Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.12.2010
    Beiträge
    132

    Linux Clients mit Advanced Control überwachen

    Hallo zusammen,

    ich habe zwei Linux Falter (Ubuntu Server, ohne GUI - damit diese keine Leistung frisst) am laufen und möchte diese über den Advanced Control überwachen und steuern. Leider Steht der Status im Control Fenster auf Connecting Inactive.
    FAHControl ist auf den beiden Maschinen (eigentlich) installiert. Ich finde nur komischerweise keine Möglichkeit, da was zu konfigurieren. Oder geht das nur mit GUI?

    kann mir hier jemand weiter helfen?

    Vielen Dank schon mal vorab und Gruß

    Stahli

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Mr.Knister
    Mitglied seit
    01.08.2010
    Ort
    Jetzt!
    Beiträge
    390

    AW: Linux Clients mit Advanced Control überwachen

    Das geht auch über die config.xml-Datei. Guck mal in diesen Rumpelkammer-Post zur Orientierung. Username, Passkey etc. müsstest Du dort ggf. auch noch eintragen.

    Die Datei findest Du in /etc/fahclient/config.xml.

    Hier habe ich vielleicht noch was hilfreiches gefunden: Command Line Only Options - Folding@home

    Documentation:

    ./FAHClient --help

    Configuration using config.xml:

    ./FAHClient --configure
    Mit dem Computer gegen schwere Krankheiten antreten? Das geht! |Faltkoffer
    Wahre Kunst ist ein beschissenes Fahrrad. -Henner Schröder



  3. #3

    Mitglied seit
    01.12.2010
    Beiträge
    132

    AW: Linux Clients mit Advanced Control überwachen

    Danke für die Info.
    Allerdings klappt der Zugriff nach wie vor nicht. hatte auch testweise mal alles unter einem Ubuntu PC in der GUI eingestellt, hier funktioniert der Zugriff aber auch nicht.
    Hast Du noch eine Idee, warum der Zugriff nicht funktioniert?

  4. #4
    Avatar von Mr.Knister
    Mitglied seit
    01.08.2010
    Ort
    Jetzt!
    Beiträge
    390

    AW: Linux Clients mit Advanced Control überwachen

    Hast Du im zugreifenden Client den Hostnamen oder die IP-Adresse eingestellt? Mit Hostnamen habe ich es nie geschafft, musste immer die IP des Falters vom Router fest vergeben lassen. Im Falter diejenige des Clients erlauben - damals habe ich einfach den Bereich eingestellt, in dem der Router Adressen vergibt (z.B. 192.168.1.100-192.168.1.199).

    FAHClient (oder PC) des Falters komplett neu gestartet? Passwort wirklich korrekt eingegeben?

    Wenn Du magst, poste mal Deine (desensibilisierte) config.xml des Falters und des Clients.
    Mit dem Computer gegen schwere Krankheiten antreten? Das geht! |Faltkoffer
    Wahre Kunst ist ein beschissenes Fahrrad. -Henner Schröder



  5. #5

    Mitglied seit
    01.12.2010
    Beiträge
    132

    AW: Linux Clients mit Advanced Control überwachen

    Hallo zusammen und erst einmal vielen Dank für die Antworten.

    Ein Client lässt sich mittlerweile so halbwegs verbinden. Hier wird mir der Status und Progress angezeigt, wo ich allerdings nicht weiß, wie aktuell diese Daten sind. Sobald dieser Client ausgewählt ist, steht der Status nämlich dauerhaft auf updating.
    der zweite Client mit quasi der gleichen Config lässt sich nicht verbinden. der einzige Unterschied zwischen den beiden ist: 1x x86 (Hardware) und einmal x64 (VM) - beim x86 sind alle CPU Threads separat in der Config eingestellt - wie es ja anscheinend sein muss (und ein GPU Thread, welcher noch nicht funktioniert) und in der config der x64 steht der CPU Thread auf 0, damit dieser alle verfügbaren nimmt. Der x64 Client ist der, der sich überhaupt nicht verbindet.

Ähnliche Themen

  1. [HowTo] Folding @ Home Client v7 unter Windows und Linux
    Von nfsgame im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 20:27
  2. Ram Advanced Timing Control (was stimmt nicht?)
    Von Smutfliege im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 18:48
  3. Linux SMP-Client - Fatal Error in MPI-Bcast???
    Von XHotSniperX im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 19:28
  4. Corsair Dominator Advanced Timing Control Prob?
    Von 3xCluS!V im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 19:42
  5. Linux-Client--Warum .exe Datei??
    Von nfsgame im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 22:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •