Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    11.10.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1

    Arctic Liquid Frezzer 240 passendes Gehäuse

    Hallo ich bin gerade dabei einen Rechner mir aufzubauen.

    Kompnenten siind alle da nur das Gehäuse fehlt noch. Ich möchte meine AIO
    oben einbauen. Jedoch finde ich kein Gehäuse wo die AIO mit ihren 90mm Höhe reinpasst.

    Kannn mir jemand dabei weiter helfen?
    Für das Gehäuse habe ich ca. 100 Euro veranschlagt!

    Vielen Dank im vorraus

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Andrej
    Mitglied seit
    22.09.2010
    Ort
    OMSK
    Beiträge
    1.213

    AW: Arctic Liquid Frezzer 240 passendes Gehäuse

    + Intel Core i7 2600K 3.4 GHz + Asus Maximus IV GENE-Z S1155 + Asus GeForce GTX 680 DirectCU II + 8GB Corsair Vengeance +

  3. #3

    AW: Arctic Liquid Frezzer 240 passendes Gehäuse

    Hast du vor das wegen deines Designs zu machen oder ist dir das egal?
    Da die meisten GPUs ja open cards sind, erhältst du bei einem Radiator an der Front bessere Temps.

    YouTube

    Gibt noch mehr YT Videos dazu.

  4. #4

    AW: Arctic Liquid Frezzer 240 passendes Gehäuse

    front gibt dir bessere temps. wie es mit dem arctic liquid freezer 240 genau aussieht kann ich dir nicht sagen, aber der hat ja sowieso die "größe" von 2 120er lüftern. habe den arctic liquid freezer 360 und habe ihn front mounted. passt perfekt - würde allerdings auch oben passen. mein gehäuse ist ein fractal design define s. die 120er abmessungen sind etwas nach vorne gesetzt so dass es theoretisch, wenn keine monströsen heatsinks vom mainboard vorhanden sind, passen würde, da die höhe wegen push/pull sich einfach vor das mainboard setzt.

    http://extreme.pcgameshardware.de/at...tten-defin.png
    Geändert von soonsnookie (17.10.2017 um 15:00 Uhr)

  5. #5

    AW: Arctic Liquid Frezzer 240 passendes Gehäuse

    ich habe das fractal design define r5 mit der selben kühlung.
    perfekt.

  6. #6

    Mitglied seit
    29.07.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    112

    AW: Arctic Liquid Frezzer 240 passendes Gehäuse

    Ich hab sie in einen Corsair 780T verbaut. Die Arctic Liquid Frezzer 240 passt in das Top ohne Problem rein. Auch die 360 hätte dort Platz. Ich sag mal ich würde mir das Gehäuse vorher gut ansehen ob die auch wirklich rein geht.


    Was mich eher Stört ist das man die Pumpengeschwindigkeit über das Mainboard nicht regeln kann. So rennt die immer Vollgas.

    PS: Am Anfang war die Pumpe etwas Laut bei mir, hat sich aber dann gelegt. 'Das hab ich auch schon öfter gelesen das die am Anfang ein wenig laut ist, dann aber leiser wird.

Ähnliche Themen

  1. Gehäuse für Arctic Liquid Freezer 240
    Von Mr_Minister im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.08.2016, 12:57
  2. Arctic Liquid Freezer 240 im Test
    Von amorosa im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.03.2016, 23:26
  3. Kann jemand was zur arctic-liquid-freezer-240 wakü sagen, lohnt sich die?
    Von keks4 im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 23:56
  4. Kühlung für i7 3770 (Arctic Liquid Freezer 240)
    Von Pu244 im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.01.2016, 10:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •