1. #7781
    Avatar von FlyKilla
    Mitglied seit
    20.07.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BexTown
    Beiträge
    1.112

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    Schaden tut es aber nicht, glaube ich.
    Das schöne bei der Fotografie ist ja, dass man alltägliche Gegenstände und Situationen aus einem anderen Blickwinkel zeigen kann. Und auf Details aufmerksam machen kann, die man sonst übersieht. Das ist bei der Makro Fotografie ganz besonders ausgeprägt. Leider ist der Aufwand sehr hoch. Deshalb mache ich das zu selten. Da das Wetter momentan bescheiden ist, und ich krankgeschrieben bin, werde ich mich diese Tage mal damit beschäftigen.
    Gruß, Fly
    Ich möchte eine Welt, in der Insekten und Würmer wieder schmecken.
    Ich möchte eine Welt, in der ich aus der Toilette trinken kann, ohne Ausschlag zu kriegen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #7782
    Avatar von Rwk
    Mitglied seit
    01.01.2016
    Beiträge
    666

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    Focus-stacking Experimente...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	imglr-9217bkk.jpg 
Hits:	20 
Größe:	747,4 KB 
ID:	1029602   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	imglr-9261bkk.jpg 
Hits:	18 
Größe:	570,5 KB 
ID:	1029603  

  3. #7783
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    1.441

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    So, habe mich heute mit Porträts auseinandergesetzt. Meine Frau musste dafür herhalten

    Dabei entstand auch das Foto. War gar nicht so leicht, mit dem Samyang 100mm. Meine Frau durfte weder sich, noch das Auge irgendwie bewegen
    Das hat sie aber tatsächlich gut gemacht

    Die Augefarbe kommt durch das schwarz-weiß Bild so krass rüber. Ich habe weder die Augenfarbe angepasst, noch die Sättigung erhöht. Ich habe lediglich das schwarz-weiße Foto darüber gelegt und habe die Iris ausradiert. Sie konnte es auch nicht glauben, aber nachdem ich das normale und das SW Foto nebeneinander gelegt habe, hat man es gesehen

    System: i5 4690@3,5 Ghz, GTX 1060 6GB, 16 GB RAM
    Kamera: Fujifilm X-T2 + XF 18-55mm F2.8-4 + Samyang 100mm F2.8

  4. #7784

    Mitglied seit
    14.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Linthe
    Beiträge
    105

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    [QUOTE=Rage1988;9704609]So, habe mich heute mit Porträts auseinandergesetzt. Meine Frau musste dafür herhalten

    Dabei entstand auch das Foto. War gar nicht so leicht, mit dem Samyang 100mm. Meine Frau durfte weder sich, noch das Auge irgendwie bewegen
    Das hat sie aber tatsächlich gut gemacht

    Die Augefarbe kommt durch das schwarz-weiß Bild so krass rüber. Ich habe weder die Augenfarbe angepasst, noch die Sättigung erhöht. Ich habe lediglich das schwarz-weiße Foto darüber gelegt und habe die Iris ausradiert. Sie konnte es auch nicht glauben, aber nachdem ich das normale und das SW Foto nebeneinander gelegt habe, hat man es gesehen

    Wie hast Du es hinbekommen das man im Auge keine Reflektionen von dir oder dem Objektiv sieht? Ich habe sowas auch mal probiert und immer war was zu sehen...

    Gruss aus Modena

    Blende8

  5. #7785
    Avatar von Stryke7
    Mitglied seit
    21.03.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    12.868

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    Zitat Zitat von Blende8 Beitrag anzeigen
    Wie hast Du es hinbekommen das man im Auge keine Reflektionen von dir oder dem Objektiv sieht? Ich habe sowas auch mal probiert und immer war was zu sehen...
    Mal so aus dem Bauch getippt:
    - Ein Polfilter hilft, würde aber bei frontaler Sicht aufs Auge nicht alles wegfiltern
    - Das Auge schaut nicht direkt in die Linse, sondern leicht vorbei.
    - größere Entfernung und längere Brennweite helfen natürlich, das Abbild der Kamera auf dem Auge deutlich zu verkleinern
    - keine direkten Lichtquellen vor dem Auge

  6. #7786
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    1.441

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    Zitat Zitat von Stryke7 Beitrag anzeigen
    Mal so aus dem Bauch getippt:
    - Ein Polfilter hilft, würde aber bei frontaler Sicht aufs Auge nicht alles wegfiltern
    - Das Auge schaut nicht direkt in die Linse, sondern leicht vorbei.
    - größere Entfernung und längere Brennweite helfen natürlich, das Abbild der Kamera auf dem Auge deutlich zu verkleinern
    - keine direkten Lichtquellen vor dem Auge
    Leider alles falsch (obwohl man es dadurch natürlich vermeiden würde, da hast du vollkommen Recht)

    Man hat mich und die Lichtquelle deutlich im Auge gesehen, auch bei 100mm Brennweite, da ich doch sehr nah am Auge war.
    Die Spiegelungen waren sowohl in der Pupille, als auch der Iris zu sehen.
    Ich habe in der RAW Nachbearbeitung aber dann extrem hineingezoomt und habe die Spigelungen per Stempel / Klonen entfernt.
    Das war echt mühsam, weil ich darauf achten musste, dass ich die Struktur der Iris nicht zerstöre
    System: i5 4690@3,5 Ghz, GTX 1060 6GB, 16 GB RAM
    Kamera: Fujifilm X-T2 + XF 18-55mm F2.8-4 + Samyang 100mm F2.8

  7. #7787
    Avatar von Rwk
    Mitglied seit
    01.01.2016
    Beiträge
    666

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    Happy Meal!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	imglr-0394bkk.jpg 
Hits:	9 
Größe:	356,5 KB 
ID:	1031441  

  8. #7788

    Mitglied seit
    14.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Linthe
    Beiträge
    105

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    Hier ist mal ein 100% Crop von einem Auge. Fotografiert mit der D850 mit dem Sigma 135mm Art aus 2,8 Metern Entfernung bei ISO 800. Die Blickrichtung ist nicht zur Kamera und trotzdem kann man mich im Auge sehen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D85_3095_DxO.jpg 
Hits:	16 
Größe:	316,7 KB 
ID:	1031479

    Gruss aus Wörth

    Blende8

  9. #7789
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    1.441

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    Ja, ich glaube das lässt sich so gut wie gar nicht vermeiden. Irgendwas wird sich immer im Auge spiegeln. Entweder man selbst oder eben das Licht. Deswegen habe ich da etwas nachgeholfen.
    System: i5 4690@3,5 Ghz, GTX 1060 6GB, 16 GB RAM
    Kamera: Fujifilm X-T2 + XF 18-55mm F2.8-4 + Samyang 100mm F2.8

  10. #7790
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.09.2017
    Beiträge
    1.441

    AW: [PCGH Extreme] Der DI-Thread

    Das hier ist heute entstanden, da habe ich die Spiegelungen im Auge gelassen, weil es sonst merkwürdig ausgesehen hätte. Wenn man reinzoomt, sieht man das Stativ
    Das mit der Farbe im Auge habe ich aber wie vorher gemacht. SW Bild drüber gelegt und die Iris rausradiert.
    Die Lichtverhältnisse waren besch... Ich bin bis ISO 1000, wollte aber nicht höher und war trotzdem bei 1/8 und F2.8.
    Ich habe damit gerechnet, dass bei 1/8 alle Bilder unscharf sind, aber sie hat doch sehr gut still gehalten

    Es sind noch mehr Bilder entstanden, wer Lust hat, kann alle durchblättern

    Blue and black | | Fujifilm X-T2 | Samyang 100mm F 2.8 | F 2… | Flickr
    System: i5 4690@3,5 Ghz, GTX 1060 6GB, 16 GB RAM
    Kamera: Fujifilm X-T2 + XF 18-55mm F2.8-4 + Samyang 100mm F2.8

Seite 779 von 779 ... 279679729769775776777778779

Ähnliche Themen

  1. [PCGH Extreme Bilderthread] Der Schreibtisch-Thread
    Von Oliver im Forum Rumpelkammer
    Antworten: 3752
    Letzter Beitrag: 05.02.2019, 13:39
  2. [PCGH Extreme] Der Benchmark-Thread zu HL2 (dt.) Episode 2
    Von PCGH_Carsten im Forum Benchmarks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 22:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •