Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    96.254
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    Die Rocket Beans werden in diesem Jahr für die Produktion von gamescom TV verantwortlich sein. Dies wurde in einer Pressemitteilung der Koelnmesse bekannt gegeben. Mehrere Ausgaben des Formats rund um das Messegeschehen sind geplant.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    Schön dass sie so gut Fuß gefasst haben. Rocketbeans liefern einfach gutes Entertainment und verdienen es, dass sie unterstützt werden.
    AMD Ryzen 5 1600 @ 3,8Ghz @ 1,31875V / Asus Crosshair Hero VI / G.skill Flare X 16Gb 3200MHZCL14 @ 3200Mhz 14-14-14-34 (Bios 1701) / Samsung 840 Pro / Samsung Evo 960 M.2 NVME / nVIDIA 1070 Palit / beQuiet 600 W


  3. #3

    AW: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    Das freut mich für die Bohnen! Als sie den Schritt in die "Selbstständigkeit" gewagt haben, hatte ich ehrlich gesagt erhebliche Zweifel an der finanziellen Tragbarkeit.
    Just one of those days, I guess.

  4. #4

    Mitglied seit
    11.04.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    105

    AW: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    Dann könnte GamesCom TV tatsächlich mal richtig gut werden
    Bin gespannt auf die Bohnen
    CPU: Intel Core i7 2600K + Corsair Wakü; Mainboard: MSI Z77 MPower; Arbeitsspeicher: G.e.I.L. 16 GB DDR3-RAM (2x8GB); Festplatten: Samsung SSD EVO 850 3x250GB; 2x3TB HDD ; Grafikkarte: Zotac GTX1080 Ti AMP Extreme Core; Sound: Creative SB Z + Beyerdynamics DT990 Edition + AntLion Mikro; Netzteil: Be Quiet Straight Power CM 700W;
    Gehäuse:
    Corsair Carbide Air 540 + 6x Enermax Vegas Trio Lüfter; OS: Windows 7 x64

  5. #5
    Avatar von Nightlight
    Mitglied seit
    27.07.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.937

    AW: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    Sehr gut gewählt - die B.E.A.Ns sind bodenständig und ehrlich
    "Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen" - Heiner Geissler

    2600kk| 980 Ti | RipJaws | Z77X-UD3H | M4+M500
    | H-440 | PB287Q | Shine 2 + Shine 3 + Novatouch | Naos 7000 + Deathadder | DT 770 Pro | Olympus E10

  6. #6
    Avatar von Booman90
    Mitglied seit
    09.09.2015
    Ort
    Am Arsch der Welt
    Beiträge
    255

    AW: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    Schon irg wie erstaunlich so'n symphatischen Haufen seit beginn ihrer Karriere zu verfolgen und zusehen wie sie sich die Jahre entwickelt haben. Wie ich mich damals immer jede Woche auf den Mittwoch gefreut habe, wenn es hieß ''Moin Moin und Hallo'' oder ''Wiederschauen und Reingehauen''. Auch grandios, dass sich viele GIGA Mitglieder nach dem aus, wieder bei RocketBeansTV eingefunden haben.

  7. #7

    AW: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    Gönn es den Jungs. Bin seit den ersten Gigastunden Anfang 2000 dabei. Durfte in Hamburg auch mal zu den Jungs. War cool!
    Mein System:
    Intel Xeon X5660 @ 3,6 Ghz / Asus P6T deluxe / MSI GeForce GTX 1070 Gaming X / 24 GB DDR 3 RAM / Samsung 830 256GB / Samsung SSD 850 Evo 500GB / 2x 4 TB HD, 2x 2TB HD / Asus Xonar Essence / Dell Ultrasharp 2713HM / Windows 10 Pro x64 / Samsung Galaxy S7 Edge

  8. #8
    Avatar von SnugglezNRW
    Mitglied seit
    25.10.2013
    Ort
    Großstadtmetropole Bochum
    Beiträge
    1.585

    AW: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    gehör ebenfalls zur bohnencommunity und verfolge die beans schon seit giga.
    finds erstaunlich was die auf die beine gestellt haben und frage mich täglich wie die das ganze nur finanzieren können.
    die anzahl der views und der lifezuschauer bei diversen Formaten ist echt nicht so pralle, aber irgendwie schaffen die es immer wieder.
    - als Gott mich schuf wollte er angeben! -

  9. #9

    Mitglied seit
    06.06.2016
    Beiträge
    195

    AW: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    Glaub die haben einige gut bezahlte Aufträge von den öffentlich Rechtlichen bekommen, also sozusagen über GEZ finanziert. Wen ich mir so ansehe mit wie viel Personal die zur E3 nach LA geflogen sind, verdienen die sicher nicht schlecht. Kino+ schau ich auch gern an, mit dem Rest kann ich eher weniger anfangen.
    i5 3570K@4,2 // Asus P8Z77-V LX // HR-02 Macho // MSI 970 Gaming 4G@1430/4000 // 16GB DDR3-1600 // Enermax Platimax 500W // Samsung 840 500GB

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Zeus18
    Mitglied seit
    16.06.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    9.846

    AW: Gamescom TV: Rocket Beans in diesem Jahr für die Produktion verantwortlich

    Naja ich halte eigentlich nichts von denen, aber ich bin mal gespannt wie die in Köln moderieren.
    Steam: Zeus18 Origin: Varys18 Asus Z170 Pro Gaming Intel Core i7 7700k 16GB G.Skill Corsair Hydro H100i v2 Asus Strix GTX 1080 8GB Corsair Clear 400C Tower

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •