1. #41081

    Mitglied seit
    22.03.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.146

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Ok, dann werde ich das diese oder nächste Woche mal ausprobieren und euch auf dem Laufenden halten

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #41082

    Mitglied seit
    22.03.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.146

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    So, habe die Kiste mal angeworfen. Habe es einmal mit dem FAH Client als auch mit dem NaCl-Client (auf Basis Google Chrome) ausprobiert.
    Würde sagen, dass man es bei dem FAH Client ziemlich vergessen kann... allerdings war dies schon zu erwarten. Die Grafikeinheit bringt da nicht viel.
    Nach einer Stunde, stand die CPU noch bei 44,29% und die GPU bei 10,46%. Da stand was von 5,48 Tagen für die Vollendung, oder so Habe es dann abgebrochen, da es einfach ineffizient war.
    Als Kühlung war nur der AMD-Boxed auf der 2200G, was die Temperatur mit einer Lüfterleistung von 75% bei ~65-71°C hielt.

    Entspannter war es mit dem NaCl Client im Chrome.
    Hier war die Lüfterkurve auch auf 75% eingestellt, wobei die CPU bei ~60-62°C blieb (Raumtemperatur ~24°C).
    Ein Durchlauf dauerte inkl. Down- und Upload ~13:20 Min pro WU, wobei da 13.700 PPD pro Tag angezeigt wurde.

    Kurzer Vergleich mit drei CPUs im NaCl Client:

    AMD Athlon 5350
    ~42 Min. pro WU
    ~4.286 PPD

    Intel i5-4670
    ~13:50 Min. pro WU
    ~13.333 PPD

    AMD Ryzen 3 2200G
    ~13:20 Min. pro WU
    ~13.700 PPD

  3. #41083

    Mitglied seit
    02.02.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Aue
    Beiträge
    328

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Kann mir jemand bestätigen, das die Ausrichtung der Grafikkarte keinen Einfluss auf die Abnutzung des Lüfters hat. Meine Karten (Rx 570 Pulse ITX u. Rx 480 Referenz) fingen nach der Zeit mit Lüfterrattern an. Nicht das ich zweimal Pech hatte. Gehäuse siehe Profil. Oder kommt es durch das falten.


    Lesen gefährdet die Dummheit!

  4. #41084
    Avatar von Chris-W201-Fan
    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    8.294

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Dauerfalter?
    Dann ist das Falten der Grund, die Lüfter sind leider, gerade bei den von dir genannten Karten keine wirklich top Lüfter.
    - [Workstation]AMD Ryzen R5 1600 - 3,95GHz|16GB DDR4-3066|GTX1070Ti-8G|250 GB Samsung 850EVO| Asus Crosshair VI Hero| Antec Edge 750W
    - [Gamer] Intel Xeon E3 1231V3|6GB DDR3-1600|GTX1060-6G|120GB SSD|Gigabyte Z87n ITX|Coolermaster G-550m
    - [Basteltable]Xeon x5560|6GB-DDR3|SSD|Asus R2E|+ Variable GPUs | Enermax RevoBron 700
    - [Server1]Celeron G1820|Asrock H97 Fatality Killer|8GB|128GB-SSD|6TB-HDD|Seasonic G-550m

  5. #41085
    Avatar von Bumblebee
    Mitglied seit
    04.09.2007
    Ort
    wo die Touristen gerne wohnen
    Beiträge
    10.742

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Zitat Zitat von Chris-W201-Fan Beitrag anzeigen
    Dauerfalter?
    Dann ist das Falten der Grund, die Lüfter sind leider, gerade bei den von dir genannten Karten keine wirklich top Lüfter.
    Jupp, bei all den vielen GraKa's die ich im Laufe der Zeit "verschlissen" habe waren es - bis auf eine einzige Ausnahme - immer die Lüfter

    Core i7 2600K @ 4500MHz/ @ WaKü // ASUS P8P67-M Pro 4GB Corsair PC-3 667MHz @ 800 // 2x GTX 560Ti @ 900/1000/1800
    Server I 2 x Xeon X5675 @ 3340 MHz @WaKü / EVGA SR2 /II\ Server II 2 x Opteron 6272 @2100 MHz@LuKü / ASUS KGPE-D16


  6. #41086

    Mitglied seit
    14.09.2017
    Beiträge
    207

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Meine 1080Ti hatte nach 3 Wochen nen Lüfterschaden.
    Dank Brookers Tip pochte ich auf Direktaustausch. Hat geklappt.

  7. #41087

    Mitglied seit
    02.02.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Aue
    Beiträge
    328

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Es ist das be quiet! Pure Power 400 W Netzteil. Im Okt. gekauft . Werde es wohl austauschen müssen.
    Geändert von alexk94 (11.04.2018 um 18:11 Uhr) Grund: Ursache gefunden


    Lesen gefährdet die Dummheit!

  8. #41088
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    22.468

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Scheinbar gibt es derzeit ein Serverproblem:
    00:05:09:ERROR:WU01:FS01:Exception: Failed to connect to cores.foldingathome.org:80: Ein Verbindungsversuch ist fehlgeschlagen, da die Gegenstelle nach einer bestimmten Zeitspanne nicht richtig reagiert hat, oder die hergestellte Verbindung war fehlerhaft, da der verbundene Host nicht reagiert hat.
    Ping schlägt auch fehl.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  9. #41089

    Mitglied seit
    01.11.2016
    Beiträge
    924

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Ein Freund meiner Frau hat vor lauter Schussel meinen headless PC vom Stromnetz getrennt.
    Jetzt kann ich mich nicht mehr mit meinem PC über Teamviewer verbinden. Bekomme nur ein schwarzes Bild nachdem er sich verbunden hat.
    Krieg noch die Krise...

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #41090

    Mitglied seit
    14.09.2017
    Beiträge
    207

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Das Problem hatte ich auch schon nach einem Stromausfall.
    Es war ein Win 10 Update verfügbar das nicht richtig abgeschlossen wurde.
    Hing dann mit nem Fehler im der Aktualisierung fest.
    Bis zur Passworteingabe kam ich nicht.

    Ich habe auch ein Problem.
    Nach einem Motherborad Bios-Update hält die Gk die Last nichtmehr.
    Der Takt bleibt auf der höchsten Stufe so wie er soll nur die Last bricht immerwieder ein.
    Bei dem Board läuft schon immer alles auf Optimized Defaults.
    Habe schon alle Treiber neu gemacht. Das vorherige Bios zeigt auf einmal das gleiche Problem.
    Keine Abbrüche oder Auffälligkeiten nur hält sie beim Falten die Last nicht.

    Gpu Load max : 20%
    Bus Interface springt Wild bei 20%-80% hin und her. ��
    Jemand ne Idee?

Seite 4109 von 4196 ... 3109360940094059409941054106410741084109411041114112411341194159 ...

Ähnliche Themen

  1. PCGH Folding@Home Gewinnspiel.
    Von Axel_Foly im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 09:56
  2. Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread
    Von PCGH_Thilo im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 1064
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 12:12
  3. PCGH Folding@Home-Team (Infos)
    Von Falk im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 15:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •