Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Avatar von doomdude
    Mitglied seit
    26.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    201

    Blackscreens unter Last 980ti

    Hallo PCGH-Gemeinde,

    ich habe seit Sonntag Abend das Problem von Blackscreens. Der Ton läuft weiter, aber das die Monitore verlieren ihr Signal und der PC reagiert nicht mehr auf Tasten, sodass nur noch ein Reset hilf. Wenn ein Bildschirm an der CPU hängt, gibt dieser Bild aus, allerdings Standbild. Es ist also nicht sicher ob Windows hängt oder nur das Bild.
    Das Problem ist erstmals bei WoW aufgetreten als die Karte voll belastet war, tritt aber reproduzierbar auch bei Fallout 4 auf, sodass ich nicht von WoW als Ursache ausgehe. Wenn ich WoW über die CPU Graka spiele tritt kein Fehler auf. Die Tage kann ich die Grafikkarte meines Bruders testen, aber ich habe eher das Netzteil oder Software im Verdacht. Die Windows-Ereignisanzeige gibt einene Ereignis ID 41 aus (Kernel-Power), allerdings kann ich nichts mit dieser Info anfangen. Den Treiber samt GeForce-Experience (mit DDU) und Afterburner habe ich schon entfernt und neu installiert ohne Erfolg. Dann habe ich ein LC-Power LC9450 V2.3 mit 400W versucht zu testen, da erhielt ich aber nicht mal beim booten ein Bild (war auch über ein Jahr unbenutzt im Schrank...). Das System liegt auf einer Samsung Evo 840 mit 128GB, auf der noch 11GB frei sind. Zwischen dem Willkommen-Bild und dem Desktop dauerts ca 20sec, da die Platte fast voll ist.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, da ich langsam nicht mehr weiterweis.

    Danke und mfG
    Doomdude

    Hardware:
    Palit 980ti Jetstream
    i7-4790k @ 4,00gHz
    500 Watt be quiet! Straight Power 10
    16GB (2x 8192MB) HyperX FURY DDR3-1600 DIMM CL10
    ASRock B85M Pro3 Intel B85

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.080

    AW: Blackscreens unter Last 980ti

    Schraub mal die Spannung hoch.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  3. #3
    Avatar von EchterJung234
    Mitglied seit
    25.06.2015
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    63

    AW: Blackscreens unter Last 980ti

    Ich hatte das gleiche Problem: sobald ich anno2205 oder ein anspruchsvolles Spiel startete, gab es blackscreen und pc hat nach paar Sekunden von alleine neugestartet. Die Ereignis ID war bei mir ebenfalls dieselbe. Nach etlichen testen mit neuen Treibern und sogar neues installieren von windows habe ich ein neues Netzteil geordert.
    Ich habe eine 1080Ti und einen 7700K OC auf 5 GHz und hatte vorher ein thermaltake Smart SE 630Watt. Das hatte wohl ein Knacks weg und konnte die Leistung nicht mehr konstant bringen und deshalb diese black screens. Mit dem neuen 700W be Quiet Netzteil war das Problem dann nie wieder da.

    Also lange Rede kurzer Sinn: Wechsel das Netzteil (400W halte ich für eine 980Ti mit deinem System für zu wenig) und das Problem ist gelöst.
    zumal die Ereignis id genau das aussagt: spannungsabbruch in der Versorgung resultiert in black screens weil die Grafikkarte nicht mehr mit genügend Strom versorgt wird oder eben Dein Netzteil bei lastwechseln nicht mehr konstant mitgehen kann.
    Intel Core i7 7700K @ 4,8 Ghz | Gigabyte Z270 Ultra Gaming | 16 GB DDR4 3200 G-Skill Ripjaws| Gigabyte Geforce GTX 1080ti Aorus Extreme | Western Digital Blue 1000 GB | Samsung SSD 830 Series 120 GB | 512 GB SanDisk Ultra II |

  4. #4
    Avatar von doomdude
    Mitglied seit
    26.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    201

    AW: Blackscreens unter Last 980ti

    Zitat Zitat von EchterJung234 Beitrag anzeigen
    Wechsel das Netzteil (400W halte ich für eine 980Ti mit deinem System für zu wenig).
    Das 400W-NT war ja nicht das, was normalerweise eingebaut ist, sondern war nur zum Testen kurz drin, hat aber wie gesagt nicht funktioniert. Normalerweise ist ja das Straight Power 10 500W drin, das sollte ja locker reichen.

    Kurzes Update:

    Ohne erkennbaren Grund läuft sie jetzt wieder normal... Hab mal den Nvidia-Inspector installiert und damit rumprobiert und meine Vermutung ist, dass sich das Powertarget auf 100% zurückgesetzt hat.
    Sollte sich der Fehler nochmal zeigen setze ich die Spannung höher, danke RtZk für den Tipp.


    Update 2:

    Nachdem sie jetzt ein paar Tage reibungslos lief ist das Problem jetzt wieder aufgetreten. Nach einem Absturz eben hab ich direkt nach dem Neustart mal den Inspector gestartet und gesehen, dass das Powertarget auf 60% gestellt war. Nach weiteren Abstürzen wars allerdings auf 100%.

    Hab auch mal die Spannung auf +20mV probiert aber ohne Erfolg... Ich hab mal ein Bild beim letzten Absturz gemacht, die Werte sehen für mich normal aus (kein OC, +0mV, Powertarget 110%). Hat leider keine Minute gedauert da war der Bildschirm wieder schwarz.
    Blackscreens unter Last 980ti-img_2684.jpg
    Geändert von doomdude (21.03.2018 um 19:21 Uhr)

  5. #5
    Avatar von doomdude
    Mitglied seit
    26.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    201

    AW: Blackscreens unter Last 980ti

    /push

    Ich überleg ob ich mir mal auf Verdacht ein neues NT besorgen soll, da das bisher die wahrscheinlichste Ursache für mich darstellt. Falls sonst keiner mehr eine Idee hat, woran es liegen könnte würde ich mir das Dark Power Pro 11 oder das Straight Power 11 (lohnen sich die 35€ mehr für das Pro?) bestellen.

    Danke und mfG

  6. #6
    Avatar von NuwwbeatZ
    Mitglied seit
    15.05.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    138

    AW: Blackscreens unter Last 980ti

    Zitat Zitat von doomdude Beitrag anzeigen
    /push

    Ich überleg ob ich mir mal auf Verdacht ein neues NT besorgen soll, da das bisher die wahrscheinlichste Ursache für mich darstellt. Falls sonst keiner mehr eine Idee hat, woran es liegen könnte würde ich mir das Dark Power Pro 11 oder das Straight Power 11 (lohnen sich die 35€ mehr für das Pro?) bestellen.

    Danke und mfG
    Zitat Zitat von doomdude Beitrag anzeigen
    Das 400W-NT war ja nicht das, was normalerweise eingebaut ist, sondern war nur zum Testen kurz drin, hat aber wie gesagt nicht funktioniert. Normalerweise ist ja das Straight Power 10 500W drin, das sollte ja locker reichen.

    Blackscreens unter Last 980ti-img_2684.jpg
    Ausreichen ja. locker ausreichen nein. Die Karte saugt ordentlich an der Dose.

    Hatte vorher ein 550W Straight Power 10 von 2011, habe es letztes Jahr gegen ein Dark Power Pro 11 650W eingetauscht. (Hat noch funktioniert)
    Die GTX 980ti hat hohe Spannungspeaks bei beginnender last.
    Die schwankungen wurden bei meinem alten 550W Straight Power 10 schon ziemlich groß und insgesamt hatte ich das gefühl dass der PC instabil lief.
    Nie Blue/Blackscreen etc. gehabt. Trotzdem Prophylaktisch mal das NT erneuert.

    Mit dem Dark Power Pro 11 650W im vergleich zu vorher VIEL Stabiler seitens der Spannungen.
    Und ja die 30-50€ Lohnen sich, je nach dem ob du 550W oder 650W nimmst.
    Die Wertigkeit ist mit einem Straight Power nicht zu vergleichen obwohl das schon ein gutes NT ist.
    Und das klacken des Relais beim starten/runterfahren einfach schön

    Dazu kommen noch ebenfalls die 5 Jahre Garantie.

    Einige werden mich auslachen, aber seid dem NT tausch läuft der PC geschmeidiger.


    Grüße

  7. #7

    Mitglied seit
    07.09.2014
    Beiträge
    378

    AW: Blackscreens unter Last 980ti

    Habe momentan das selbe Problem mit der 980 ti. Wirklich genau das selbe. Sobald ich grafisch anspruchsvollere Spiele in wqhd spiele, wird der Bildschirm schwarz und "kein Signal" mehr.

    Ich bin kurz davor meine Karte einzusenden. Da man vermutet, dass die Karte den Takt nicht halten kann.

    Mein Sytem ist:

    i5-4690k übertaktet auf 4.3 ghz
    Z97 extreme3 von Asrock
    Zotac gtx 980 ti amp extreme
    Seasonig G-Series 550 W
    SSD
    2x HDD
    DVD Laufwerk

    Ist es vielleicht doch das Nt?

  8. #8
    Avatar von doomdude
    Mitglied seit
    26.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    201

    AW: Blackscreens unter Last 980ti

    So habe gerade das Dark Power Pro 11 eingebaut und getestet aber ohne Erfolg... Der einzige Unterschied ist jetzt, dass das NT statt der Karte abschaltet.

    Was ich noch vergessen hab zu erwähnen ist, dass bei dem "Stresstest" den ich zum Testen benutzte, die Spulen ziemlich zu fiepen anfangen. Könnte da vielleicht der Schaden liegen?

    Zitat Zitat von Tomek92 Beitrag anzeigen
    Ist es vielleicht doch das Nt?
    Glaube ich mittlerweile nicht mehr. Versuche mal eine andere Karte zu testen, ansonsten würde ich sie einschicken.

  9. #9

    Mitglied seit
    07.09.2014
    Beiträge
    378

    AW: Blackscreens unter Last 980ti

    Zitat Zitat von doomdude Beitrag anzeigen
    So habe gerade das Dark Power Pro 11 eingebaut und getestet aber ohne Erfolg... Der einzige Unterschied ist jetzt, dass das NT statt der Karte abschaltet.

    Was ich noch vergessen hab zu erwähnen ist, dass bei dem "Stresstest" den ich zum Testen benutzte, die Spulen ziemlich zu fiepen anfangen. Könnte da vielleicht der Schaden liegen?



    Glaube ich mittlerweile nicht mehr. Versuche mal eine andere Karte zu testen, ansonsten würde ich sie einschicken.
    Ich habe die Karte in einem anderen Rechner für 15 - 20 Minuten getestet und da lief sie zumindest in der Zeit wie sie soll. Andererseits habe ich auch in meinen Rechner eine andere Karte eingebaut die wiederum auch einwandfrei lief. Ich werde irgendwie nicht schlauer ^^

    Wie viel Watt hat dein neues Netzteil und wie viel dein altes ?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Najuno
    Mitglied seit
    02.09.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Waterford, USA + Stuttgart, Germany
    Beiträge
    740

    AW: Blackscreens unter Last 980ti

    Könnte auch der Speicherkontroller der Karte sein. Lass mal deine Karte auf Stock Settings laufen und underclocke mal deinen Speicher leicht. Ich hatte so ein Problem damals mit einer R9 290X gehabt.
    Hardware enthusiast & custom water cooling fan.

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Sapphire Nitro R9 390 blackscreen unter Last
    Von ToMke1602 im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2018, 18:46
  2. Kein bild (blackscreen) unter Last
    Von Aaronatorism im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 05:16
  3. Wie kalkuliert Windows die CPU Last?
    Von Arrow1982 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 15:44
  4. Hohe CPU Last
    Von maaaaatze im Forum Prozessoren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 14:53
  5. [MB] Projekt: Last abhängige Taktrate
    Von mFuSE im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 09:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •