Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    Guten Tag ,

    Ich habe seit gestern das Corsair 600T -> http://www.corsair.com/de-de/graphite-series-600t

    ich bin ganz zufrieden mit diesem Gehäuse , doch im Punkt Kühlung zerbreche ich mir noch ein bisschen den Kopf ....

    Und zwar habe ich den I7 7700k von Intel und eine AIO H110i v2 von Corsair -> http://www.corsair.com/de-de/hydro-s...uid-cpu-cooler

    Ich habe den Prozessor bereits auf 5Ghz bei 1.35 VCore übertaktet und das XMP-profil meinen Arbeitsspeichers (3600 Mhz von G-skill) eingestellt ...
    Der Radiator ist an der Oberseite vom Gehäuse montiert und die Ventilatoren außen am Gehäuse sodass sie kalte Luft zum Radiator blasen....


    Zu mein Problem meine Wassertemps liegen im Last Modus (beim Spielen) bei ca. 45-48°C ??? :C

    Ich habe den CPU bereits geköpft und mit Liqud Ultra Flüssig Metall eingeschmiert ....

    Für den Heatspreader benutze ich die Wärmeleitspate von Coolermaster: Mastergel Maker

    Die Fans (zwei Corsair SP120 RGB vorn, 1 SP120 RGB hinten) habe ich am Motherboard angeschlossen ...

    Die Fans von der Wasserkühlung (be quiet sw3-eingestellt auf balanced) habe ich direkt am Kabel von der Pumpe angeschlossen ...Die Pumpe (Performances _Modus)an sich habe ich ans Mainboard bei AIO _pump angeschlossen....


    Nochmal meine Komponenten im Überblick:

    CPU: Intel I7 7700k @5Ghz - 1.35 Vcore
    RAM: G-skill Trident z 3600 Mhz
    Mainboard: Asus ROG MAXIMUS IX APEX
    GPU: Asus GTX 1080 ti Strix @ 2088 Mhz 6000 Mhz Mem
    Netzteil: Bequiet Straight Power 10 800W
    Gehäuse: Corsair 600T
    Fans: 3x Corsair 120 SP RGB(2x Vorn 1x Hinten)
    AIO: Corsair H110 v2 (nach oben gerichtet mit blow Funktion....Lüfter sind Stock)

    Lüftersteuerung ist Deaktiviert am Gehäuse (alles im Bios geregelt)


    Vielen Dank schon mal im vorraus

    MFG
    DaveMetal

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    Und wo liegt da jetzt das Problem? ~45°c?

  3. #3

    Mitglied seit
    26.03.2015
    Beiträge
    19

    AW: Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    Ist das in Ordnung ??? hab gehört das die wassertemperatur nicht mehr als 40°c haben darf???

  4. #4

    Mitglied seit
    26.03.2015
    Beiträge
    19

    AW: Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    Wie ist denn die Max. Temps bei solchen AIO Wasserkühlungen ...Ist meine Erste AIO desswegen frage ich....

  5. #5
    Avatar von claster17
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    2.278

    AW: Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    Hab mal gehört, dass die Wassertemperatur bei Asetek bis 60°C betragen darf. Würde aber trotzdem unter 50°C bleiben wollen.
    i7 4790K Delid 4,5GHz 1,15V | Cryorig R1 Ultimate | G.Skill 2x 8GB 2400C10 | Asus Maximus VII Hero | Aorus GTX 1080Ti Xtreme | bequiet! DarkPowerPro11 550W | bequiet! DarkBasePro 900
    sysProfile

  6. #6
    Avatar von Narbennarr
    Mitglied seit
    15.05.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.385

    AW: Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    Die Wassertemps sind vollkommen in Ordnung, zumal ich mir vorstellen kann, dass sie real sogar etwas niedriger sind, weil die Sensor scheinbar direkt in der Kühleinheit sitzt, also an der Hitzequelle...
    Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit. -H.P. Lovecraft-

  7. #7

    Mitglied seit
    26.03.2015
    Beiträge
    19

    AW: Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    ok da bin ich ja beruhigt ....

    danke

  8. #8
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    33.390

    AW: Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    Zitat Zitat von davemetal Beitrag anzeigen
    Ist das in Ordnung ??? hab gehört das die wassertemperatur nicht mehr als 40°c haben darf???
    Technisch gesehen haben Wasserkühlungen bis weit über 50°C kein Problem, AiO-Modelle die speziell dafür ausgelegt sind auch mit 60-70°C nicht (wobei man da natürlich irgendwann die Sinnfrage stellen muss...).
    Es stimmt dass wir empfehlen, bei selbstgebauten WaKüs die <40 anzupeilen und spätestens bei 50°C Maßnahmen zu ergreifen (nicht weil das ein direktes Problem wäre sondern weil dann Schläuche zu weich werden und manche Pumpe Elektronikprobleme bekommen kann mit der Zeit usw.), das hat aber mit den AiOs nichts zu tun.

    Kurz gesagt deine Temperatur in deiner AiO ist völlig normal und unbedenklich.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  9. #9

    Mitglied seit
    26.03.2015
    Beiträge
    19

    AW: Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    ok danke ...ich denke damit ist das Problem gelöst ;D

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    87.270

    AW: Wassertemp. bei H110 i v2 zu Hoch :C

    Hast du wenigstens im Deckel Staubfilter drin?
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base Pro 900

Seite 1 von 2 12
MiFCOM Express Deals

Ähnliche Themen

  1. Idle Wassertemps zu hoch - und Lüfterfrage
    Von boxleitnerb im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.2015, 11:12
  2. Wie hoch sind eure Wassertemps?
    Von 1821984 im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 18:49
  3. Wassertemp zu hoch oder normal?
    Von revil im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 15:58
  4. Wassertemp zu hoch?
    Von uss-voyager im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:37
  5. Gigabyte P35C-DS3R: FSB wie hoch?
    Von Lexx im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 13:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •