Seite 2 von 7 123456 ...
  1. #11
    Avatar von mattinator
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.065

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    Habe mal meine Daten oben aktualisiert, die aktuellen Kernels (vom Mint 17.1) scheinen die Auslastung beim Folding verbessert zu haben, deshalb mehr PPD.


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von A.Meier-PS3
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Neckertal
    Beiträge
    7.437

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    Wäre ein Grund bei mir auch auf Mint umzustellen.

    Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten: einen starken Willen, grosse Träume, das Schicksal. Und ohne sie findet sich keine wahre Freiheit.
    Falt/Gamingsystem

  3. #13
    Avatar von mattinator
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.065

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    Du mit Deinem DLNA und den anderen Besonderheiten, das ist so mühsam zu migrieren.


  4. #14
    Avatar von A.Meier-PS3
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Neckertal
    Beiträge
    7.437

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    Wieso Besonderheiten?
    Ist der DLNA, Samba, i7z und der FahClienet so wild zum Einrichten?

    Hab ich was vergessen aufzuzählen?

    Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten: einen starken Willen, grosse Träume, das Schicksal. Und ohne sie findet sich keine wahre Freiheit.
    Falt/Gamingsystem

  5. #15
    Avatar von mattinator
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.065

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    Ich gebe mal 'ne kleine Aktualisierung:
    mattinatorASUS P8Z77-V Deluxe i7-3550KMSI GTX 970 Gaming 4GLinux Mint Mate 17.1352.09 Beta (NVIDIA-Installer)Kernel 3.19.0-18-generic
    Allerdings scheint der 352.09 wieder merklich langsamer zu sein, werde dann wohl wieder umstellen.


  6. #16
    Avatar von Amigafan
    Mitglied seit
    17.11.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.361

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    Amigafan X79-UD3 | i7 3820@3800MHz (4/8) EVGA GTX 970 SSC Ubuntu 14.04 LTS Kernel 3.13.0-53.89 nVIDIA Driver Linux x64 346.72 (Treiberpaket: Original nVIDIA)
    Wo die Sonne des Niveaus tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten. . .

    Ex-F@h Beta Team Member

  7. #17
    Avatar von mattinator
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.065

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    Zitat Zitat von mattinator Beitrag anzeigen
    Allerdings scheint der 352.09 wieder merklich langsamer zu sein, werde dann wohl wieder umstellen.
    Habe wieder umgestellt, btw. was hatte ich da für eine CPU reingeschrieben:
    mattinatorASUS P8Z77-V Deluxei7-3770K@4400MHzMSI GTX 970 Gaming 4GLinux Mint Mate 17.1Kernel 3.19.0-18-generic346.72 (NVIDIA-Installer)

    EDIT 27.07.2015:
    mattinatorASUS P8Z77-V Deluxei7-3770K@4400MHzMSI GTX 970 Gaming 4GLinux Mint Mate 17.1Kernel 3.19.0-23-generic346.87 (NVIDIA-Installer)
    Der 346.87-er Treiber scheint sogar wider Erwarten etwas schneller als der 346.72-er zu sein. Zumindest sieht es im ersten Projekt mit dem neuen Treiber so aus, werde es mal weiter beobachten.

    EDIT 16.08.2015:
    mattinatorASUS P8Z77-V Deluxei7-3770K@4400MHzMSI GTX 970 Gaming 4GLinux Mint Mate 17.1Kernel 3.19.0-25-generic352.30 (NVIDIA-Installer)
    Endlich mal ein Treiber, der beim Folding scheinbar einen (kleinen) Performance-Zuwachs gegenüber den 346-ern bringt. Die TPF beim aktuellen Projekt 9120 ist von 01:40 auf 01:38 gesunken (aktueller Durchschnitt / FAHControl). Außerdem haben sie bei NVIDIA scheinbar vergessen, in der NVML library die erweiterten Informationen für die Consumer-Karten zu sperren. Jetzt bekomme ich mit nvidia-smi -q z.B. auch die aktuelle Leistungsaufnahme angezeigt:
    nvidia-smi -q
    ...
    Power Management : Supported
    Power Draw : 152.47 W
    Power Limit : 200.00 W
    Default Power Limit : 200.00 W
    Enforced Power Limit : 200.00 W
    Min Power Limit : 100.00 W
    Max Power Limit : 220.00 W
    Damit kann ich jetzt mein Monitoring mittels conky etwas erweitern.

    EDIT 17.08.2015:
    mattinatorASUS P8Z77-V Deluxei7-3770K@4400MHzMSI GTX 970 Gaming 4GLinux Mint Mate 17.1Kernel 3.19.0-25-generic346.87 (NVIDIA-Installer)
    Die o.g. geringere TPF war wohl nur ein Ausreißer. Dafür scheint das OC mit dem Treiber auch nicht so stabil zu sein, das erste Projekt mit den besseren Werten ist mir dann auch mit Treiber-Reset "abgeschmiert". Evtl. kann ich das Monitoring durch manuelle Installation der entpsrechenden Bibliotheken und Programme auch mit dem 346.87-er Treiber nutzen, werde es heute abend mal testen.
    Geändert von mattinator (17.08.2015 um 08:51 Uhr)


  8. #18
    Avatar von brooker
    Mitglied seit
    19.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    3.578

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    ... habe mal eine Frage in Bezug auf die News: linux-kernel-4.2-mit-neuem-amdgpu-und-virtio-grafiktreiber

    Heisst ddas, dass ab sofort auch AMD GPU unter Linux laufen? Das wäre super!

  9. #19
    Avatar von mattinator
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.065

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    Zitat Zitat von brooker Beitrag anzeigen
    Heisst ddas, dass ab sofort auch AMD GPU unter Linux laufen?
    Unter Linux gelaufen sind sie schon eine Weile, es gibt nur mit dem 4.2-er Kernel einen neuen amdgpu-Modul. Mit Folding hat das nur sekundär zu tun, dafür entscheidend ist die von den Folding-Cores verwendete Schnittstelle und ggf. deren Anpassung für den jeweiligen Grafik-Treiber.


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von mattinator
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.065

    AW: wer, was, wie, wo unter LINUX

    Mal ein "Doppelpost", da zum vorherigen nicht ganz passend.
    mattinatorASUS P8Z77-V Deluxei7-3770K@4400MHzMSI GTX 970 Gaming 4GLinux Mint Mate 17.1Kernel 3.19.0-28-generic346.96 (NVIDIA-Installer)
    Entweder der Linux-Kernel oder der NVIDIA-Treiber hat beim GPU-Folding noch mal ein kleines Plus gebracht (zumindest im aktuellen Projekt). Wichtiger Hinweis: bei Installation NVIDIA Treiber mit Installer (NVIDIA-Linux*.run) und DKMS-Option vorher den aktuellen Kernel booten !


Seite 2 von 7 123456 ...

Ähnliche Themen

  1. Wer hat den ultimativen Lüfter gefunden?
    Von Wassercpu im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.01.2016, 21:53
  2. Wer kennt sich mit Linux Mint 14 Nadia aus ??
    Von cuby im Forum Linux und sonstige Betriebssysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 18:57
  3. Projekt: Surf-PC auf Linux-Basis
    Von Falk im Forum Linux und sonstige Betriebssysteme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 00:37
  4. Gewandungen oder: Wer ist die beste Spielfigur?
    Von PCGH_Carsten im Forum Games Convention 2007
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 21:18
  5. Hat wer Overclocking Erfahrung mit P35-DS4P und Q6600
    Von Veress im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 22:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •