Seite 1 von 4 1234
  1. #1

    Mitglied seit
    12.10.2017
    Beiträge
    5

    Blinzeln NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps

    Ich habe mir heute eine GTX 1050 Ti geholt und wollte diese gleich mal bei PUBG testen.
    [Zotac Geforce GTX 1050 Ti ZT-P10510B-10L OC Grafikkarte 4GB. Taktraten: 1.392 MHz (base) 1.506MHz Boost. Speichertakt: 7.0 GHz]

    Leider komme ich auf mittleren Einstellungen gerade mal auf 40-55fps. Ich habe das Gefühl, dass da mehr gehen müsste!? Auf sehr niedrig sind auch nicht sonderlich viel mehr fps drin.
    v-sync ist aus.


    Betriebssystem: Win7 64bit
    Arbeitsspeicher: 16GB
    Prozessor: AMD FX 6300 Hexa-Core Prozessor (3,5GHz, Socket AM3+ 14MB Cache, 95 Watt)
    SSD vorhanden
    Netzteil 450W (be quiet)
    Mainboard: Gigabyte GA-970A-DS3P AMD 970 Prozessor Sockel AM3+

    Habe zur Hilfe ein paar Screenshots beigefügt und hoffe, dass mir jemand helfen kann, weil ich den MSI Afterburner nicht wirklich auswerten kann.
    Interessant sind die Werte bei "Power Limit" und "Ausnutzungs Limit" oder gehört das so?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps-auslastung-2.jpg   NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps-gpu.jpg   NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps-power-limit.jpg   NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps-takt.jpg  

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von claster17
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    2.273

    AW: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps

    Deine CPU ist ziemlich lahm, da kann die Grafikkarte noch so schnell sein. Insbesondere PUBG mag schnelle CPUs.
    Deinen Screenshots zufolge möchte deine 1050Ti mehr Strom, um ihren Takt zu halten. Das Powerlimit sagt allerdings nein und der Powerlimitslider spricht dafür, dass du eine Grafikkarte ohne zusätzlichem Stromanschluss hast, sodass du auf 75W beschränkt bist. Du kannst dem etwas entgegen kommen, indem du undervoltest.
    i7 4790K Delid 4,5GHz 1,15V | Cryorig R1 Ultimate | G.Skill 2x 8GB 2400C10 | Asus Maximus VII Hero | Aorus GTX 1080Ti Xtreme | bequiet! DarkPowerPro11 550W | bequiet! DarkBasePro 900
    sysProfile

  3. #3

    AW: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps

    Wenn die GPU nicht auf mind. 97-100% Last ist dauerhaft limitiert was anderes, ohne Vsync etc wohl die CPU

  4. #4

    Mitglied seit
    12.10.2017
    Beiträge
    5

    AW: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps

    Wie undervolte ich denn?

  5. #5
    Avatar von claster17
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    2.273
    i7 4790K Delid 4,5GHz 1,15V | Cryorig R1 Ultimate | G.Skill 2x 8GB 2400C10 | Asus Maximus VII Hero | Aorus GTX 1080Ti Xtreme | bequiet! DarkPowerPro11 550W | bequiet! DarkBasePro 900
    sysProfile

  6. #6

    AW: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps

    mit meiner 1060 habe ich auch teilweise 50-60fps und geht dann auch mal über 100 wenn nix los ist

    ich habe alles auf low und 1080p

    bei mir limitiert die grafikkarte, die cpu wird nichtmal zu 50% ausgelastet.

    Würde diese karte also grenzwertig bezeichnen um pubg vernünftig zu spielen.

    Die grafikkarte würde ich allgemein über den afterburner einstellen, also einen festen core takt und dann entsprechend die volt und towerlimit so hoch wie es geht.
    Geändert von sonic1monkey (13.10.2017 um 00:55 Uhr)
    i7-2600K
    16GB ram
    gtx1060 gigabyte windforce
    Win10 x64 @ SSD

  7. #7

    Mitglied seit
    12.10.2017
    Beiträge
    5

    AW: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps

    Ok nettes Video. Ich probiere es morgen mal. Erstmal vielen Dank!

  8. #8

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    6.396

    AW: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps

    Wie ist denn die Auslastung der Grafikkarte, darauf bist du noch nicht eingegangen`Undervolting ist Optimierung aber wird nicht die Welt verändern
    Intel i7 4790k@4,6GHz | Noctua NH-U14S | G.Skill TridentX 16GB 2400 CL10 | Palit Super Jestream 980Ti | be quiet! E10 500W CM | Gigabyte Z87 UD4H| Windows 10 Pro | Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB + HDDs | Fractal Design Define XL R2 | Dell U2412M, Asus PG279Q (Gsync) + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an X-Fi Titanium

  9. #9

    Mitglied seit
    12.10.2017
    Beiträge
    5

    AW: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps

    Die GPU Auslastung ist auf den Bildern zu sehen? Oder was meinst du?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    6.396

    AW: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti und trotzdem niedrige fps

    Ah sry das Bild übersehen, wenn du weiter spielst bleibt es relativ konstant bei hoher Auslastung oder weiterhin starke schwankungen?

    Wenn viele Schwankungen deutet das eher auf nen CPU Problem hin aber da die Karte doch häufig ausgelastet ist und die FPS ingesamt niedrig wird ne stärkere Grafikkarte bzw. OC bzw. höhere Taktraten durch Undervolting ein bisschen was bringen.
    Intel i7 4790k@4,6GHz | Noctua NH-U14S | G.Skill TridentX 16GB 2400 CL10 | Palit Super Jestream 980Ti | be quiet! E10 500W CM | Gigabyte Z87 UD4H| Windows 10 Pro | Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB + HDDs | Fractal Design Define XL R2 | Dell U2412M, Asus PG279Q (Gsync) + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an X-Fi Titanium

Seite 1 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Geforce GTX 1050 (Ti) vorgestellt: Nvidias erste 14-nm-GPUs ab nächster Woche, Test folgt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 19:50
  2. Nvidia Geforce GTX 1050 Ti: Spezifikationen bestätigt mit GPU-Z-Screenshot
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.10.2016, 14:34
  3. Nvidia Geforce GTX 670 im Test: Abgespeckt und trotzdem gut?
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 13.10.2012, 10:48
  4. PCGH.de: Nvidia: Geforce GTX 295 und Geforce GTX 285 am 8. Januar 2009?
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 23:00
  5. [PCGH Extreme 04/08] Nvidia Geforce GTX 260
    Von Oliver im Forum PCGH Extreme Print
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 15:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •