1. #1

    Mitglied seit
    03.02.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    504

    Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?

    Hallo vielleicht hat jemand von euch sowas schon mal gesehen:
    das Problem tritt sporadisch auf. Egal ob ich etwas zocke oder arbeite. Das Bild verändert sich plötzlich wie auf dem Bild zu sehen. Wenn ich den Monitor aus und wieder an mache, ist es wieder normal.
    Ich habe eine MSI Gtx 1070 und einen Benq SW320.
    schon mal danke für hinweise oder ideen.
    Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?-dsc_0030.jpg

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von DaveManCB
    Mitglied seit
    08.03.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    397

    AW: Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?

    Mal deine komplette Hardware auflisten.

    Monitor Kabel überprüfen.

    Auf den ersten Blick sieht das nach Grafikspeicher Probleme aus.

    6700k geköpft@4,6GHz \ Ringbus @4.5GHz \ Noctua NH-D15 \ Maximus VIII Hero \ 16GB Corsair LPX@3200MHz \ 980Ti Zotec Amp Extreme@1506MHz \ 700 Watt Antec VP Series \ Corsair 750D \ Samsung EVO 960 250GB(Windows) \ Corsair Force3 180Gb(Games) \ WD Black 4TB(Games) \ SAMSUNG 1TB(Games-Backup) \ Seagate ST320LM001 HN-M320MBB 320GB(Musik-Bilder) \ LG Electronics BH16NS40 Blu-ray \ Asus VG Serie VG248QE \ Windows 10 Pro 64Bit

  3. #3
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.392

    AW: Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?

    Du hast doch bestimmt einen Fernseher, schließe deinen Rechner mal daran an, wenn dort das Bild einwandfrei ist, dann liegt es am Monitor, ansonsten am Kabel oder der GPU.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  4. #4

    Mitglied seit
    03.02.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    504

    AW: Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?

    Win10
    Ryzen 7 1800X
    2x 16GB Crucial CT2K8G4DFD8213 (bzw. 4x 8gb riegel)
    Prime X 370 Pro
    Samsung SSD 960
    Samsung SSD 750
    Samsung SSD 850
    Razer Diamond Back
    Qpad MK 85
    SilverStone SST-ST60F-TI - Strider Titanium Serie, 600W 80 Plus Titanium

    Das Problem ist, dass ich den PC auch zum arbeiten verwende. Das problem tritt vielleicht alle 4-7 tage einmal auf. ich kann es leider auch nicht reproduzieren.
    deshalb und ich auch mit dem pc arbeite kann ich ihn nicht über längere zeit an den tv anschließen :/

  5. #5
    Avatar von FortuneHunter
    Mitglied seit
    22.06.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Am 2. Stern rechts und dann bis zum Morgen
    Beiträge
    6.275

    AW: Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?

    Zitat Zitat von DaveManCB Beitrag anzeigen
    Mal deine komplette Hardware auflisten.

    Monitor Kabel überprüfen.

    Auf den ersten Blick sieht das nach Grafikspeicher Probleme aus.
    Wäre das erste Grafikspeicherproblem, dass sich durch an und ausschalten des Monitors sofort beheben ließe.

    EDIT: Grade gefunden, vielleicht liegt hier auch deine Fehlerursache: Customer Review
    Geändert von FortuneHunter (11.02.2018 um 14:38 Uhr)
    Gamer seit 1984
    Historie: ZX81, Thompson MO5, Schneider CPC6128, Amiga 500+1200, SNES, PS1
    Aktuell: PC (siehe Profil), PS4 Slim und nVidia Shield tablet

  6. #6

    Mitglied seit
    03.02.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    504

    AW: Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?

    Vielen Dank für den link. ich werde mal ein solches kabel versuchen zu finden und zu ersetzen.

  7. #7

    Mitglied seit
    03.02.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    504

    AW: Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?

    jetzt muss ich leider noch mal nach fragen, nach welchen kabel muss ich denn nun eigentlich genau suchen? mir wird das da leider nich ganz klar :/

  8. #8
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.392

    AW: Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?

    Ein Displayporter Kabel wo der 20 Pin gesperrt/unterbrochen ist.
    Wo du sowas allerdings findest ist eine ganz andere Sache, schau am Besten mal bei der Firma vorbei, die dort erwähnt wird (Delock).
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  9. #9

    Mitglied seit
    03.02.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    504

    AW: Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?

    ich habe mittlerweile meinen monitor eingeschickt und einen neuen erhalten, auch der neue hatte eine macke (war ein refurbished gerät), allerdings eine gänzlich andere.
    wenn ich den pc am morgen startete, dauert es ca. 15-20 min (manchmal auch länger) und es beginnt ein etwas 1cm breiter, halbtransparanter/grauer streifen ganz oben am bildrand an, zu flackern. der monitor wirkt dann sehr träge als wäre eine geringere herzzahl eingestellt. also ging auch dieser monitor zurück.
    daraufhin wurde mir wieder ein weiterer monitor geschickt, mit dem bis auf ein toter pixel (der irgendwie hintenliegend zu sitzen scheint, backlight?) erstmal alles soweit normal scheint.
    als ich in angeschlossen habe, schmierte nun aber mein zweiter kleiner angeschlossene monitor ab und der große, um den es hier ursprünglich ging, empfing kein signal.
    pc musste neu gestartet werden, da ich nur noch auf dem kleinen monitor ein "kaputtes" bild hatte.
    nun einen tag danach (der pc lief dann daraufhin komplett störungsfrei) mache ich den pc erneut an und der große bekommt wieder kein signal und der kleine nur ein "defektes" bild - das sieht mir nun stark nach grafikkarte aus:
    Grafikkartenproblem oder lieghts am Monitor?-dsc_0037.jpg

    daraufhin den pc wieder neu gestartet und nun läuft wieder wieder alles.

    irgendwelche ideen?

Ähnliche Themen

  1. Beim Reboot bleibt der Monitor kurz aus
    Von onliner im Forum Sonstige Hardware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 22:17
  2. Neuer Monitor flackert - Grafikkartenproblem?
    Von Kr4Bzzz im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 12:46
  3. Dual Monitor Wallpaper
    Von Jor-El im Forum Monitore
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 08:00
  4. crt monitor problem (farbe unter hd2900xt)
    Von Hubert Kienzl im Forum Monitore
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 18:53
  5. Spatial View 19-Zoll Monitor (Halle 4, Stand F 22)
    Von PCGH_Thilo im Forum Games Convention 2007
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 16:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •