Seite 6 von 6 ... 23456
  1. #51

    Mitglied seit
    25.10.2017
    Beiträge
    99

    AW: [Erklärung] Über Vsync und den Zusammenhang zu input lag und Bildstottern bei 60 Hz und 120/144 Hz

    Zitat Zitat von alalcoolj Beitrag anzeigen
    Über den Geforce Treiber kannst Du tripple buffering nur für OpenGL Spiele forcieren (s.o.). Da deine fps drops ja nur selten vorkommen, wäre adaptives VSync über den Treiber vermutlich am sinnvollsten. Dann ist es immer flüssig, nur ab und zu kriegst du etwas tearing (bei fps<60).
    Was bedeutet adaptives vsync über treiber ?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #52
    Avatar von alalcoolj
    Mitglied seit
    03.05.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    657

    AW: [Erklärung] Über Vsync und den Zusammenhang zu input lag und Bildstottern bei 60 Hz und 120/144 Hz

    Bei adaptivem Vsync wird VSync einfach nur abgeschaltet, sobald die fps unter die Bildwiederholfrequenz des Monitors fallen.

  3. #53

    Mitglied seit
    25.10.2017
    Beiträge
    99

    AW: [Erklärung] Über Vsync und den Zusammenhang zu input lag und Bildstottern bei 60 Hz und 120/144 Hz

    Muss ich das einstellen oder so ? Sorry wenn die frage dumm klingt bin nicht so der experte in diesen dingen.hb nämlich quch probleme mit meinen fps

  4. #54
    Avatar von alalcoolj
    Mitglied seit
    03.05.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    657

    AW: [Erklärung] Über Vsync und den Zusammenhang zu input lag und Bildstottern bei 60 Hz und 120/144 Hz

    Zitat Zitat von yurek74 Beitrag anzeigen
    Muss ich das einstellen oder so ? Sorry wenn die frage dumm klingt bin nicht so der experte in diesen dingen.hb nämlich quch probleme mit meinen fps
    Gibt im Treiber ne Einstellung dafür.

  5. #55

    Mitglied seit
    22.02.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    49

    AW: [Erklärung] Über Vsync und den Zusammenhang zu input lag und Bildstottern bei 60 Hz und 120/144 Hz

    Dass man den FPS-Limiter manchmal auf 59 anstatt auf 60 stellen soll, liegt daran dass die hz-Zahl manchmal auch gerundet wird. Hat ein als 60hz Monitor verkaufter Monitor z.B. 59,8 hz, so wären 60fps dann schon darüber. Mit VSync an werden dann auch nur 59,8 fps an den Monitor geschickt. Die FPS-Anzeigen Ingame bzw. als Programm runden dann auf oder ab, 59,8 wird dann also z.B. auf 60 hochgerundet. Ich bin mir nicht sicher ob ich da jetzt richtig liege, ich meine aber sowas schon öfter gelesen zu haben

Seite 6 von 6 ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Input Lag PC-Monitor <> HDTV
    Von facopse im Forum Monitore
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 07:45
  2. Extreme input Lags mit Logitech Illuminated K800 Wireless
    Von Bl4cKr4iN im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 21:09
  3. G110 Input Lag
    Von Nerevarine im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 14:01
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 16:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •