Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    31.10.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    13

    Probleme mit Tastatur KM780 RGB (Brown) nach Softwareupdate und Firmwareflash

    Hallo,


    ich habe vor kurzem die neue Software für die KM780 RGB Tastatur von der Webseite von G.Skill installiert. Dabei wurde die Firmware der Tastatur geflasht und seitdem habe ich nur Probleme mit der Tastatur.
    Wenn ich z.B. was schreiben möchte, gibt die Tastatur bei der M - oder N-Taste die doppelte Menge aus, obwohl ich nur kurz die jeweilige Taste gedrückt habe. Auch bei Groß- und Kleinschreibung mit der Shift-Taste reagiert diese in regelmäßigen
    Abständen überhaupt nicht. Dies hat zur Folge, dass ich schon Probleme habe beim Anmelden von Windows. Andere Tasten sind auch von der doppelten Ausgabe betroffen.

    Die Firmware habe ich den alten Zustand gebracht, bei dem die Tastatur noch normal funktioniert hat. Dazu habe ich die Anleitung im Forum von G.Skill benutzt.
    Leider besteht das Problem weiterhin. Zur Kontrolle habe ich Tastatur noch an einem anderen Rechner angeschlossen. Dort bestehen weiterhin die Probleme mit der Tastatur.



    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Cody_GSK
    Mitglied seit
    19.06.2017
    Ort
    Memory Lane
    Beiträge
    54

    AW: Probleme mit Tastatur KM780 RGB (Brown) nach Softwareupdate und Firmwareflash

    Eine Neuinstallation der aktuellen Software und ein Reflash der Firmware hat das Problem nicht beheben können?

    Welches Betriebssystem wurde auf den beiden Rechnern verwendet?

    Gruß

    Cody

    G.SKILL
    German Tech Support Team

  3. #3

    Mitglied seit
    31.10.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    13

    AW: Probleme mit Tastatur KM780 RGB (Brown) nach Softwareupdate und Firmwareflash

    Leider hat die Neuinstallation mit der aktuellen Software nicht das Problem beheben können.

    Ich verwende bei beiden Rechner Windows 10 Pro (64-Bit).



  4. #4
    Avatar von Cody_GSK
    Mitglied seit
    19.06.2017
    Ort
    Memory Lane
    Beiträge
    54

    AW: Probleme mit Tastatur KM780 RGB (Brown) nach Softwareupdate und Firmwareflash

    Also die aktuelle Fall Creators Update mit allen Patches? Diese Informationen helfen uns ggf. das Problem nachzustellen.

    Kannst du bitte der Software prüfen, dass du nicht ausversehen eines/mehrere Macros erstellt hast, welche das beobachtete Verhalten auslösen? Sofen dir dort Macros angezeigt werden, lösche diese bitte und prüfe ob dadurch das normale Verhalten der Tastatur wiederhergestellt wird.

    Gruß

    Cody

    G.SKILL
    German Tech Support Team

  5. #5

    Mitglied seit
    31.10.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    13

    AW: Probleme mit Tastatur KM780 RGB (Brown) nach Softwareupdate und Firmwareflash

    Das aktuelle Fall Creators Update für Windows 10 ist installiert. In der Software sind keine Macros hinterlegt bzw. erstellt worden.
    Da die Tastatur auch ohne Software funktioniert und trotzdem beim Schreiben die Fehler auftreten, glaube ich nicht das Macros diese Fehler verursachen.

    Gruß

    Commander142



  6. #6
    Avatar von Cody_GSK
    Mitglied seit
    19.06.2017
    Ort
    Memory Lane
    Beiträge
    54

    AW: Probleme mit Tastatur KM780 RGB (Brown) nach Softwareupdate und Firmwareflash

    Die Makros können auch ohne die Software mit der MR Taste erstellt und dann direkt im Speicher der Tastatur für das aktuelle Profil abgelegt werden.

    Wenn auch ein Zurücksetzen aller Einstellungen in der Software das Problem nicht behebt, empfehle ich Ihnen die Tastatur über ihren Händler austauschen zu lassen.

    Gruß

    Cody

    G.SKILL
    German Tech Support Team

  7. #7

    Mitglied seit
    07.02.2012
    Beiträge
    5

    AW: Probleme mit Tastatur KM780 RGB (Brown) nach Softwareupdate und Firmwareflash

    Zitat Zitat von Cody_GSK Beitrag anzeigen
    Die Makros können auch ohne die Software mit der MR Taste erstellt und dann direkt im Speicher der Tastatur für das aktuelle Profil abgelegt werden.

    Wenn auch ein Zurücksetzen aller Einstellungen in der Software das Problem nicht behebt, empfehle ich Ihnen die Tastatur über ihren Händler austauschen zu lassen.

    Gruß

    Cody

    G.SKILL
    German Tech Support Team
    Genau den Fall hatte ich auch Mal, die Tastatur hatte sich sehr komisch verhalten! Als ich dann alles zurückgesetzt und die Macros gelöscht hatte war dann auch wieder alles in Ordnung und wie gewohnt!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 13:58
  2. [Lesertest] G.Skill Ripjaws KM780-RGB - Mechanische Gaming Tastatur
    Von Oromis16 im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.2016, 08:38
  3. G.Skill Ripjaws KM780-RGB: Mechanische LED-Tastatur im PCGHX-Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Eingabegeräten und Peripherie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 19:08
  4. [Lesertest] G.Skill Ripjaws KM780-RGB - Mechanische Gaming Tastatur
    Von Oromis16 im Forum Anleitungen, wichtige Praxis- und Test-Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 12:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •