Seite 9 von 11 ... 567891011
  1. #81

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    7.777

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    Zitat Zitat von moonlive Beitrag anzeigen
    Was ist bitte ein anaerobischer Hohlblockstein?
    Und "Nein!" ich werde mir kein Kühlschrank aufbauen, wenn dann würde ich mir sowas ähnliches bauen:
    So in der Art: "Raum in Raum"
    Raum1= Zimmer, darin steht dann ein Schrank = Raum2. ( Und der ist Kühl, ist aber kein Kühlschrank. ) ..... und dann gibt es nochmal den Raum3: Das PC Gehäuse.
    Scheint ein guter Labertread zu sein.
    Vom TO kommt immer nur:
    "Nein!", "will ich nicht", "mach ich nicht", "was bitte ... ?" .

    Dem PC sind die Temperaturen so wie so egal und eine ordentliche Klimaanlage erledigt den Rest .

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #82

    Mitglied seit
    19.05.2017
    Beiträge
    43

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    An meinem Rechner gibt es da ein Regler, der ist dazu da den Lüfter zu steuern.
    Nach oben für High und runter für Low. Eigentlich brauch ich den nicht, bei mir ist die Drehzahl immer gleich.
    Ich frage mich hat nur wieso kann man den nicht ummodifizieren? geht dass denn nicht:
    Regler nach oben für "warm" und nach unten für "kalt".

    Ich meine warm machen tut der PC sowieso mit der Zeit, wenn auch nur sehr langsam sogar dass ganze Zimmer wird wärmer wenn der den ganzen Tag läuft.
    Und das er gekühlt werden muss ist ja klar, nur kühlt er halt nur seine Komponenten und nicht mein Zimmer.


    Das wäre halt Die Ideale Lösung:
    Thread erstellt im Hardware FreakX Forum:
    Mein Zimmer ist zu warm!
    Die Lösung:
    Bau dir dein Rechner so kalt das er dein Zimmer abkühlt.

    *gg* Ich melde mich dann im Winter wieder wenn es mir zu kalt wird. Okay?

  3. #83

    Mitglied seit
    20.09.2016
    Beiträge
    1.263

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    Zitat Zitat von moonlive Beitrag anzeigen
    Bau dir dein Rechner so kalt das er dein Zimmer abkühlt.
    Ernsthaft jetzt?

  4. #84

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    7.777

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    Zitat Zitat von moonlive Beitrag anzeigen
    Die Lösung:
    Bau dir dein Rechner so kalt das er dein Zimmer abkühlt.
    Physik 6, setzen!

  5. #85
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    31.10.2013
    Beiträge
    187

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    Setz den Rechner in einen Nebenraum zb. im Flur oder auf dem Balkon (im Sommer) so habe ich damals immer ein kühles Zimmer gehabt. Verlängerungskabel durch die Wand und fertig.
    Wenn du Wasserkühlung hast, dann leg die Schläuche durch die Wand in den Nebenraum und setz dort ein externen Radiator. So hab ich es derzeit. Seitdem nur noch Hitze von Reveiver und TV.
    i7 6900k ■ WaKü 2x Arctic Storm 1080ti ■ Asus X99-A II ■ 64GB G.Skill Z DDR4-3200 ■ Watercool HEATKILLER® IV PRO■ MO-RA3 420 Pro ■ Eisbecher 250mm ■ Dark Power Pro 11 ■ 500GB & 1TB SSD | 3TB HD ■ Logitech G430 & BCC950 & K740 & G502 & G700 ■ Wacom 4L Tablet ■ 27" EIZO EV2736W ■ 27" Acer gsync XB270HU ■ OUT: 4K OLED65G6V | Canton Vento 890 | Denon X4300H Atmos 7.1.2

  6. #86

    Mitglied seit
    16.01.2013
    Ort
    Leer
    Beiträge
    114

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    Wenn wir hier schon im Extrem Forum sind... wieso kaufst du nicht eben 100l FLüssigstickstoff und lässt den dewar offen im zimmer stehen xD

  7. #87

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    Erstickungsgefahr.

  8. #88
    Avatar von taks
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Ort
    Im Nirvana, bin um 12 zurück
    Beiträge
    4.337

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    100l flüssiger Sauerstoff wäre vllt. eine Alternative
    Geändert von taks (Morgen um 12:57 Uhr)

  9. #89

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    YouTube

    Man kann übrigens auch beides kombiniert haben: Da verdampfender Stickstoff kälter als flüssiger Sauerstoff ist, kann sich in einem offenen LN2-Behälter kondensierter Sauerstoff ansammeln. Auf die Erstickungs- folgt dann Brandgefahr.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #90
    Avatar von cann0nf0dder
    Mitglied seit
    20.01.2009
    Ort
    Somewhere over the Rainbow
    Beiträge
    2.783

    AW: Mein Zimmer ist mir zu warm.

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    YouTube

    Man kann übrigens auch beides kombiniert haben: Da verdampfender Stickstoff kälter als flüssiger Sauerstoff ist, kann sich in einem offenen LN2-Behälter kondensierter Sauerstoff ansammeln. Auf die Erstickungs- folgt dann Brandgefahr.
    mimimi
    Schrievfehlers sünd extra maakt woorn, de oll Muffelkoppen mutten ook ja watt tau meckern finden.

    AMD Threadripper 1950X, MSI X399 Carbon Gaming, Nvidia FE 1080TI, F4-3200C14Q-64GTZSW

Seite 9 von 11 ... 567891011

Ähnliche Themen

  1. PC wird zu warm!!!
    Von asik_enes im Forum Luftkühlung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 21:30
  2. Wie warm dürfen die mosfets werden ?
    Von micky23 im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 18:01
  3. cpu n bissle warm?
    Von NuTSkuL im Forum Luftkühlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 23:06
  4. MSI P35 Platinum Chipsatz z warm!
    Von Wolverine_DH im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 15:45
  5. 7950GX2 GPU2 zu warm
    Von Matrix23 im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 02:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •