Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    5

    Wakü für einen 7900x

    Hallo

    Ich suche eine wakü für einen I9 7900x OC
    Budget bis 200€

    Sind die AIO s überhaupt einigermaßen gut? Oder muss hier eine custom her? Gibt es bereits Sets?

    Mfg
    Geändert von Quiet01 (27.09.2017 um 19:26 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Salatsauce45
    Mitglied seit
    12.06.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Unterm Stein
    Beiträge
    656

    AW: Wakü für einen 7900x

    Kraken X62

  3. #3

    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    5

    AW: Wakü für einen 7900x

    EK Water Blocks FLUID GAMING Kit A240 Wasserkuhlungs-Set - 240 mm

    Jemand Erfahrung damit? Wie ist die Kühlleistung gegenüber einer normalen AIO

  4. #4

    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    5

    AW: Wakü für einen 7900x

    Zitat Zitat von Salatsauce45 Beitrag anzeigen
    Kraken X62
    Vielen Dank ist die Kraken nicht etwas laut?

  5. #5
    Avatar von KORE
    Mitglied seit
    21.12.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5

    AW: Wakü für einen 7900x

    Besser wäre ein 360er Radiator oder mehr.
    I9 7900X | Gigabyte X299 Gaming 7 | 32GB DDR4 3400 | 1TB 960 EVO | 256GB 960EVO | GTX 1080TI | @ 4K @Wakü

  6. #6
    Avatar von Najuno
    Mitglied seit
    02.09.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Waterford, USA + Stuttgart, Germany
    Beiträge
    647

    AW: Wakü für einen 7900x

    Also ich kann dir aus Erfahrung mit meinem geköpften 7820X sagen, daß im Normalbetrieb keine Custom WaKü notwendig wird und du mit einer AIO gut klar kommst. Ich hatte die X299 erstmal auf meiner Testbench verbaut mit einer Corsair 105.

    Beim OCing sieht die Sachlage hingegen deutlich anders aus. Erstens mal laufen meine 4x 180mm Highstatic-Pressure Lüfter bei Volllast mit gerade einmal 400 RPM und selbst bei 4.9GHz mit voll aktiviertem XMP (3466MHz) sind die Temperaturen um einiges besser.
    Hinzu kommt natürlich noch, dass die Custom WaKü nicht nur leiser und effektiver ist (sofern sie richtig dimensioniert ist), sonder auch viel geiler aussieht . Der Nachteil sind natürlich die Kosten, denn mit 200 Euro kommst du nicht sehr weit.

    Das könnte aber ne Option für dich sein EK-KIT S360 – EK Webshop
    Intel i7 7820X (delidded) @ 4.9GHz - MSI X299 M7 ACK + EKWB Fullcover Block - G.Skill Trident Z 32GB @ 3466MHz - nVidia Titan Xp + EKWB Fullcover Block @ 2.1GHz - Samsung 960Pro 2x - WDD Blue 2TB - Seasonic 750W Platinum - modded Corsair 600C - Hardtubed Custom WaKü

MiFCOM Express Deals

Ähnliche Themen

  1. WaKü für die CPU
    Von VirusSXR im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 09:29
  2. Gehäuse für WaKü
    Von Veress im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 12:34
  3. Einbaufehler bei WaKü für 8800GTX
    Von jetztaber im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 18:35
  4. WaKü für 8800GTX
    Von jetztaber im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 00:09
  5. Suche website die Super Wakü tests macht...
    Von Wassercpu im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 20:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •