Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    22.11.2016
    Beiträge
    4.566

    Define XL R2 - Supermicro X10DAX Probleme

    Hallo,
    wie in diesem Thread schon beschrieben hatte ich einige Probleme besagtes Mainboard in eurem Gehäuse unterzubringen: E-ATX nicht gleich E-ATX?
    Es fehlten am Gehäuse 3 Gewinde um alle am Mainboard vorgesehenen Standoffs zu befestigen.
    Woran liegt das? Entspricht das Supermicro-Board doch nicht den E-ATX Spezifikationen? Oder fehlen die Befestigungsschrauben am Gehäuse?
    Ich frage nicht weil ich hier irgend jemandem den Schwarzen Peter zuschieben will sondern weil ich solche Unannehmlichkeiten in Zukunft gerne vermeiden würde. Dafür müsste ich wissen worauf zu achten ist.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    04.05.2015
    Beiträge
    7

    AW: Define XL R2 - Supermicro X10DAX Probleme

    Hallo!

    Das Define XL R2 unterstützt alle E-ATX Mainboards, so wie es auch auf der Produktseite angegeben ist.

    Gruß

  3. #3

    Mitglied seit
    22.11.2016
    Beiträge
    4.566

    AW: Define XL R2 - Supermicro X10DAX Probleme

    Inwiefern bringt mich das bei meiner Fragestellung weiter?

  4. #4
    Avatar von MS-Patrick
    Mitglied seit
    02.01.2013
    Beiträge
    91

    AW: Define XL R2 - Supermicro X10DAX Probleme

    Hallo,

    kannst du ein Foto machen um die Situation ein wenig zu verdeutlichen?
    markensturm.com | agency for IT business development
    Fractal Design - Visit us at Facebook: Fractal Design Deutschland
    Technical Support: support.fractal-design.com
    Fractal Design Spare Part Center
    Free spare parts in case of warranty and spare parts source for case modder

  5. #5

    Mitglied seit
    22.11.2016
    Beiträge
    4.566

    AW: Define XL R2 - Supermicro X10DAX Probleme

    Habs mal auf einem Bild des Mainboards markiert. Für diese Löcher gibt es keine Gegenparts auf dem Mainboardschlitten des Gehäuses um die Standoffs einzuschrauben.
    Define XL R2 - Supermicro X10DAX Probleme-x10dax.png

  6. #6
    Avatar von MS-Patrick
    Mitglied seit
    02.01.2013
    Beiträge
    91

    AW: Define XL R2 - Supermicro X10DAX Probleme

    Leider ist auf dem bild zu sehen, dass das Supermicro Mainboard nicht die Standard E-ATX Befestigungs Löcher aufweist.

    Hier kann man es ganz gut sehen wo die Löcher sein sollten.
    http://www.10stripe.com/images/conte...actor/eatx.png
    markensturm.com | agency for IT business development
    Fractal Design - Visit us at Facebook: Fractal Design Deutschland
    Technical Support: support.fractal-design.com
    Fractal Design Spare Part Center
    Free spare parts in case of warranty and spare parts source for case modder

  7. #7

    Mitglied seit
    22.11.2016
    Beiträge
    4.566

    AW: Define XL R2 - Supermicro X10DAX Probleme

    Das hatte ich auch schon im Verdacht. Werde dann wohl in Zukunft eher einen Bogen um diesen Hersteller machen. Das ist nicht das erste mal dass mir dessen Produkte mehr Kopfzerbrechen bereiten als nötig.

Ähnliche Themen

  1. fractal design define r4 pcgh-edition PROBLEM
    Von AntoniusGER im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 16:08
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.03.2016, 11:46
  3. Problem mit Fractal Define R4
    Von rhyn2012 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 15:56
  4. Problem bzgl. des Define R4
    Von Tigris im Forum Fractal Design
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 13:46
  5. dsl Probleme
    Von zeffer im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 22:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •