Likes Likes:  0
  1. #1

    Neuer Monitor, auch neue Grafikkarte ?

    Hi


    Ich wollte mir Ende des Monats für meinen Spiele-PC nen 22er TFT (Asus VW222U) kaufen, damit ich den 19er TFT als 2. Monitor für den Arbeits-PC hinstellen kann.


    Im Moment schaut mein Spiele-PC so aus;

    Asus M2N-E
    x2 6000ee
    8800 GTS 512
    2x 1GB 800 CL4
    19 Zoll TFT

    Das Problem beim neuen Monitor wird die Auflösung sein, welche die Grafikkarte bei den neuesten Spielen (Farcry2 z.b.) doch sehr stark belasten wird, wodurch alles zur Ruckelorgie werden könnte.

    Die Frage wäre jetzt, ob es sich lohnt, zum 22er TFT auch gleich ne neue Grafikkarte zu kaufen und wenn ja, welche ?;

    Geforce GTX 260 oder Radeon 4780 (1024 mb) ?


    Ich hab mir auf Computerbase mal den Test zur 260er durchgelesen, wobei im abschließendem Rating beide Karten in etwa gleich liegen.

    Stromverbrauch ist relativ egal, da der PC wirklich nur zum Spielen für zwischendurch genommen wird, Temperatur hingegen sollte sich schon in der selben Region wie bei meiner "alten" GTS 8800 bewegen, welche ja eigendlich immer recht kühl war.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Cattivo
    Mitglied seit
    12.10.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    163

    AW: Neuer Monitor, auch neue Grafikkarte ?

    Wenn es dir um bessere Temperaturwerte geht, dann würde ich die GTX260 der HD4870 vorziehen, da diese unter Last etwas und im Idle viel kühler ist. Hier der passende Link dazu: Klick mich

    Wie du siehst, bewegt sie sich sogar etwa in der selben Region wie deine alte GTS 8800.

    Falls du doch zu der HD tendierst, dann stellt sich noch die Frage, ob man bei einer 22 Zoll Auflösung wirklich 1024MB braucht, denn normal reichen bei dieser Auflösung auch noch 512MB. Zumal hat die Radeon eine bessere Speicherverwaltung als die GTX. Ab 24 Zoll würde man, bedingt durch die höhere Auflösung, von 512MB Mehrspeicher profitieren - allerdings sind die Preise mittlerweile so attraktiv, dass man vielleicht sogar dennoch sofort zur 1GB Radeon greift.

    Gruß

  3. #3

    Mitglied seit
    13.10.2007
    Beiträge
    1.378

    AW: Neuer Monitor, auch neue Grafikkarte ?

    Die beiden Karten liegen leistungsmäßig ca. 20-30% vor meine GTS und die kommt bei Crysis z.b. in 1280x1024 schon ab und an ins schwitzen.

    Wie sich das dann auf 1680x1050 auswirkt mag ich mir im moment nicht vorstellen.

    Die 512 MB Ram sind auf 1280x1024 teilweise schon knapp, zumindest bei neueren Spielen.

    Das Problem bei der Radeon ist allerdings, dass es von Asus keine 1024 MB Karte mit Slotlüfter - welcher recht gut funktioniert, wie man bei der GTS 512 sieht - gibt und einen anderen Hersteller wollte ich eigendlich nicht nehmen, zumal mir soein durcheinander gewürfel nicht wirklich gefällt

    Eventuell könnte aber auch die CPU bei der neuen Grafikkarte etwas ausbremsen, wobei ich da einen Neukauf (Board und CPU) erst fürs nächste Jahr geplant habe ...

  4. #4

    AW: Neuer Monitor, auch neue Grafikkarte ?

    habe auch die 8800GTS 512 von XFX
    spiele auch auf 1680x1050
    und crysis zm beispiel läuft mit 30-40 FPS
    auf high mit Windows Vista home Premium 64bit

    habe die karte aber noch ma übertaktet
    Geändert von gettohomie (20.10.2008 um 22:34 Uhr) Grund: einstellung und OS

  5. #5
    Avatar von Cattivo
    Mitglied seit
    12.10.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    163

    AW: Neuer Monitor, auch neue Grafikkarte ?

    Die 512MB sind bei speicherhungrigen Spielen wie z.B. Age of Conan recht wenig, da gebe ich dir Recht. Aber mit einem 19 Zoller solltest du eigentlich bei keinem Spiel größere Probleme mit zu wenig Speicher haben.

    Bei einem 22" würde ich, aufgrund der oben schon erwähnten Punkte, doch eher 1GB Ram bevorzugen, oder sich halt die GTX260 kaufen. Beide geben sich Leistungstechnisch nicht viel, mal liegt die eine vorne, mal die andere. Preislich spielen sie mittlerweile ja eh fast in der selben Region.

  6. #6

    AW: Neuer Monitor, auch neue Grafikkarte ?

    ja würde mir auch lieber eine neue kaufen

  7. #7

    AW: Neuer Monitor, auch neue Grafikkarte ?

    Hol dir am besten die HD4870 mit 1024MB das haste auch mehr sicherheit was mit Monitoren angeht.

Ähnliche Themen

  1. Neuer Monitor 24 oder 26 zoll? !
    Von Sir Wilfried im Forum Monitore
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 15:14
  2. [PCGH] Grafikkarte fotografieren und neue Grafikkarte von Sapphire gewinnen
    Von PCGH_Daniel_W im Forum PCGH-Extreme-Forum (nur Feedback zum Forum!)
    Antworten: 597
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 06:17
  3. Neuer 22" Monitor, aber welcher?
    Von pconcy im Forum Monitore
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 01:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •