1. #38631

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Auf Default lässt er sich wohl ganz gut undervolten. -0,1V bis -0,15V wenns gut läuft könnten drin sein. Das spart nochmal ein paar Wättchen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #38632
    Avatar von arcDaniel
    Mitglied seit
    13.11.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.120

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Also ich bin im Moment bei Default Clocks bei einer VCore (SVI2 TFN, Spannung welche von der CPU selbst gemessen wird) von 0.994V. Unter Wasser und Prime95 (In-place...) wird die CPU nur 37°C lauwarm Sie hat also noch kein Fieber

    AMD Ryzen 1700 // Asus Crosshair VI Hero // 32gb ddr4 / AMD RX Vega 64
    EKWB Custom Loop & MoRa3 // Phanteks Evolv ATX // Seasonic 860 Platinum




  3. #38633
    Avatar von Ramonx56
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.02.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen - Emsland
    Beiträge
    399

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Da kann ich nicht mithalten. Meine CPU dünstet bei 70 - 80°C beim GPU Folden rum und wenn ich mit dem NACL folde wird die CPU ganze 90°C warm.
    Sollte meinen PC bald mal ein neues Gehäuse und ne AIO WaKü spendieren. Außerdem brauchen meine Mainboard VRMs nen Lüfter. Sonst wird die CPU bei 4,8 GHz+ runtergetaktet.
    Dann wären sicherlich auch 4,9 - 5 GHz drin. Dann könnt ihr gerne spekulieren wie lange meine CPU mit 1,53V Vcore durchhält.
    Kennt sich hier einer mit dem Köpfen und LM aus? Welches könnt ihr empfehlen? Möglichst eines, dass nicht so schnell aushärtet.


    Edit: Ich habe noch eine Frage zu einem Gehäuse...
    Kann man bei dem Enthoo Luxe diese Platte ganz rausnehmen ?
    Da würde ich nämlich gerne eine AIO WaKÜ einbauen.
    Also dass das ganze ohne Platte so aussieht wie beim Ethoo Evolve ATX.

    @arcDaniel
    Fände das Evolve ATX sonst auch sehr ansprechend. Da ich hier im Thread aber mal gelesen habe, dass der Airflow nicht besonders gut sein soll, habe ich mich dagegen entschieden.
    Oder beeinträchtigt dieser die Kühlleistung nicht besonders?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II-phanteks_gehaeuse.png   Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II-evolve.png  
    Geändert von Ramonx56 (17.06.2017 um 18:49 Uhr)

    >>>>>>>>ASRock Z77 Pro4 || i5-3570K @4,6GHz || 16 GB HyperX Genesis DDR3-1600 || Seagate Barracuda 7200 RPM || GTX 970 @1460MHz || Yamaha Steinberg UR12 + Beyerdynamics DT880 Pro || Be quiet Dark Power Pro 11 550W <<<<<<<<

  4. #38634
    Avatar von brooker
    Mitglied seit
    19.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    3.315

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    ... kann dir als FoPaSa nen Kühler mit integrierter Pumpe, nen 280 Slim und Anschlüsse anbieten, wenn auf 24/7 gefaltet wird. Bitte PN. Oder, einen sehr leistungsfähigen Luftkühlung. Köpfen, wir haben hier ein BauerTool im Team. Bitte mal in der RK anfragen, damit geht's schnell und sicher. Wenn schon Köpfen, dann Flüssigmetall verwenden.

  5. #38635
    Avatar von Ramonx56
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.02.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen - Emsland
    Beiträge
    399

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Vielen Dank für das Angebot. Würde echt gerne 24/7 Falten. Nur leider lässt es mein zukünftiges Einkommen nicht zu. Werde ab dem 01. August mit meiner Ausbildung beginnen.
    Falls ich mich aber für eine RX Vega entscheiden sollte, könnte man sich ja vielleicht darauf einigen, dass wir meine 970 gegen eine solche WaKü tauschen. Ab dem 1. August ist aber 8-10h/5 Tage die Woche falten angesagt
    (In meiner Arbeitszeit). Sollte ich mich nicht für eine RX Vega entscheiden wird natürlich auch mit der 970 8-10h jeden Tag gefaltet.
    Ja den Delid DIE Mate würde ich mir sehr gerne ausleihen, wenn das möglich ist.

    PS: Bin nächste Woche von Mittwoch bis Sonntag nicht erreichbar. Urlaub in Italien.
    Geändert von Ramonx56 (18.06.2017 um 00:48 Uhr)

    >>>>>>>>ASRock Z77 Pro4 || i5-3570K @4,6GHz || 16 GB HyperX Genesis DDR3-1600 || Seagate Barracuda 7200 RPM || GTX 970 @1460MHz || Yamaha Steinberg UR12 + Beyerdynamics DT880 Pro || Be quiet Dark Power Pro 11 550W <<<<<<<<

  6. #38636
    Avatar von arcDaniel
    Mitglied seit
    13.11.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.120

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Zitat Zitat von Ramonx56 Beitrag anzeigen
    ...
    @arcDaniel
    Fände das Evolve ATX sonst auch sehr ansprechend. Da ich hier im Thread aber mal gelesen habe, dass der Airflow nicht besonders gut sein soll, habe ich mich dagegen entschieden.
    Oder beeinträchtigt dieser die Kühlleistung nicht besonders?
    Das Gehäuse ist optisch wirklich klasse und würde es auch sofort noch einmal kaufen, für eine Luftkühlung wo sich alles mehr verteilt (weiss nicht wie ich es besser ausdrücken kann) mag das Gehäuse super funktionieren. Für eine Wasserkühlung wo die Hitze sich Punktuell bei den Radiatoren staut und von dort aus, sofort aus dem Gehäuse gedrückt werden muss ist das Gehäuse (ohne Modifikationen) absolut unbrauchbar.
    Lässt man es luftig (wenig Radiatoren) wird die Kühlfläche zu klein um vernünftig zu kühlen, hat man genug Radi-Fläche, so wird das Gehäuse so stark "verschlossen", dass man mit einem Hitzestau zu kämpfen hat.

    Ich habe mich deshalb für einen Mora entschieden, was ich definitiv nicht bereue. Nicht nur ist die Kühlleistung mächtig, auch das Arbeiten im Gehäuse ist deutlich angenehmer.

    AMD Ryzen 1700 // Asus Crosshair VI Hero // 32gb ddr4 / AMD RX Vega 64
    EKWB Custom Loop & MoRa3 // Phanteks Evolv ATX // Seasonic 860 Platinum




  7. #38637
    Avatar von Uwe64LE
    Mitglied seit
    17.09.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    543

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Endlich wieder auf Platz 30 angekommen-Mal sehen , wie lange ich mich dieses Mal da halten kann.
    ES wird wirklich dringend Zeit für eine neue GraKa.

  8. #38638
    Avatar von brooker
    Mitglied seit
    19.12.2014
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    3.315

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    ... 1070er fallen gerade im Preis

  9. #38639
    Avatar von FlyingPC
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    18.06.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.127

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Mache mit meinem R5 1600X ca. 34.000PPD mit 10 Threads bei einer a4 WU.
    Stromverbrauch und weitere Details folgen in Kürze.
    >> Was wäre, wenn ihr während des Schlafens, Spielens oder Surfens mit euren Rechnern dabei helfen könntet Krankheiten zu verstehen und zu heilen? Join the PCGHFolding@Home Team! <<

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #38640
    Avatar von arcDaniel
    Mitglied seit
    13.11.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.120

    AW: Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

    Zitat Zitat von FlyingPC Beitrag anzeigen
    Mache mit meinem R5 1600X ca. 34.000PPD mit 10 Threads bei einer a4 WU.
    Stromverbrauch und weitere Details folgen in Kürze.
    Glaube mir a4 ist keine Referenz, a7 ist die Zukunft und da performt er sehr gut

    AMD Ryzen 1700 // Asus Crosshair VI Hero // 32gb ddr4 / AMD RX Vega 64
    EKWB Custom Loop & MoRa3 // Phanteks Evolv ATX // Seasonic 860 Platinum




Seite 3864 von 3987 ... 28643364376438143854386038613862386338643865386638673868387439143964 ...

Ähnliche Themen

  1. PCGH Folding@Home Gewinnspiel.
    Von Axel_Foly im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 09:56
  2. Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread
    Von PCGH_Thilo im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 1064
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 12:12
  3. PCGH Folding@Home-Team (Infos)
    Von Falk im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 15:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •