Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    02.10.2015
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.054

    R9 390 eventuell defekt

    Hallo zusammen,
    ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass, wenn ich Ark spiele, immer wieder Bildausfälle und teils grüne Streifen im Bild auftreten. Die Effekte treten für Millisekunden auf und mittlerweile bis zu ein mal pro Minute, Tendenz steigend. Im Desktopbetrieb und bei Wildlands treten die Effekte nicht auf. Andere Spiele sind derzeit nicht installiert. Bei Ark liegt die Vram Auslastung teils über 6GB bei Wildlands unter 4. Ich würde vom Effekt her auf Vram tippen würde dies aber gerne gegenprüfen. Die Karte läuft innerhalb ihrer werksseitigen Spezifikationen. Bei Heaven treten die Effekte übrigens nicht auf der Vram wird dort jedoch auch kaum beansprucht.
    Was meint ihr - Software oder Hardware Problem?
    Danke im Voraus
    Noname
    Xeon 1231 / Be Quiet! Shadow Rock 2 / MSI H97 Gaming 3 / 16GB Kingston HyperX Savage 1600MHZ / MSI R9 390 Gaming 8G / XFX P1 750G TS3X / Nanoxia Deep Silence 3 / diverse SSDs u. HDDs / Windows 10

    Blökt mich nicht an ich Mäh zurück

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: R9 390 eventuell defekt

    Treiber mal mit Display Driver Uninstaller komplett runterschmeissen und neu installieren. Kann aber auch sein das einfach ein Teil des Vrams defekt ist und der eben nur bei Spielen genutzt wird und dann dort die Bildfehler verursacht

  3. #3

    Mitglied seit
    30.08.2017
    Beiträge
    970

    AW: R9 390 eventuell defekt

    Geh doch mal ein wenig mit dem Takt runter auf dem Speicher.

  4. #4

    Mitglied seit
    02.10.2015
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.054

    AW: R9 390 eventuell defekt

    Ich werde mal nen anderen Treiber testen. Die Garantie ist seit einem Monat abgelaufen ^^
    Xeon 1231 / Be Quiet! Shadow Rock 2 / MSI H97 Gaming 3 / 16GB Kingston HyperX Savage 1600MHZ / MSI R9 390 Gaming 8G / XFX P1 750G TS3X / Nanoxia Deep Silence 3 / diverse SSDs u. HDDs / Windows 10

    Blökt mich nicht an ich Mäh zurück

  5. #5
    Avatar von OOYL
    Mitglied seit
    08.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    698

    AW: R9 390 eventuell defekt

    Bei meiner 290 gibt's Probleme (flackernde Streifen), wenn ich "fremde" OC-Tools nutze. Mit der Radeon Software läuft die Karte mit identischen Einstellungen stabil ohne Fehler.

    Bei meiner ATi 5870 musste ich den VRAM Takt um 50MHz senken, um einen irgendwann aufgetretenen Bildfehler zu beheben.
    So powerful, it's kind of ridiculous.

  6. #6

    AW: R9 390 eventuell defekt

    Bei meiner verkauften R9 390 Nitro machte Afterburner im Zusammenhang mit Wattman Probleme. Ich würde AB mal deinstallieren. Wie sieht deine Über-/Untertaktung aus?
    Samsung S34E790C || Zotac 1080 Amp! Extreme@1860MHz@0,85V || i7-6700k@4GHz@1,18V || G.Skill RipJaws V 16GB DDR4-3200 || Asrock Z170 Extreme4 || EKL Alpenföhn Matterhorn Black Edition Rev. C || Be Quiet SP 10-CM 500W || Fractal Design Meshify C

  7. #7

    Mitglied seit
    02.10.2015
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.054

    AW: R9 390 eventuell defekt

    So hat sich erledigt es war der Treiber. Warum auch immer nachdem er lange tadellos funktionierte
    Xeon 1231 / Be Quiet! Shadow Rock 2 / MSI H97 Gaming 3 / 16GB Kingston HyperX Savage 1600MHZ / MSI R9 390 Gaming 8G / XFX P1 750G TS3X / Nanoxia Deep Silence 3 / diverse SSDs u. HDDs / Windows 10

    Blökt mich nicht an ich Mäh zurück

Ähnliche Themen

  1. Crucial m4 128 Gb eventuell defekt?
    Von Schauderwelz im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 15:26
  2. Cougar CM550 eventuell defekt?
    Von mixxed_up im Forum Cougar
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 19:01
  3. Festplatte eventuell defekt??
    Von KYF60 im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 18:21
  4. Router eventuell defekt ? (NetgearDG834GBv3)
    Von derEinsteiger im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 12:48
  5. X-fi Echo mit dem Mircro eventuell defekt ?
    Von Bullz im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 14:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •