Seite 1 von 3 123
  1. #1
    Avatar von Ray2015
    Mitglied seit
    16.06.2017
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    87

    Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    Hallo Leute, da ich mit meiner aktuellen Grafikkarte Schwierigkeiten habe, werde ich mir jetzt eine neue zulegen müssen. Ich werde direkt auf eine TI umsteigen und brauche mal euren Rat.

    Zur Auswahl stehen folgende Karten:

    Asus GeForce GTX 1080 Ti ROG Strix OC
    EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 Gaming Aktiv

    Die Karte von Asus hat eine bessere Leistung aber mir persönlich gefällt die von EVGA viel besser. Ich bin da echt noch etwas unentschlossen. Welche könnt ihr mir den empfehlen?

    Und dann noch die Frage, ob mein aktuelles Netzteil für eine TI passt. 500 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver
    CPU: Ryzen 5 1600X MB: Asus ROG Strix B350-F Gaming RAM: 16GB (2x 8192MB) Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200 DIMM CL16-18-18-36 NT: 500 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver SSD: Samsung 850 Pro 256GB GPU: EVGA GeForce GTX 1080TI FTW3 Monitor: Asus MG278Q 27" WQHD OS: Win 10 Home 64bit

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Grimmex
    Mitglied seit
    03.02.2017
    Beiträge
    102

    AW: Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    Die Asus dürfte als Peak rund 360 Watt haben. Wenn man dann noch den restlichen Krempel im Gehäuse samt Puffer mit einrechnet würde ich dir im Endeffekt empfehlen auf ein Netzteil mit mehr Leistung umzusatteln. Als unterste Schmerzgrenze 600w.

  3. #3
    Avatar von Kuomo
    Mitglied seit
    12.04.2011
    Ort
    Ganz in der Nähe
    Beiträge
    1.502

    AW: Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    150W CPU + 300W GPU = ~450W, bei normaler Last wie Zocken meistens (deutlich) weniger, solange du keine krassen OC Werte anstrebst reicht dein NT.

    Wer ko der ko.


  4. #4
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    86.018

    AW: Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    Die Asus und die EVGA haben je ein Power Limit von 280 Watt.
    Das L10 reicht dafür aus.
    Wie sieht denn der Rest des Rechners aus?
    Wenn du natürlich noch einen i7 7900X verbauen willst, wird es knapp mit dem L10.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base Pro 900

  5. #5
    Avatar von Grimmex
    Mitglied seit
    03.02.2017
    Beiträge
    102

    AW: Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Die Asus und die EVGA haben je ein Power Limit von 280 Watt.
    Lt. Test zieht die Asus 360. Test: Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC - Allround-PC.com

  6. #6
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.075

    AW: Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    Zitat Zitat von Grimmex Beitrag anzeigen
    Man beachte das Sternchen: gesamtes System
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  7. #7
    Avatar von Grimmex
    Mitglied seit
    03.02.2017
    Beiträge
    102

    AW: Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    Zitat Zitat von Einwegkartoffel Beitrag anzeigen
    Man beachte das Sternchen: gesamtes System
    BOING! Erwischt!

    Ich widerrufe und leiste Abbitte.

  8. #8
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    86.018

    AW: Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    Zitat Zitat von Grimmex Beitrag anzeigen
    Wenn die Karte also am Power Limit arbeitet, zieht der Rest des Rechners 80 Watt.
    Du kannst das Power Limit auf 330 Watt setzen, wenn ich nicht irre. Wären dann 410 Watt. Auch dafür reicht das 500er L10 problemlos.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base Pro 900

  9. #9
    Avatar von Duvar
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.03.2013
    Beiträge
    12.282

    AW: Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    Laut Gamer Nexus ist die Asus bis Dato einer der Besten Zotac GTX 1080 Ti AMP! Extreme Review: Thermals & Noise | GamersNexus - Gaming PC Builds & Hardware Benchmarks
    (die 2 die über ihr rangieren sind Wassergekühlt)
    Dort werden alle Karten auf 40dBA fixiert und dann werden die Temptests gemacht.
    Also bei ca gleicher Lautstärke (40dBA) ist die ASUS die Beste und die AMP Extreme stinkt richtig übelst ab.
    Die FTW3 ist auch nicht schlecht optisch + bei der kann man jeden Lüfter einzeln ansteuern + man hat viele Tempsensoren verbaut (wers braucht).
    Machst mit beiden jedoch keinen Fehler, sind beides gute Karten, EVGA hat halt den super Support zusätzlich.
    GPU: AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme @ 0.825V 1785/6014
    Mainboard: MSI B350 Tomahawk Arctic
    CPU: AMD Ryzen R7 1700 @ 3GHz @ 0.9V
    Memory: 32GB DDR4-2666MHz @ 1.15V (2x16GB) (Dual Rank)
    Case: Corsair Crystal Series 460X RGB + 6x Corsair Air Series HD 120 LED RGB

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Ray2015
    Mitglied seit
    16.06.2017
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    87

    AW: Welche GTX 1080 TI + Netzteil ok?

    Mir ist gerade mal aufgefallen, dass fast alle TI's weniger Takt als die non TI 1080 haben. Warum ist das so?
    CPU: Ryzen 5 1600X MB: Asus ROG Strix B350-F Gaming RAM: 16GB (2x 8192MB) Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200 DIMM CL16-18-18-36 NT: 500 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver SSD: Samsung 850 Pro 256GB GPU: EVGA GeForce GTX 1080TI FTW3 Monitor: Asus MG278Q 27" WQHD OS: Win 10 Home 64bit

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. [GELÖST] Schafft mein Netzteil die GTX 1080 mit Adaptern?
    Von BlackCookie27 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.05.2017, 19:29
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.02.2017, 21:25
  3. Reicht ein 430 Watt Netzteil für eine GTX 1080?
    Von _razor1911_ im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 18.12.2016, 11:56
  4. Netzteil für i5-6500 + GTX 1080
    Von xActionx im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2016, 13:47
  5. netzteil für msi gtx 1080
    Von moloch im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2016, 20:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •