden Frühjahr erscheinen wird.

    Momentan habe ich als Netzteil das be quiet! System Power 7 (450 Watt) verbaut. Gekauft hatte ich das Netzteil im Juli 2015. Rein von der Power her dürfte das Netzteil zumindest für die Polaris-Karten ausreichen. Immerhin hat es auch für meine R9 280 sogar mit OC bis 1100 MHz ausgereicht. Ich lese hier im Forum aber vermehrt, dass aktuelle Grafikkartengenerationen auch Netzteile mit aktueller Technik benötigen. Leider habe ich keine Ahnung, ob mein Modell noch etwas taugt, oder ob auch hier eine Aufrüstung fällig wird. Ich freue mich auf eure Einschätzungen

    Herzlichen Dank vorab!

    Edit: Ich war mir nicht sicher, ob das Grafikkartenforum der richtige Bereich ist. Falls dem nicht so sein sollte, bitte ich die Mods meinen Thread entsprechend zu verschieben
    Geändert von MCRappel (12.10.2018 um 10:33 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    1.195

    AW: Grafikkarten-Update geplant... neues Netzteil nötig?

    Ich zitiere mich mal selbst aus einem anderen Thread:

    Zitat Zitat von _Berge_ Beitrag anzeigen

    Sollte eigentlich Anlass genug sein, dass Netzteil zu tauschen, moderne Hardware hat sich seit dem E8400 so stark in der Effizienz/Boost verhalten/Last Verteilung verändert dass solch ein Netzteil früher oder später Probleme machen wird

    Auch wenn es augenscheinlich problemlos funktioniert, ich Wette es sind schon ein paar Kondensatoren gewölbt

    Zumal seinerzeit die Last Verteilung ganz anders war, heutzutage wird nahezu ausschließlich die 12v Leitung benötigt, damals wurde vermehrt die 3.3v sowie 5v die stark beansprucht.

    Ich würde bei neuer, teurer Hardware das Netzteil mit tauschen, es ist immerhin das herz deines PCs und daran hängt das Leben deiner hardware
    Quelle: Altes Netzteil für neuen PC noch brauchbar?


    be quiet! System Power 7 450W ATX 2.31 | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Das ist dein Netzteil, gelistet seit 2012, aber schon damals eher eine Office Serie, so wie die System Power heute. Ich würde es tauschen, kommt halt drauf an welche GPU es wird. Zumal auch dein gesamtes System interessant wäre...

    Hochwertig:

    be quiet! Straight Power 11 550W ATX 2.4 ab €'*'89,97 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


    Seasonic Focus Plus Gold 550W ATX 2.4 ab €'*'76,79 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


    BitFenix Whisper M 550W ATX 2.4 ab €'*'89,85 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Solide Mittelklasse:

    be quiet! Pure Power 10 500W ATX 2.4 ab €'*'57,08 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Wenns ne "kleine" Grafikkarte wird:

    be quiet! Pure Power 10 400W ATX 2.4 ab €'*'46,94 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Geändert von _Berge_ (12.10.2018 um 11:04 Uhr)
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x GTX 1080ti FE @H²O SLI ; Ram: 32GB Crucial DDR4 ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber Lackierung ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  3. #3
    Avatar von Eol_Ruin
    Mitglied seit
    07.10.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Feldkirchen in Kärnten
    Beiträge
    9.401

    AW: Grafikkarten-Update geplant... neues Netzteil nötig?

    CPU?
    Sonstige Komponenten?
    FX-8100@3,7GHz | ASUS M5A97 LE R2.0 | 8GB Kingston DDR3-1333
    Powercolor HD 7870 PCS+ @ 1100/1300 | Fujitsu Siemens L22W
    Sharkoon Skiller PRO | Sharkoon Fireglider Black | Xigmatek Midgard II
    be quiet! Pure Power L7 530W | Crucial MX100 256GB | WD Scorpio Blue 500GB | Win7 x64

  4. #4
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    6.327

    AW: Grafikkarten-Update geplant... neues Netzteil nötig?

    Ein Systempower kannst du ruhig noch ne Weile weiterverwenden, zumindest bei nicht so durstigen Chips.

  5. #5

    Mitglied seit
    24.07.2015
    Beiträge
    22

    AW: Grafikkarten-Update geplant... neues Netzteil nötig?

    Danke für die Antworten!

    Zum restlichen System:

    Xeon e3-1241v3
    Asrock H97 Anniversary
    4x 4GB Kingston Value Ram DDR3 1600
    sowie 2 SSDs und eine Festplatte

  6. #6
    Avatar von Torben456
    Mitglied seit
    07.11.2011
    Ort
    Nähe Wuppertal
    Beiträge
    2.265

    AW: Grafikkarten-Update geplant... neues Netzteil nötig?

    Wie alt ist das Netzteil denn ca.?
    An sich sollte es ausreichen, je nach GPU.

    Ich würde aber lieber mit gutem Gewissen ein neues NT empfehlen, die kosten ja nicht die Welt.

    Ein Pure Power 10 oder Seasonic Focus Gold sind ja auch nicht all zu teuer.

    500 Watt be quiet! Pure Power 10 Non-Modular 80+ Silver - Netzteile ab 500W | Mindfactory.de
    450 Watt Seasonic Focus Modular 80+ Gold - Netzteile ab 400W | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks
    Hauptrechner Intel Core i5 8600K@4,5GHz | Mugen 5 PCGH | 16GB G.Skill Aegis DDR4 3000 MHz | Asrock Z370 Extreme 4 | GameRock GTX 1080 | 1TB Crucial MX500 | be quiet! Pure Base 600 | be quiet! E11 550W
    Zweitrechner AMD Ryzen 5 2600@3,8GHz | 16GB G.Skill Aegis DDR4 3000MHz | ASRock B450 Pro 4 | Gigabyte RX580 8GB
    | MX500 500GB | Fractal-Design Meshify C | Enermax Maxpro 600W

Ähnliche Themen

  1. Grafikkarten Aufrüstung. Neues Netzteil nötig?
    Von NidhoeggrAM im Forum Grafikkarten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.06.2015, 15:05
  2. Neues Netzteil nötig(?)
    Von Wolke im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 12:34
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 13:58
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 17:16
  5. Neues Netzteil nötig!
    Von kArIkAtUr im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 19:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •