Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    18.05.2016
    Beiträge
    503

    Novec die 1000ste

    Schon immer wieder erstaunlich wie man an das Kältemittel krampfhaft versucht festzuhalten:

    YouTube

    Und wie man doch überrascht über die Ergebnisse ist.
    Dabei würde es einfach reichen mal ein Blick auf die technischen Daten zu richten und man wird feststellen dass nicht nur die Wärmekapazität niedriger ist, sondern auch der Wärmeüberganzkoeffizient um den 3 Faktor schlechter ist, der maßgeblich entscheidend für den Wärmetransport auf der Öberfläche ist.

    Und was lernen wie daraus?

    Weder als Kältemittel für Heatpipes noch als reguläres Kühlmittel ist dieses Zeug geignet. Unabhängig davon ob Verdampfung oder nicht. Denn der Wärmeüberganzkoeffizient bezüglich einer Verdampfung (Strömungssieden) ist übrigens um den Faktor 3 schlechter als nicht verdampfendes Wasser. Und ströumgsfreies Sieden (Behältersieden) ist um den Faktor 6 -7 schlechter....

    Aber hauptsache ordentlich Treibhausgase in die Atmosphäre blasen. GWP von Novec 7100 320 x CO2.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    36.297

    AW: Novec die 1000ste

    Und was willst du uns damit sagen?

    Hast du einen besseren Vorschlag? Soll Roman den Laptop in Wasser tauchen weil Wasser nen besseren Wärmeüberganzkoeffizient hat? Das ist nicht ganz durchdacht.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

    Aus gegebenem Anlass: Ich bin in keinem anderen Forum angemeldet und nutze keine sozialen Netzwerke - den Original-Alki gibts nur bei PCGHX. Alles andere sind Fakes.

  3. #3

    Mitglied seit
    18.05.2016
    Beiträge
    503

    AW: Novec die 1000ste

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Hast du einen besseren Vorschlag? Soll Roman den Laptop in Wasser tauchen weil Wasser nen besseren Wärmeüberganzkoeffizient hat? Das ist nicht ganz durchdacht.
    Durch aus, einfach eine Wasserkühlung installieren.
    Aber einen Laptop in Novec tauchen soll durchdacht sein? Wobei es darum gar nicht geht, da es geplant ist das Novec als Trägermittel für Trockeneis zu benutzen. Es ging eher um die getätigten Aussagen.

    Außerdem finde ich es bedenktlich wenn man starke Treibhausgase, kiloweise, Laien zu Verfügung stellt.
    Geändert von Duke711 (02.12.2018 um 20:23 Uhr)

  4. #4

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    7.816

    AW: Novec die 1000ste

    Zitat Zitat von Duke711 Beitrag anzeigen
    Außerdem finde ich es bedenktlich wenn man starke Treibhausgase, kiloweise, Laien zu Verfügung stellt.
    Noch viel bedenklicher find ich, daß der Mensch zwei der stärksten Treibhausgase ausatmen darf.

  5. #5

    Mitglied seit
    18.05.2016
    Beiträge
    503

    AW: Novec die 1000ste

    @wuselsurfer

    Und wie wären?

  6. #6

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    7.816

    AW: Novec die 1000ste

    Zitat Zitat von Duke711 Beitrag anzeigen
    Und wie wären?
    CO2 und H20.

  7. #7

    Mitglied seit
    18.05.2016
    Beiträge
    503

    AW: Novec die 1000ste

    H2O ist kein Gas und dazu kein Treibhausgas. Und CO2 ist ein schwaches Treibhausgas.

  8. #8

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    7.816

    AW: Novec die 1000ste

    Zitat Zitat von Duke711 Beitrag anzeigen
    H2O ist kein Gas
    So?
    Und wenn man es über 100°C erhitzt?
    Zitat Zitat von Duke711 Beitrag anzeigen
    und dazu kein Treibhausgas.
    Es ist sogar eines der stärksten Treibhausgase überhaupt:
    Treibhausgas – Wikipedia.

    Und CO2 ist ein schwaches Treibhausgas.
    Ach was:
    Kohlenstoffdioxid (CO2) ist mit einem Anteil von etwa 0,04 % (ca. 400 ppm, Stand 2013) in der Atmosphäre enthalten und hat einen Anteil von 9 bis 26 % am natürlichen Treibhauseffekt.[11]
    9 bis 26% Anteil ist ja nun nicht so viel.

    Eventuell macht es die Menge ...

  9. #9

    Mitglied seit
    18.05.2016
    Beiträge
    503

    AW: Novec die 1000ste

    @wuselsurfer

    Was für ein Quatsch.

    CO2 hat ein GWP von 1.
    CH4 von 24
    Novec 7100 von 320

    usw.

    Somit ist CO2 ein schwaches Treibhausgas. Ansonsten würde ich gerne mal um Belege bitten, das dies so nicht sein sollte. Und bitte kein Wikipedia Artikel.


    Bezüglich dem Wasserdampf:
    Wasserdampf ist zwar am Treibhauseffekt beteiligt, aufgrund von Rückkopplungseffekten bezüglich CO2. Aber es ist umstrittig Wasserdampf als Treibhausgas zu bezeichnen. Der GWP von H2O liegt gerade mal bei 0,1

    Auch interessant zu wissen, dass Wasser ein Gas und keine Flüssigkeit sein soll... Wenn es danach gehen würde gibt es weder Gas, Flüssigkeiten, Feststoffe, Plasma....
    Geändert von Duke711 (04.12.2018 um 01:43 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    7.816

    AW: Novec die 1000ste

    Langsam wird es lächerlich.

    Da fehlen grundlegende Kenntnisse (p-V-T Formel, Wasserkreislauf, ...), CO2 ist nur ein mildes Klimagas (worüber regen sich der IPCC und alle anderen noch mal seit 20 Jahren auf?), ich soll irgendwelche Beläge (Fußboden-, Schuh- oder Zahn- ...?) bringen und Wikipedia lügt den ganzen Tag.

    Und alles nur für das Novec-Lowec-Dampfablassen des TO?
    Mach mal schön alleine.

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Temperaturfrage die 1000ste ;)
    Von Carlo im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 13:13
  2. Der gefühlte 1000ste Netzteilthread
    Von grnlng im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2013, 19:42
  3. Wasserkühlung mit Novec: Angeblich bis zu 1.000 Mal wärmeleitfähiger als Luft
    Von PCGH-Redaktion im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 02:04
  4. Antworten: 366
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 13:34
  5. Welche soundkarte? der 1000ste thread (für ca. 30)
    Von Maggats im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 03:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •