Seite 2 von 3 123
  1. #11

    AW: gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Kannst du machen ohne Bedenken. Falls du die Karte aber länger behalten willst, ist die Zotac aufgrund der 5 Jahre Garantie sicherer.
    Samsung S34E790C || Zotac 1080 Amp! Extreme@1860MHz@0,85V || i7-6700k@4GHz@1,18V || G.Skill RipJaws V 16GB DDR4-3200 || Asrock Z170 Extreme4 || EKL Alpenföhn Matterhorn Black Edition Rev. C || Be Quiet SP 10-CM 500W || Fractal Design Meshify C

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    25.10.2013
    Beiträge
    92

    AW: gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Stimmt an die Garantie hab ich garnicht gedacht. Könnte natürlich auch die Kaufentscheidung verändern

  3. #13
    Avatar von HenneHuhn
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.851

    AW: gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Also die KFA EX hat zumindest bei der 1060 und der 1070 in Tests ziemlich gut abgeschnitten, die Zotac AMP! Ist zumindest als 1060 recht gut. Ob das bei der 1080 auch der Fall ist, vermag ich ohne Recherche nicht zu sagen - aber auf Pauschalverurteilungen, weil es nicht die angeblichen "Premiummarken" wie Asus (hahaha...), EVGA oder MSI sind, würde ich nicht so viel Wert legen
    i7-2600K | ASRock Z77 Pro3 | BeQuiet! Pure Rock | 16 GB Crucial Ballistix Sport 1600 | Palit GTX 1060 Jetstream 6GB | Samsung 850 Evo 250 GB | Crucial MX300 525 GB | BeQuiet! L8 500W | Fractal Design Define R4

    i5-3330|Asus P8H77-M|Alpenföhn Ben Nevis|12 GB RAM|Sapphire R7 370 Nitro 4GB|CoolerMaster G450M|Modecom Alfa M1

  4. #14

    Mitglied seit
    25.10.2013
    Beiträge
    92

    AW: gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Zotac würde eben wegen der Garantie gut dastehen. Bei KFA hat man glaube ich 2 Jahre vom Hersteller. Zotac verbaucht bisschen mehr Strom was man aber glaube ich nicht bewerten kann da dies für mich schätze ich mal nur minimal bis garnicht auffällt. wird sich wohl zwischen diesen 2 Entscheiden.

  5. #15

    Mitglied seit
    25.10.2013
    Beiträge
    92

    AW: gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Mal noch eine andere Frage, bei amazon gibts die KFA ebenfalls KFA2 GeForce GTX 1080 EXOC PCI-E Gaming-Grafikkarte: Amazon.de: Computer & Zubehor . hier steht aber nur angegeben GDDR5 überall anders steht GDDR5X? haben die das da einfach nicht dazugeschrieben?

  6. #16

    AW: gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Die Amazon Beschreibungen kannst du in die Tonne kloppen, ist die selbe Karte.

    Edit: Falls es die KFA wird, dann von Amazon kaufen anstatt Mindfactory etc., bei einem Garantiefall hast du dann bessere Karten!
    Geändert von extremeDsgn (25.08.2017 um 01:54 Uhr)
    Samsung S34E790C || Zotac 1080 Amp! Extreme@1860MHz@0,85V || i7-6700k@4GHz@1,18V || G.Skill RipJaws V 16GB DDR4-3200 || Asrock Z170 Extreme4 || EKL Alpenföhn Matterhorn Black Edition Rev. C || Be Quiet SP 10-CM 500W || Fractal Design Meshify C

  7. #17

    Mitglied seit
    25.10.2013
    Beiträge
    92

    AW: gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Jap eben, deshalb hab ich mich normal erkundigen wollen. Mir ist amazon doch am liebsten wenn ich mir so etwas bestelle

    Karte ist bestellt und soll morgen ankommen bin gespannt wie sie läuft
    Geändert von Slurph (25.08.2017 um 02:18 Uhr)

  8. #18

    Mitglied seit
    19.05.2017
    Beiträge
    196

    AW: gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Hab mir die Kfa auch bestellt, hatte noch nen Rabattcode und hab laar Euro mehr gespart.

    Bin auch gespannt

  9. #19

    Mitglied seit
    09.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    267

    gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Die Zotac hat einfach von Werk aus ein höheres Powerlimit, was ggf. einen höheren Boosttakt zur Folge hat. Der Chip ist bei allen Karten der selbe.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    AMD Ryzen 5 1600 @ 3,9 GHz // AsRock Fatal1ty X370 Gaming X // GIGABYTE AORUS GeForce GTX 1080 Ti // 2 x 8 GB Crucial Ballistix Sport DDR4 2666 MHz // Samsung 850 EVO 250 GB // Crucial MX300 525 GB
    BeQuiet Dark Power P11 550W // BeQuiet DarkBase Pro 900

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    30.090

    AW: gtx 1080 für 2560x1440Auflösung

    Zitat Zitat von markus1612 Beitrag anzeigen
    Also ich würde evtl. das Netzteil tauschen, das gruppenregulierte E9 verträgt sich nicht besonders gut mit den Lastwechseln der 1080.
    Belege, Beweise, Forennutzer die (nachgewiesenerweise) arge Probleme mit einer GTX 1080 und ihrem E9 hatten...

    Mal die Kirche im Dorf lassen!

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: Gainward GTX 1070 Phoenix @2000Mhz @ 1V
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X660 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. GTX 1080/1070/1060/1050/1050Ti Laberthread (Pascal)
    Von chischko im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5585
    Letzter Beitrag: 26.05.2017, 15:32
  2. Nvidia Pascal: Angebliche Kühlerabdeckungen der GTX 1080 und GTX 1070
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.02.2017, 20:32
  3. Geforce GTX 1080 und 1070: Aqua Computer stellt Wasserkühler vor
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2016, 21:23
  4. Geforce GTX 1080 und 1070: Günstige Custom-Designs nur mit Billig-DHE-Kühler?
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 16:44
  5. Nvidia Geforce GTX 1080 und 1070: Founders Editions als "Early Access"
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 11.05.2016, 16:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •