Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    20.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    709

    AW: Brauchbares Stativ bis 100 Euro

    Also ich hab ein Cullman Nanomax, hat knapp 60 Euro gekostet darauf dann noch nen Adapter mit Schnellwechselplatte von Mengs für 20 Euro. Reicht locker um ne 700D und ein 15-85mm zu halten (letzteres ist fast schwerer als der Body).
    Gerade wenn man dann ne DSLM hat die leichter ist braucht man nicht unbedingt ein 500 Euro Stativ.

    Evtl. sehen das Leute anders die ne 5DMarkII mit Battriegriff etc. nutzen, Langzeitbelichtungen machen oder bei Sturm fotografieren, aber für den Standardfall und ner leichten bis mittelschweren DSLR reichen auch 100 Euro-Stative. Da braucht man sich nicht verrückt machen.
    Und eins darf man nicht vergessen. So ein 500 Euro Stativ ist schon etwas größer. Das sind massive Brummer, alleine der Staitvkopf ist teilweise 3x so groß. Wer Bock hat das zu schleppen, bitte, aber wozu wenn man es nicht unbedingt braucht? Und ob man es braucht weiß man ja (weil man mit seinem 100 Euro Stativ nicht zufrieden war oder eben zufrieden ist).

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    1.115

    AW: Brauchbares Stativ bis 100 Euro

    Ich hab mal geschaut. Mein altes ist von Hähnel.
    Wenn ich auf Amazon Bewertungen von Hähnel Stativen durchschaue, taucht immer wieder das auf, was auch bei mir das Problem ist
    System: i5 4690@3,5 Ghz, GTX 1060 6GB, 16 GB RAM
    Kamera: Fujifilm X-T2 + XF 18-55mm

  3. #13
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    1.115

    AW: Brauchbares Stativ bis 100 Euro

    So, ich hab das C5i bestellt, weil ich am Wochenende ein paar Nebel Fotos machen möchte und ich dafür ein anständiges Stativ brauche
    System: i5 4690@3,5 Ghz, GTX 1060 6GB, 16 GB RAM
    Kamera: Fujifilm X-T2 + XF 18-55mm

  4. #14
    Avatar von FlyKilla
    Mitglied seit
    20.07.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BexTown
    Beiträge
    1.039

    AW: Brauchbares Stativ bis 100 Euro

    Die frage ist jetzt nicht wichtig, bin aber neugierig, in welcher Farbe?
    Gruß, Fly
    Ich möchte eine Welt in der Insekten und Würmer wieder schmecken.
    Ich möchte eine Welt in der ich aus der Toilette trinken kann ohne Ausschlag zu kriegen.

  5. #15
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    1.115

    AW: Brauchbares Stativ bis 100 Euro

    Zitat Zitat von FlyKilla Beitrag anzeigen
    Die frage ist jetzt nicht wichtig, bin aber neugierig, in welcher Farbe?
    Gruß, Fly
    Da mir die Farbe egal ist, nehme ich immer die Farbe, die am günstigsten ist. Außer sie ist absolut unerträglich.

    Somit habe ich es in Schwarz genommen. Das orangene gefällt mir am bestens, aber wegen der Farbe zahle ich nicht 16€ mehr
    System: i5 4690@3,5 Ghz, GTX 1060 6GB, 16 GB RAM
    Kamera: Fujifilm X-T2 + XF 18-55mm

  6. #16
    Avatar von FlyKilla
    Mitglied seit
    20.07.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BexTown
    Beiträge
    1.039

    AW: Brauchbares Stativ bis 100 Euro

    Ich habe das orange genommen, für den Fall das ich dort fotografiere wo ich nicht alleine bin. Weil man es durch die Signalfarbe nicht so leicht zu übersehen ist. Das hat bisher gut geklappt.
    Gruß, Fly
    Ich möchte eine Welt in der Insekten und Würmer wieder schmecken.
    Ich möchte eine Welt in der ich aus der Toilette trinken kann ohne Ausschlag zu kriegen.

  7. #17
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    1.115

    AW: Brauchbares Stativ bis 100 Euro

    Zitat Zitat von FlyKilla Beitrag anzeigen
    Ich habe das orange genommen, für den Fall das ich dort fotografiere wo ich nicht alleine bin. Weil man es durch die Signalfarbe nicht so leicht zu übersehen ist. Das hat bisher gut geklappt.
    Gruß, Fly
    Das Problem hatte ich nie
    Meistens bin ich völlig alleine an den Orten, die ich fotografiere. Auch Urlaube mache ich immer in der Nebensaison, um möglichst wenig Touristen zu sehen
    auch wenn dann das Wetter möglicherweise schlechter ist.
    In Kanada bspw. war ich an Orten alleine und im Internet habe ich Fotos gesehen, wo man in der Hauptsaison den Ort vor lauter Leuten nicht mehr sah.
    System: i5 4690@3,5 Ghz, GTX 1060 6GB, 16 GB RAM
    Kamera: Fujifilm X-T2 + XF 18-55mm

  8. #18

    Mitglied seit
    01.04.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    626

    AW: Brauchbares Stativ bis 100 Euro

    Ja, das Problem kenne ich von meinen Astrofotos. Wenn die Kamera auf'm Stativ ist und die Serienaufnahmen macht, lauf ich gern rum und suche neue Spots - aber finde hinterher das Stativ nicht mehr.
    Deshalb hab ich mir so rot-weißes Signalband an die Stativbeine geklebt. Die sieht man etwas besser als dieses dunkle grau.
    ★★★ ¿ʇǝʎ unɟ sıɥʇ sı ★★★

  9. #19
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    1.115

    AW: Brauchbares Stativ bis 100 Euro

    So, das C5i kam gerade an. Für das Geld ist es 1000x besser als mein altes. Es steht bombenfest und lässt sich super bedienen.
    Es wackelt absolut nichts.
    Mein altes Stativ war nur 130cm groß und zusammengeklappt 55cm. Bei dem C5i muss ich mich gar nicht bücken und es ist zusammengeklappt sogar noch kleiner.

    Für das Geld würde ich es sofort wieder kaufen.
    System: i5 4690@3,5 Ghz, GTX 1060 6GB, 16 GB RAM
    Kamera: Fujifilm X-T2 + XF 18-55mm

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Steadycam Stativ ca. 100€
    Von 1000Foxi im Forum Fotografie und Video
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 20:35
  2. Suche brauchbare Digitalkamera für ~100 € !
    Von Johnny the Gamer im Forum Fotografie und Video
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 17:38
  3. Thermaltake Soprano RS 100
    Von Scansi im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 03:22
  4. [3dfx] VSA-100-Demos zum Download
    Von PCGH_Carsten im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 21:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •