1. #38881
    Avatar von Ramonx56
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.02.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen - Emsland
    Beiträge
    363

    >>>>>>>>ASRock Z77 Pro4 || i5-3570K @4,6GHz || 16 GB HyperX Genesis DDR3-1600 || Seagate Barracuda 7200 RPM || GTX 970 @1460MHz || Yamaha Steinberg UR12 + Beyerdynamics DT880 Pro || Be quiet Dark Power Pro 11 550W <<<<<<<<

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #38882

    Mitglied seit
    02.02.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Aue
    Beiträge
    267

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Morgen,

    beim 17.7.2 AMD-Treiber gibt von meiner Seite, bezogen auf mein System, keine Entwarnung.

    Einstellungen werden im Wattman (Spannung, Temperatur, Lüfter) nicht übernommen und die Maus ruckelt im Treiber sowie in den Einstellungen von F@H.

    Genaueres gibt es heute Nachmittag.

    Ich habe eine WU durchlaufen lassen und nochmal alles durchprobiert. Die Spannung wird, mit Ausnahme des letzten Power-Status, nicht übernommen. Es springt immer wieder beim speichern zurück. Temperatur- und Lüftereinstellungen werden nicht eingehalten. Entweder wird alles ausgehebelt durch die Spannung oder es wird nur auf der Wattmanseite als übernommen angezeigt, aber im Hintergrund laufen noch die Werkseinstellungen.

    Der Treiber ist wieder runter.

    Noch, was. Ich habe eine WU gefunden, die von einer Vega FE faltet wurde.

    Hier, nach GPU sortieren, ganz unten:
    GPU Folding Projects - Performance
    Geändert von alexk94 (05.08.2017 um 18:25 Uhr)


    Lesen gefährdet die Dummheit!

  3. #38883
    Avatar von brooker
    Mitglied seit
    19.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    3.138

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    ... in Kürze startet eine neue FoPaSa: kampfschaaaf nimmt 3x GTX 970

    und wir haben wieder ordentlich Spenden bekommen: PCGH Folding@Home Team sucht Hardware für 24/7 Folder

    Also, wer was braucht, ran an die Tasten und PN an mich!

  4. #38884
    Avatar von Ramonx56
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.02.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen - Emsland
    Beiträge
    363

    >>>>>>>>ASRock Z77 Pro4 || i5-3570K @4,6GHz || 16 GB HyperX Genesis DDR3-1600 || Seagate Barracuda 7200 RPM || GTX 970 @1460MHz || Yamaha Steinberg UR12 + Beyerdynamics DT880 Pro || Be quiet Dark Power Pro 11 550W <<<<<<<<

  5. #38885

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Zitat Zitat von foldinghomealone Beitrag anzeigen
    Entgegen dem sinnvollen Leitspruch "Never touch a running system" habe ich meine 1070 gegen eine 1080 TI getauscht und ich krieg sie einfach nicht zum Laufen.

    Hin und wieder macht sie ein paar WUs, aber wehe sie bricht eine WU ab. Dann lädt sie die nächste WU, bricht sie sofort wieder ab, lädt wieder eine, bricht sofort ab, lädt wieder eine, bricht wieder sofort ab... Dauerschleife, manchmal hängt sich sogar das ganze System auf, so dass nur ein kompletter Neustart Windows wieder zum Leben erweckt.

    Dann hilft nur noch Client deinstallieren und neu aufsetzen. Neustarts helfen auch nicht.
    Leider hat sich an dem Zustand trotz intensiver Versuche nichts geändert. Ich sehe meine Faltzukunft als echt gefährdet an
    Über jeden noch so abwegigen Tipp bin ich dankbar.

    Speicher ist noch genügend auf der SSD, SSD wurde auch mit Magician überprüft.
    Weiß jemand, wie man Intel OpenCL-Treiber deinstallieren kann bzw. wie man herausfindet, ob man diese installiert hat?
    Das Problem tritt auf, egal ob man iGPU oder die 1080 Ti als Ausgabegerät für den Monitor verwendet.
    Wird eine WU erfolgreich beendet und danach der Rechner neu gestartet und anschließend wieder gefaltet tritt das gleiche Problem auf. Es muss erst der client neu installiert werden.

  6. #38886
    Avatar von Ramonx56
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.02.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen - Emsland
    Beiträge
    363

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    @Foldinghomealone:

    Den Client als Admin starten? (Hast du bestimmt schon probiert...)
    Firewall und Antivirusprogramme test weise ausgeschaltet?
    IGP schon mal im Bios ausgestellt?(disabled)
    Hast du den Intel Graphics Treiber installiert? Vielleicht mal test weise runterschmeißen und den NVIDIA GraKa - Treiber neuinstallieren.
    Vielleicht mal -100 oder -200 Mhz VRAM und Coretakt. Vielleicht hast du eine "instabile" 1080TI erwischt...
    Mal ALLE Übertaktungen rausnehmen. Auch das XMP Profil vom RAM.
    Intel TPM schon mal im Bios deaktiviert?
    Bei der Neuinstallation des Clients auch die Nutzerdaten mitgelöscht? Wie Sloteinstellungen usw?
    Slots schon mal manuell gelöscht und neu angelegt?
    Im Client schon einmal probiert eine höhere Priorität zuzuweisen?(Im Client direkt oder über dem Taskmanager)
    Browser offen und Hardwarebeschleunigung aktiviert? (dann deaktivieren) - Hatte bei Hardwarebeschleunigung bei mir immer Probleme...
    CPU und RAM läuft stabil? Schon mal HWINFO 64 installiert und nach WHEA Errors geschaut? (einfach nebenbei laufen lassen) Falls Fehler auftreten liegt entweder eine instabile CPU oder ein anderer Hardwaredefekt vor.
    Grafikkarte wird nicht zu heiß? Bei NVIDIA Karten kann es passieren, dass der Client ab einer bestimmten Temperatur den Dienst einstellt. Dafür muss man das aber "EIGENTLICH" selbst einstellen.
    (Steht auch im FAH installations Tutorial)
    Windows Auslagerungsdatei vorhanden?(Weiß nicht warum es damit was zu tun haben soll - schreibe einfach meine Ideen nieder )
    CCleaner oder ähnliche Tools installiert, die im Hintergrund hier und da mal Temporär angelegte Dateien löschen?
    Schon mal alle unnötigen Programme geschlossen, die du nicht unbedingt benötigst?
    Schonmal den Autostart kontrolliert? Vielleicht startet da irgendwas, dass sich nicht mit FAH verträgt.
    Ich nutze dazu immer den CCleaner. Ist dort recht übersichtlich. Man kann dann auch gleich alle unnötigen Registry "Leichen" mit entfernen.
    Vielleicht versteckt sich der Kobold dort...

    Wenn das alles nicht hilft weiß ich es auch nicht.
    Geändert von Ramonx56 (07.08.2017 um 17:39 Uhr)

    >>>>>>>>ASRock Z77 Pro4 || i5-3570K @4,6GHz || 16 GB HyperX Genesis DDR3-1600 || Seagate Barracuda 7200 RPM || GTX 970 @1460MHz || Yamaha Steinberg UR12 + Beyerdynamics DT880 Pro || Be quiet Dark Power Pro 11 550W <<<<<<<<

  7. #38887

    Mitglied seit
    07.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    64

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    @foldinghomealone

    Zu den vielen Vorschlägen von Ramonx56 noch ein paar von mir:
    - Hat Dein NT genug Power?
    - Wenn Du den Onboard-Soundchip oder eine Soundkarte benutzt: deaktiviere mal den HDMI-Sound Deiner Grafikkarte (nVidia Systemsteuerung -> Digitales Audio einrichten -> HDMI auf "Audio ausschalten" setzen), ggf. zusätzlich über den Button "Windows Soundeinstellungen öffnen" bei NVIDIA High Definiton Audio rechtsklicken und "deaktivieren" auswählen
    - Hast Du mal Prime95 laufen lassen, ob Dein System auch ohne zu falten eine Fehlermeldung bringt oder abbricht?

    Ansonsten fallen mir nur noch Sachen ein wie:
    Wackelt der Graka-Kühler,
    sind alle Stromverbindungen zur Graka fest wie sie sein sollen,
    bei einem modularen NT: sitzen alle Steckerverbindungen ordentlich,
    bei einem Crossfire- oder SLI-Board: zweiten PCIex16-Steckplatz verwenden,
    Teilt sich ein Steckplatz irgendwas mit dem PCIe-Slot was sich nicht verträgt,
    sitzen alle Karten fest im Slot

    Windows-Technisch fällt mir auch nichts mehr ein - denke das Meiste meiner Vorschläge hast Du vermutlich schon durch

    ryzen5 1600 / asus prime b350 plus / crucial ballistix elite 2x8gb ddr4-2666@2400 dual-rank / bequiet! darkpowerpro11 650w / zotac gtx 1070 mini 8gb / windows 10 64bit / m.2 samsung 960 evo 250gb & seagate 1tb / creative sb zxr / fractal design "define r4 titanium grey"


  8. #38888
    Avatar von brooker
    Mitglied seit
    19.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    3.138

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    ... wurde schon sehr viel genannt! ... gibt es bei den Logs von Windows evtl. einen passenden Eintrag. Mensch echt blöd, dass Du jetzt so einen Stress hast! Kopf hoch, der Fehler entkommt Dir nicht! Du hast ein Super-Team in deinem Rücken!

  9. #38889

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Es handelt sich um den folgenden Fehler, aber ich kann keine Beschreibung dazu finden.

    21:14:24:WU01:FS01:0x21:ERROR:exception: Error initializing context: clCreateContext (999)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #38890
    Avatar von mattinator
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.967

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Sieh Dir mal die beiden Threads an (besonders den ersten):
    Folding Forum • View topic - WU fails repeatedly - FAHclient needs to be reinstalled
    Folding Forum • View topic - FAH no longer works after large Win10 Update today
    Nach kurzem Anlesen sieht es für mich so aus, als ob die Intel- und NVIDIA-OpenCL-API nicht korrekt zusammen funktionieren.
    Geändert von mattinator (08.08.2017 um 06:52 Uhr)


Seite 3889 von 3900 ... 288933893789383938793885388638873888388938903891389238933899 ...

Ähnliche Themen

  1. PCGH Folding@Home Gewinnspiel.
    Von Axel_Foly im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 09:56
  2. Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread
    Von PCGH_Thilo im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 1064
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 12:12
  3. PCGH Folding@Home-Team (Infos)
    Von Falk im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 15:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •