Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    20.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    272

    Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    Hallo,

    Ich hab zwei defekte Grafikkarten (R9 290X und RX480). Bei der ersten ein Problem, das ich nicht feststellen kann und bei der zweiten RAM kaputt. Nun, soll ich die einfach am Wertstoffhof entsorgen oder auf Ebay verkaufen? Gibt es Bastler, die solche Grafikkarten reparieren?

    Grüße,
    BK

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    35.235

    AW: Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    Da kannste nichts reparieren, ein Bastler könnte höchstens versuchen die Karten zu backen was aber nicht gegen kaputten RAM hilft.
    Du kannst versuchen sie fürn Euro in der Bucht loszuwerden aber persönlich wäre mir das zu viel Aufwand.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  3. #3
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    91.104

    AW: Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    Das ist Elektroschrott und gehört in den Recycelkreislauf.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  4. #4

    Mitglied seit
    22.11.2015
    Beiträge
    830

    AW: Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    An den Schrotthandel verkaufen oder dem Wertstoffhof spenden.

    z.B. gibt ja viele..
    Preise fur Elektronik-Schrott / Computerplatinen, RAM, Mainboard, ...

  5. #5
    Avatar von commodore128d
    Mitglied seit
    28.11.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    301

    AW: Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    Stells bei ebay ein da gibts genug die sowas brauchen. Hab letztens für ne defekte Quadro FX4800 (fast 10 Jahre alt) noch 25€ bekommen ...

  6. #6

    Mitglied seit
    04.03.2015
    Beiträge
    185

    AW: Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    einfach wegwerfen würde ich nicht. Stelle sie doch bei ebay rein oder so, vielleicht ist ja jemand, der zb den Kühler braucht und der freut sich, wenn er fürn paar Euro rankommt
    AMD Phenom II X6 1100T mit Noctua C12p SE14 // Asus M5A97 Evo R2.0 // MSI GTX 1060 Gaming X+ // 16gb Ballistix Sport // 250gb Samsung SSD+WD Green/Blue HDD // Coolermaster Silentpro 700w

  7. #7

    Mitglied seit
    08.06.2013
    Beiträge
    6.850

    AW: Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    Mit Gebühren, versand etc. lohnt der Aufwand für die paar Euros einfach nicht. Elektrokleinkram kannst du bei jedem Elektronikhändler abgeben die sind verpflichtet das anzunehmen.

  8. #8
    Avatar von commodore128d
    Mitglied seit
    28.11.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    301

    AW: Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    Also bevor du sie in die Tonne iwrfst, kannst du sie auch in einen Karton zu mir werfen, aus den Kühlern lässt sich bestimmt was machen

  9. #9
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    7.054

    AW: Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    Elektroschrott? Wenn du gerne bares Geld wegwirfst dann bitte, aber bei eBay bekommste noch richtig Kohle dafür. Der Aufwand ist minimal, heute noch die 1€ Aktion mit nehmen ohne verkaufsgebühr und sich über den Erlös freuen. Wenn du dennoch kein Interesse hast ab Verkauf dann nehme ich die Karten gerne und übernehme den Versand kein Problem.
    R5 2600#RX Vega64#MSI X370 Krait#F4-3200C15D-16GTZSW#M.2 960 Evo#Seasonic Prime Gold 750W#Win10 Pro#AG272FCX#In Win 805#Logitech G810/G Pro

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.389

    AW: Defekte Grafikkarten, wohin damit?

    Was willst du denn mit einer Karte mit defektem VRAM anfangen? Die ist nichts wert und an passenden Ersatz VRAM kommst du eh nicht und selbst wenn, würdest du ihn nicht sauber auf das PCB bringen.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. 2 Defekte Grafikkarten
    Von xtrame90 im Forum Caseking
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2017, 17:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •