Seite 9 von 9 ... 56789
  1. #81
    Avatar von S!lent dob
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    23.03.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    @ Home
    Beiträge
    1.834

    AW: GELÖST: Umrüstung von Eisbaer AIO auf Custom -> Welche Pumpe

    Na also, hat ja auch nur 7 Seiten gebraucht bis die auf Seite 1 angedachte Lösung sich durch ausprobieren endlich bestätigt hat
    AMD Phenom II X6 1100T @ 3,96GHz @ 3,03Ghz NB @233Mhz FSB @ Liqmax 240 II
    Sapphire 380X Nitro 4GB @1100/1650 Mhz @ 32" Samsung
    Gigabyte 970 UD3P
    Gskill DDR3 @1864Mhz, 16GB Ram (CL9)
    be quiet! Dark Power Pro 11 550W

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #82
    Avatar von deady1000
    Mitglied seit
    10.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    547

    AW: GELÖST: Umrüstung von Eisbaer AIO auf Custom -> Welche Pumpe

    Man will es ja nicht wahrhaben, dass die Pumpe schon nach 8 Monaten komplett verstopft ist.
    Ich bin aber trotzdem froh die Aquastream gekauft zu haben.

    -collage.jpg

    Sowohl optisch als auch funktionell und überwachungstechnisch ist das die perfekte Abrundung für mein System.
    i7 4770K delidded "4.4GHz" - watercooled | KFA2 GTX 1080 8GB "2050MHz/5.4GHz" - watercooled | ASUS ROG PG278QR | Crucial Ballistix Sport 32GB OC
    MSI Z87-G43 | Corsair CX600M | Creative Sound Blaster Z | be quiet! Dark Base 900 Pro | Samsung 840 EVO 250GB | Crucial MX300 525GB | WD Red 3TB


  3. #83
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.384

    AW: GELÖST: Umrüstung von Eisbaer AIO auf Custom -> Welche Pumpe

    Kann man nie ausschliessen, besonders wenn offensichtlich kein Durchfluss mehr da ist da eine Verstopfung vorliegen muss.

    In einem Loop kann sich Weichmacher lösen, die ganzen Anschlüsse und Radiatoren geben aus der Korrosion auch immer was mit ab und in Engpässe wie dem Kühler bleibst dann hängen. Habe bei mir auch nach der Pumpe ein ALC Filter zwischen gebaut, da wird per Sieb zumindest das Grobe aufgehalten damit es im Kühler nicht hängen bleibt.
    Alphacool Wasser-Filter Plexi | Filter | Uberwachung | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany

    Dieser Filter ist noch besser und lässt sich einfacher reinigen: Aquacomputer Filter mit Edelstahlgewebe, Absperrhahnen und Einbaublende G1/4 | Filter | Uberwachung | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany

    Hier mal mehr zu Filter: [User-Review] Filtervergleich

    Die Aquastream ist schon wegen seiner ganzen Überwachungstechnik was mit dabei ist eine sehr gute Pumpe.
    Es ist nicht alles wie beim Aquaero 5/6 mit dabei, aber es reicht aus um nach Wassertemperatur eine WaKü betreiben zu können.
    System: i7-6700K@4,5 ■ ASRock Z170 OCF ■ Corsair Vengeance 16GB 3000 ■ MSI GTX 1070 Gaming X ■ 550W BQ Dark Power Pro 11 ■ Dell AW3418DW
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt


  4. #84

    AW: GELÖST: Umrüstung von Eisbaer AIO auf Custom -> Welche Pumpe

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    Habe mir soeben das Video angeschaut, brauchst nichts entnehmen.
    Da sollte normal genug Freiraum sein dass das Kühlwasser gut fliessen kann.

    Ansonsten einfach mal testen, denn die Pumpe brauchst du mit der Aquastream nicht mehr.
    Aber das ist jetzt nur meine persönliche Einschätzung dazu, ohne hierzu selbst was getestet zu haben.
    So hätte ich das auch eingeschätzt. Wenn das Pumpenrad noch drin ist, würde mich jetzt aber die Kühlleistung in gereinigtem Zustand bei abgeschalteter Aquastream interessieren.

    Kleine Korrektur zu meinen bisherigen Aussagen: Der vorgefundene Aufbau entspricht nicht einem Alphacool Nexxxos XP³, sondern einem Phobya UC-2LT.

  5. #85
    Avatar von deady1000
    Mitglied seit
    10.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    547

    AW: GELÖST: Umrüstung von Eisbaer AIO auf Custom -> Welche Pumpe

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wenn das Pumpenrad noch drin ist, würde mich jetzt aber die Kühlleistung in gereinigtem Zustand bei abgeschalteter Aquastream interessieren.
    Ich teste demnächst ob die Eiswolf, nach der wirklich massiven Entlüftung durch die Aquastream, noch klackert.
    Im Ernst. Ich habe mich erschrocken wie stark die Aquastream pumpt. Da sitzt drückmäßig richtig was hinter.
    Bei voller Drehzahl kommen keine Blasen aus den Schläuchen sondern feinste kleingehackte Luftperlchen.
    Die Aquastream ist so schnell, dass sie sämtliche Luft, fast schon ohne den PC zu kippen, mitreißt und einfängt.
    Nachdem die Eisbaer so verstopft war juckt es mich in den Fingern einen Blick in die Eiswolf zu werfen, aber der Aufwand ist deutlich höher. Werde es davon abhängigmachen ob das Klackern aufgehört hat oder nicht. Desweiteren ist schon eine Alphacool RMA gegen Ende des Monats angeleiert - allerdings ist noch nicht fest ob ich diese, aus genannten Gründen, noch benöte.

    Auch die Eisbaer kann ich gerne nochmal einschalten, aber dort kann ich nur anhand der Temperaturen sagen ob ein adäquater Durchfluss vorhanden ist.
    Eigentlich spricht nichts dagegen, dass Sie wieder normal pumpen wird, da der Dreck ja entfernt ist und sie nun wieder ausreichend Druck aufbauen müsste.
    Ob der zusätzliche Widerstand mit der Aquastream groß ist kann ich nicht sagen. Grundsätzlich hatte die Eisbaer bis zur Verstopfung genügend Leistung für alle meine Komponenten.

    Das werde ich aber vertagen müssen, da ich aktuell privat nicht genügend Zeit dafür habe.
    i7 4770K delidded "4.4GHz" - watercooled | KFA2 GTX 1080 8GB "2050MHz/5.4GHz" - watercooled | ASUS ROG PG278QR | Crucial Ballistix Sport 32GB OC
    MSI Z87-G43 | Corsair CX600M | Creative Sound Blaster Z | be quiet! Dark Base 900 Pro | Samsung 840 EVO 250GB | Crucial MX300 525GB | WD Red 3TB


  6. #86
    Avatar von deady1000
    Mitglied seit
    10.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    547

    Grafik

    Für diejenigen die es interessiert:

    Habe gerade nochmal eine Analyse des Durchflusses gemacht und das in eine Grafik gepackt.
    Die Werte sind mehrfach getestet worden und reproduzierbar. Natürlich sind das nur die virtuell-errechneten Daten.
    Eine Messungenauigkeit liegt mit Sicherheit vor, aber zur Veranschaulichung reicht es.

    -grafik720.jpg

    Die optimale und effizienteste Drehzahl entspricht bei mir etwa 3250 upm mit 80 l/h.
    Ab 85 l/h steigt die Last relativ stark an bis sie bei etwa 4400 upm und 120 l/h ihr Maximum erreicht.

    Steigert man die Drehzahl oberhalb von 4400 upm verringert sich der Durchfluss.
    Die Aquastream erkennt das Leistungsgefälle im "Automatikmodus" und erhält die höchste funktionierende Drehzahl aufrecht.
    (Sie erkennt es im "Durchflussmodus" übrigens nicht und versucht ab eingestellten 125 upm immer mehr Leistung und Drehzahl zu geben. Der Durchsatz sinkt dabei stetig.)

    PS: Die Eiswolf GPX klackert immer noch. Wahrscheinlich ist diese teildefekt oder sitzt ebenfalls ein wenig zu. Den Durchfluss scheint sie aber kaum zu behindern.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -grafik720.jpg  
    Geändert von deady1000 (14.07.2018 um 02:16 Uhr) Grund: andere Grafik eingefügt
    i7 4770K delidded "4.4GHz" - watercooled | KFA2 GTX 1080 8GB "2050MHz/5.4GHz" - watercooled | ASUS ROG PG278QR | Crucial Ballistix Sport 32GB OC
    MSI Z87-G43 | Corsair CX600M | Creative Sound Blaster Z | be quiet! Dark Base 900 Pro | Samsung 840 EVO 250GB | Crucial MX300 525GB | WD Red 3TB


  7. #87
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.384

    AW: GELÖST: Umrüstung von Eisbaer AIO auf Custom -> Welche Pumpe

    Hatte mal meinen Durchflusssensor zum Reinigen zerlegt.

    Darin ist auch so ein Flügelrad und die Anschlüsse von jeder Seite bestückt.
    Die Kühlflüssigkeit kommt von einer Seite rein treibt das Flügelrad an und geht auf der anderen Seite wieder raus.
    Am Flügelrad ist dann irgendwas wie eine Spule vorhanden was je nach Drehzahl ein Signal erzeugt.... oder so ähnlich.

    Zumindest wird hier der existierende Durchfluss durch das Flügelrad exakt erfasst.
    Beim Virtuellen Durchflusssensor ist nichts der Gleichen verbaut, hier wird nur per Leistung was aufgebracht wird das ganze irgendwie berechnet.
    Genaueres ist mir hier auch nicht bekannt, nur das hier kein Flügelrad vorhanden ist wie beim externen DFS.

    Hier mal als Vergleich Virtueller und externer DFS von meinem System.
    Bei mir ist der Loop grösser, daher wird es Abweichungen zu deinen Werte geben.

    Mit 3250 U/min
    -ashampoo_snap_2018.07.14_00h10m15s_001_.png

    Mit Auto max. Drehzahl von etwa 4775 U/min.
    -ashampoo_snap_2018.07.14_00h12m40s_002_.png

    -ashampoo_snap_2018.07.14_00h14m09s_003_.png

    Der Virtuelle DFS schwankt immer um 2-3 Liter +/-.
    Bilder werden etwas klein dargestellt, zum Vergrössern einmal aufs Bild klicken und dann ggf. im neuen Tab auf Lupe (+) nochmals klicken.
    System: i7-6700K@4,5 ■ ASRock Z170 OCF ■ Corsair Vengeance 16GB 3000 ■ MSI GTX 1070 Gaming X ■ 550W BQ Dark Power Pro 11 ■ Dell AW3418DW
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt


  8. #88

    Mitglied seit
    14.06.2015
    Beiträge
    2.511

    AW: GELÖST: Umrüstung von Eisbaer AIO auf Custom -> Welche Pumpe

    GLückwunsch zum kauf der Aquastream. Klar Sie ist zu den anderen Pumpen etwas massiver, allerdings wird Sie treu ihre Dienste verrichten.
    Meine ist jetzt im 5 Jahr, hatte letztes Jahr ne neue Ultimate Elektronik bekommen.
    Dazu kommt noch die echt perfekte Steuerung seitens der Aquasuite ^^
    Intel Core I7 8700K @4,5 Ghz-1,2V | Asus Z370 Hero| Nvidia gtx 1080TI FE @2000Mhz | Geil 32 GB DDR4 2900 Mhz | Seasonic 1050W Snowwhite|Logitech G910 and G502| Asus ROG Swift PG279Q|
    Watercooling System by Aquacomputer and EK Waterblock

Seite 9 von 9 ... 56789

Ähnliche Themen

  1. PC zusammenstellen/beraten: Komponenten und AiO oder Custom WaKü 1000-1500 Euro
    Von Triga im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2018, 05:25
  2. 980ti g1 windforce wakü AIO ODER custom
    Von Taichu im Forum Grafikkarten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.06.2017, 17:03
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2016, 16:30
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 11:25
  5. AiO oder custom CPU Kühler?
    Von RianS im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 23:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •