Seite 2 von 3 123
  1. #11
    Avatar von iWebi
    Mitglied seit
    22.12.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    296

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    Frag @KnSN der kann dir es wunderbar erklären.

    Intel Core i7-7800X | Asus Prime X299-A | 4x8 GB G.Skill Trident Z | EVGA GeForce GTX 1070 FTW SLI

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    04.07.2015
    Beiträge
    223

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    Zitat Zitat von mstrblstr Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe heute einen 8700k mit einer be quiet silent loop 360 Kühlung und thermal grizzly kryonaut Wärmeleitpaste unter Prime95 getestet.
    Die Cpu ist nicht übertacktet und wurde bei 4300mhz 89c heiss ist das ein normaler Wert?

    Gruss!
    Prime95 ohne AVX?

  3. #13

    Mitglied seit
    10.10.2012
    Beiträge
    27

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    Bei CPUID HWmonitor habe ich unter Fans zewi werte einmal CPU mit 1300 rpm und Chassis #4 mit 2242

  4. #14
    Avatar von Ocmaster
    Mitglied seit
    29.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    hintern mond dann rechts
    Beiträge
    376

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    chassis 4 ist die pumpe die läuft nähmlich mit 2200rpm hab die gleiche wasserkühlung und sogar die gleich wärmeleitpaste und bei sind bei prime95 mit einen 1700X 3,9ghz all core 70 grad.

  5. #15

    Mitglied seit
    10.10.2012
    Beiträge
    27

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    Beim Starten sind eindeutig Fließgeräusche zu hören, würdet ihr auch auf Luft im System tippen?

  6. #16
    Avatar von Ryle
    Mitglied seit
    11.10.2011
    Beiträge
    3.473

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    Wenn du eine der aktuelleren Prime Versionen runtergeladen hast und keine Änderungen in der local.txt vorgenommen hast, dann läuft Prime mit FMA3 und du landest bei den aktuellen Außentemperaturen locker in solchen Regionen. Vor allem dann, wenn dein Board noch übermäßig viel Spannung auf bei Default Settings anlegt.

    Das siehst du auch einfach daran, dass im Prime Fenster während dem Run bei den FFTs steht "using FMA3 length" oder auch "using AVX length"

    Nimm mal Cinebench R15, das lastet alle Kerne aus und entspricht eher alltäglicher Last ohne AVX oder FMA Befehlssatz.

  7. #17
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    7.069

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    Zitat Zitat von mstrblstr Beitrag anzeigen
    Beim Starten sind eindeutig Fließgeräusche zu hören, würdet ihr auch auf Luft im System tippen?
    Wenn die Pumpe anläuft ist immer ein leichtes Rasseln zu hören was aber mit der Zeit verschwindet. Fass mal unter Last auf die Pumpe und auf den radi, sollte leicht warm sein wenn überhaupt. Wenn die Teile heiß sein sollten dann läuft die nicht/nicht richtig.
    R5 2600#RX Vega64#MSI X370 Krait#F4-3200C15D-16GTZSW#M.2 960 Evo#Seasonic Prime Gold 750W#Win10 Pro#AG272FCX#In Win 805#Logitech G810/G Pro

  8. #18

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    Zitat Zitat von Abductee Beitrag anzeigen
    Wenn der Mainboardhersteller einen Anschluss extra für AiO-Pumpen definiert, sollte man den auch nehmen.
    Zitat Zitat von evilgrin68 Beitrag anzeigen
    Mist... Habe ich auch. Aber die Pumpe hab ich trotzdem an CPU_FAN1. Am Pumpenanschluss hat sie gemuckt.

    @ mstrblstr (was ein Name)... Hast du eine Drehzahlanzeige im BIOS? Oder mal unter Windows ausgelesen, ob sie unter Last auch hochdreht?
    Für Wasserpumpen gekennzeichnete Anschlüsse sind manchmal stärker belastet, vor allem aber in Werkseinstellung ungeregelt. Wenn man die Regelung im UEFI abschaltet, kann man auch genauso gut den CPU_FAN-Anschluss nutzen. Viele Anwender haben die Einstellungen im UEFI aber nicht angepasst und einige Wasserkühlungen nehmen es sehr übel, wenn die Pumpe zu weit gedrosselt wird... .


    Zitat Zitat von mstrblstr Beitrag anzeigen
    Beim Starten sind eindeutig Fließgeräusche zu hören, würdet ihr auch auf Luft im System tippen?
    Etwas Luft im System ist normal/unvermeidbar, aber eher ein akustisches Problem – es rasselt in der Pumpe, wenn sich die Luft nicht im Radiator sammeln kann.

  9. #19

    Mitglied seit
    10.10.2012
    Beiträge
    27

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    Hallo, der Fehler lag am vertikalen Einbau, deshalb hat sich die Luft wohl in der Pumpe gesammelt (fast höchster Punkt) habe den Radiator unter den Deckel montiert und beim ersten Test scheint alles ok zu sein, mal abwarten.

    Gruss!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    Mitglied seit
    10.10.2012
    Beiträge
    27

    AW: 8700k mit be quiet silent loop 360

    Unter GPUIDpowermax ( sse ) habe ich nach 10 min einen Max wert von 73c das müsste jetzt normal sein oder?

    Gruss!

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Be Quiet Silent Loop 360 mm: AiO-Wasserkühlung mit entkoppelter Pumpe und viel Kupfer
    Von PCGH-Redaktion im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 21.03.2018, 03:13
  2. Be quiet Silent Loop 360 direkt an Dark Power Pro anschließen?
    Von Baraknur im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.2018, 16:50
  3. [Review] be quiet! SILENT LOOP - Kompaktkühlung Richtig und Leise?
    Von Jarafi im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 15.01.2018, 07:39
  4. [Review] be quiet! SILENT LOOP - Kompaktkühlung Richtig und Leise?
    Von Jarafi im Forum Anleitungen, wichtige Praxis- und Test-Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 14:39
  5. Be Quiet: Silent-Loop-Waküs mit rückwärtigem Wasserstrom
    Von PCGH-Redaktion im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 06.08.2016, 00:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •