Seite 12 von 24 ... 2891011121314151622 ...
  1. #111
    Avatar von Matrjoschka
    Mitglied seit
    21.08.2016
    Beiträge
    17

    AW: PS4 vs 1080ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    Die Exklusiv Titel auf der Sony Konsole sind wirklich sehr großartig, das wars aber auch. Spiele wie Battlefield 1 und co. sind für den PC besser optimiert und laufen auf den Konsolen echt miserabel.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #112
    Avatar von Cook2211
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    18.344

    AW: PS4 vs 1080ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    Zitat Zitat von Matrjoschka Beitrag anzeigen
    Spiele wie Battlefield 1 und co. sind für den PC besser optimiert und laufen auf den Konsolen echt miserabel.
    Trotzdem spielt man nicht zwangsläufig auf dem PC besser. Was nutzt einem der tollste PC, wenn der Rest des Freundeskreises z.B. auf der PS4 Online Schlachten bestreitet?
    Übrigens läuft Bf1 auf den Konsolen nicht Allgemein miserabel. Auf der Pro läuft es z.B. gut und sieht gut aus:
    Battlefield 1 and FIFA 17: Frostbite shines on PS4 Pro • Eurogamer.net

    Letzten Endes ist und bleibt es so:
    Welche Gaming Plattform für wen die beste ist, ist und bleibt eine ganz individuelle Sache.

    Ich persönlich spiele z.B. nicht online. Von daher interessiert es mich bei meiner Kaufentscheidung so gar nicht, auf welchem System Bf1 gut oder schlecht läuft.
    Xbox One X - Playstation 4 Pro
    MacBook Pro 15" 2017 - iPhone X 256 GB - iPad Pro 12.9 2017 256 GB

  3. #113
    Avatar von Zocker_Boy
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    27.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Data Nirvana, Deleted Street 1
    Beiträge
    1.451

    AW: PS4 vs 1080ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    Zitat Zitat von Cook2211 Beitrag anzeigen
    Trotzdem spielt man nicht zwangsläufig auf dem PC besser. Was nutzt einem der tollste PC, wenn der Rest des Freundeskreises z.B. auf der PS4 Online Schlachten bestreitet?
    Der Freundeskreis wird da aber sehr selten so homogen aufgestellt sein. Bei mir sieht es ungefähr so aus:
    PC 33%
    PS4 40%
    XBox One / One X 25%
    Nintendo Switch 18%*

    *In Summe mehr als 100% da gerade die Switch bei vielen eine zusätzliche zweite Plattform für unterwegs darstellt. Einige haben auch PC und PS4 und werden dann doppelt gezählt.

    Abgesehen davon sind ja auch plattformübergreifende Spiele in Vorbereitung. Bei Fortnite zum Beispiel soll man demnächst gemeinsam auf einer Map online zocken können, egal mit welcher Plattform man sich einwählt.

  4. #114

    Mitglied seit
    15.07.2014
    Beiträge
    922

    AW: PS4 vs 1080Ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    Die Unterschiede werden geringer, sind eher im Detail zu suchen. Auch wenn Konsolenhardware rein technisch meilenweit von der PC Spitze entfernt ist, so schlägt das nicht mehr so wahnsinnig stark durch wie es früher war.
    Je weniger sich jemand mit Grafik, Framerate, Texturen, Meshes auseinander gesetzt hat, desto weniger wird er Unterschiede sehen oder sich daran stören.

    BF1 Multiplayer auf Konsole würde ich allerdings auch nicht bevorzugen. Klar könnte ich mich ans Gamepad gewöhnen, aber wenn ich nicht muss, dann mache ich das nicht. Hinzu kommt noch die Jahresgebühr für Onlinezugang, auch nicht meins.

    Spiele wie Uncharted sind perfekt optimiert und einfach sehr aufwendig gestaltet. Da passt die Gesamtszene zu den einzelnen Objekten, Meshes, Texturen, ein sehr stimmiges und einheitliches Bild. Wie gemalt eben, in einem einheitlichen Stil.

    Bei anderen Spielen wird nicht so sauber und filigran gearbeitet. Da spannt man eine HD Textur auf einen groben Meshklotz oder umgekehrt, die zugekauften Assets aus verschiedenen Quellen wirken wie zusammengewürfeltes Playmobil, Lego Duplo und Fischertechnik im Kinderzimmer, das passt einfach nicht zusammen. Kommt noch Clipping und hölzerne Animation dazu, dann hilft keine WHQD@144fps mehr, den Gesamteindruck zu verbessern.

  5. #115

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    9.290

    AW: PS4 vs 1080Ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    In meinem Freundes- und Bekanntenkreis waren auch überwiegend (mit sogar großer Mehrheit) PC-Spieler.
    Von denen besaß aber (bis auf mich, als mein Rechner noch halbwegs aktuell war) kein High-End-Gerät.
    Vor meiner PC-Zeit war ich Gelegenheits-PS-Spieler, den PC habe ich mir angeschafft, weil ich damit halt auch andere Dinge erledigen konnte - der Technik-Aspekt fiel damals so gut wie überhaupt nicht ins Gewicht (wie ein PC von innen aussah wusste ich zu dem Zeitpunkt auch noch überhaupt nicht).

    Bei den meisten, die ich kenne war das ähnlich, der PC gehörte einem selber und man konnte damit nicht nur spielen. Spitzengrafik interessierte zu meiner Zeit keinen.
    Später habe ich mir dann meinen ersten und bisher einzigen High-End-PC zusammengebastelt und in dieser Konfig auch heute noch lauffähig ist.
    Nach heutigen Maßstäben ein Rechenschieber, klar, aber zur damaligen Zeit mit das Nonplusultra, mit Quad-Core-CPU (damals brandneue Technik, Anfang 2007 gab's nur drei verschiedene Modelle davon), 8GB RAM, Raptor-Festplatte + RAID0-System, CrossFire-Gespann, PPU und X-Fi-Soundkarte.
    Eigentlich völlig aberwitzig, aber ich wollte einfach wissen, was so ein Ding reißen kann - damals gehörte ich aber auch zu den so genannten "Core-Gamern", habe fast sämtliche Top-Spiele und auch sehr, sehr viele darunter quer durch die Bank in der Zeit gespielt, aber halt auch alles PC bzw. Multiplattform-Titel.

    Heute heute habe ich gar keine Zeit mehr für sowas, die meisten meiner Kumpels auch nicht mehr.
    Vor nicht allzulanger Zeit habe ich mir dann die Xbox 360 und die PS3 billig geholt und mich nach weit über 10-Jahren wieder im Konsolen-Lager umgesehen, um das eine oder andere Exclusive zu probieren, das ich verpasst habe.

    Einer meiner Kumpels (wie ich früher überzeugter PCl-er) hat sich - auch zu meiner Überraschung - eine PS4 gekauft. Er ist wie ich Gelegenheitsspieler geworden, für sowas lohnt sich schlicht kein teurer Kasten mit GeForce GTX 1080 und sonst-noch-was-alles.

    Spiele wie Unreal, Far Cry oder Crysis haben früher gezeigt, was richtiger Gamer-PC auf's Parkett bzw. auf den Bildschirm bringen kann.
    Aber solche Spiele gibt es heutzutage nicht mehr, nur noch irgendwelchen Multiplayer-Rotz, in welchen Spielern fortlaufend das Geld aus der Tasche gesogen wird.
    Die Zeiten des echten Core- bzw. AAA-Gamings, so wie früher, sind vorbei.
    Für den ganzen Indipendent-Kram und Service-Games brauche ich mir keinen teuren Rechenprotz mit völlig überteuerter Hardware holen, lohnt sich von vorne bis hinten nicht.
    Tschüss, Philipp! Bayern München: 2003 - 2017; Deutschland: 2004 - 2014

  6. #116
    Avatar von aloha84
    Mitglied seit
    26.01.2010
    Beiträge
    5.676

    AW: PS4 vs 1080Ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    Was man den "großen" Konsolen zu gute halten muss, ist ein Feature was am PC leider noch eine Henne-Ei-Problem inne hat --> HDR.
    Fast jeder neue TV unterstützt HDR, und die Konsolen tun dies auch.
    Und je nach Implementierung sind die Ergebnisse wirklich herausragend. (GT Sport, Uncharted, GOW 4)
    Asus P6T Deluxe
    Core i7 920@3,8GHz
    MSI GTX 780 Twin Frozer
    12GB Corsair DDR 3 1600

  7. #117

    Mitglied seit
    07.02.2018
    Ort
    HAMBURG
    Beiträge
    160

    AW: PS4 vs 1080Ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    Der Grafikchip eine PS4 ähnelt einer Radeo HD 7850 ungefähr. Natürlich werden diese durch Änderung der Firmware immer mal verbessert, wenn man denn aufs Update achtet und aktualisiert. Letztlich ist ein PC immer vor einer PS4 oder auch der kommenden PS5.

    Als ich damals 1998 mein ersten wirklich eigenen PC hatte und die Grafik mit der damaligen PS2 verglich, waren das schon gute sichtbare Grafiken die mehr Spaß gemacht haben als auf der Konsole.

    Diese Diskussion hatte ich mit einem PS4 Spieler, seit 3 Jahren spielt der nur noch am Computer!!!!!!!!!!!

    Es lebe 3dfx Vodoo und nvidia Geforce 256, das waren Grafikkarten, Träumchen

  8. #118
    Avatar von Cook2211
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    18.344

    AW: PS4 vs 1080Ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    Zitat Zitat von Two-Face Beitrag anzeigen
    Heute heute habe ich gar keine Zeit mehr für sowas, die meisten meiner Kumpels auch nicht mehr.
    Vor nicht allzulanger Zeit habe ich mir dann die Xbox 360 und die PS3 billig geholt und mich nach weit über 10-Jahren wieder im Konsolen-Lager umgesehen, um das eine oder andere Exclusive zu probieren, das ich verpasst habe. Einer meiner Kumpels (wie ich früher überzeugter PCl-er) hat sich - auch zu meiner Überraschung - eine PS4 gekauft. Er ist wie ich Gelegenheitsspieler geworden, für sowas lohnt sich schlicht kein teurer Kasten mit GeForce GTX 1080 und sonst-noch-was-alles.
    Das war ja auch nur ein Beispiel. Bei mir ist es mittlerweile so, dass ich auf den ganzen Windows Gaming-PC-Kram einfach keine Lust mehr habe. Keine Lust darauf "mal eben" den neuesten Nvidia Treiber installieren zu müssen. Keine Lust auf "Windows konfiguriert Updates". Kein Lust darauf, bei neuen Games erstmal die passenden Settings auszutüfteln.
    Wenn ich von der Arbeit nach Hause komme und für ein Stündchen zur Entspannung zocke möchte, dann will ich einfach nur die Daddelkiste anwerfen und spielen, ohne all den Firlefanz, der zum PC Gaming dazugehört. Und deswegen fühle ich mich aktuell bei den Konsolen am besten aufgehoben. Nicht zuletzt auch deswegen, weil bei Sony oder Nintendo immer noch Singleplayer Games groß geschrieben werden, und nicht Online Service Games.

    Der Freundeskreis wird da aber sehr selten so homogen aufgestellt sein. Bei mir sieht es ungefähr so aus:
    PC 33%
    PS4 40%
    XBox One / One X 25%
    Nintendo Switch 18%
    Jeder Bekanntenkreis ist halt anders. Ich war in meinem der letzte Mohikaner, der auf PC Gaming gesetzt hat. Nachdem ich es ebenfalls an den Nagel gehängt habe, findet AAA PC Gaming bei mir im Bekanntenkreis überhaupt nicht mehr statt. Es dominiert bei Freunden und Bekannten die PS4.
    Aber wie gesagt: das sieht natürlich bei jedem anders aus.
    Geändert von Cook2211 (13.03.2018 um 18:26 Uhr)
    Xbox One X - Playstation 4 Pro
    MacBook Pro 15" 2017 - iPhone X 256 GB - iPad Pro 12.9 2017 256 GB

  9. #119

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    9.290

    AW: PS4 vs 1080Ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    Zitat Zitat von Cook2211 Beitrag anzeigen
    Das war ja auch nur ein Beispiel. Bei mir ist es mittlerweile so, dass ich auf den ganzen Windows Gaming-PC-Kram einfach keine Lust mehr habe. Keine Lust darauf "mal eben" den neuesten Nvidia Treiber installieren zu müssen. Keine Lust auf "Windows konfiguriert Updates". Kein Lust darauf, bei neuen Games erstmal die passenden Settings auszutüfteln.
    Wenn ich von der Arbeit nach Hause komme und für ein Stündchen zur Entspannung zocke möchte, dann will ich einfach nur die Daddelkiste anwerfen und spielen, ohne all den Firlefanz, der zum PC Gaming dazugehört. Und deswegen fühle ich mich aktuell bei den Konsolen am besten aufgehoben. Nicht zuletzt auch deswegen, weil bei Sony oder Nintendo immer noch Singleplayer Games groß geschrieben werden, und nicht Online Service Games.
    So in etwa war das bei meinem Kumpel auch.
    Sein Rechner ist noch dazu auch nicht mehr der neueste (darüber hinaus noch 400-500€ Saturn-Gerät), er hatte deswegen ständig mit der Kompatibilität zu kämpfen (mal läuft dies nicht, mal das nicht).
    Da er heutzutage eh kaum noch spielt, hatte er sich keinen neuen Rechner geholt, sondern eben eine Konsole, wozu Geld für einen Spiele-PC (wenn auch nichts mordsmäßiges) ausgeben, wenn das Teil eh' nur Zeit frisst?
    Tschüss, Philipp! Bayern München: 2003 - 2017; Deutschland: 2004 - 2014

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #120
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    15.040

    AW: PS4 vs 1080Ti PC - warum sind PS4 Spiele so viel schöner?

    Ist immer interessant wenn Leute ihr eigenes Umfeld als universal gültig betrachten.
    Wenn wir uns jedoch ein paar Statistiken ansehen wird klar der PC als Gaming Plattform enorm boomt, und das liegt in erster Linie am steigendem Wohlstand in Ostasien.
    Gerade Chinesen sind nun auch in der Lage einen halbwegs guten Spiele PC zu kaufen, die Konsolenverkaufszahlen dort sind sehr schlecht.
    Und das liegt an der stetig wachsenden Mittelschicht.
    Wir reden hier von fast 1,4 Milliarden Menschen, davon hunderte Millionen Menschen zwischen 15-35 die potentielle Käufer sind.

Seite 12 von 24 ... 2891011121314151622 ...

Ähnliche Themen

  1. PS3 und PS4 Spiele
    Von BaRc0d3 im Forum Spiele-Konsolen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 20:31
  2. PlayStation 4: Trailer listet die PS4-Spiele auf
    Von PCGH-Redaktion im Forum Spiele-Konsolen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 15:35
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.06.2013, 13:52
  4. Knack: Announce -Trailer zum neuen PS4-Spiel - Über den Tellerrand geschaut
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 09:22
  5. EA steckt 80 Millionen in Xbox-720- und PS4-Spiele
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 09:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •