Seite 3 von 4 1234
  1. #21

    Mitglied seit
    03.02.2015
    Beiträge
    29

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Ja...EK hat nicht den besten Eindruck hinterlassen bei mir. Schade eigentlich.

    Slightly Offtopic: Wie sieht es mit GPU Kühlern aus? Da soll EK doch immer ganz gut sein, zumindest les ich kaum was anderes in dem Bereich.

    B2T: Ist Nickel plated jetzt eigentlich gut oder schlecht? Angenommen ich hab Kupfer im Radi und ansonsten Messing. Einer schrieb in einem der verlinkten Threads glaub ich, dass er Probleme mit rein Kupfer (CPU) und Nickel (GPU) hatte, mit doppelt Nickel dann aber keine mehr.

    Zu Fluids: Ich würde ungern premixed nehmen, sondern wenn dann einen Zusatz. Farblos wäre optimal, da ich so meinen Loop besser im Auge hab, wenn es allerdings den Effekt schwächt, dann auch gerne mit Farbe.
    innovatek Protect IP 250ml das Zeug wurde ja vorgeschlagen. Ist auch zum Mixen, also 1L bekomm ich aus einer Flasche zusammen mit destilliertem. Leider etwas teuer.
    DP Ultra gibt's scheinbar nur premixed...noch teurer.

    Was haltet ihr von dem? Watercool Heatkiller CPU Rev. 4.0 Pro Acryl Clean Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Würde ihn mir gerne sofort bestellen
    Geändert von Ion1c (07.12.2017 um 10:20 Uhr)
    Desktop: Intel Core i9 7900X@4,5 GHz@H2O | ASUS Prime X299 Deluxe | 4x4GB DDR4-2400 Crucial Ballistix Sport LT | MSI GTX970 100ME@Air | Samsung SSD 960 Pro 512 GB + Crucial MX300 2TB + WD Blue 1TB | bequiet! Dark Power Pro 11 750W | bequiet! Dark Base Pro 900
    FileServer: Intel Celeron G1840 | ASRock Z87 Pro4 | 4GB DDR3 | WD Red 8TB + WD Red 5TB@Raid1 + WD Red 3TB@Raid1

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von derTino
    Mitglied seit
    02.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Oberlausitz
    Beiträge
    235

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Heatkiller IV ist top
    | AMD Ryzen 1700X @ 3,8GHz H2O (Heatkiller IV, Aquastream XT Ultimate, 360 + 240 Nexxos) | 2x 8GB Corsair Vengance LPX @ 3.200 | MSI X370 Gaming Pro Carbon | Sapphire Nitro+ RX580 8GB | AOC G2640PF | Crucial MX300 | Mushkin Reactor | WD red | Cooler Master G450M | Carbide Air 540 |

  3. #23

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Innovatek Protect Konzentrat by Aquatuning 1000ml | Konzentrate | Wasserzusatze | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany
    Hier gibt es das Konzentrat auch in 1L.
    Kostet zwar 20€, kannst dir ja aber überlegen ob es das Wert ist für das Risiko 20€ zu sparen.
    Dass nur die EK Blocks von Korrosion bei reinem Wasser betroffen sind, würde ich nicht einfach annehmen.

  4. #24

    Mitglied seit
    03.02.2015
    Beiträge
    29

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Jup, hab jetzt bei Aquatuning bestellt:
    1x Heatkiller Rev. 4 Plexi/Nickel
    1x 500ml InnoProtect (das misch ich dann mit DI-H2O)

    Wenn dann nochmal Korrossion nach paar Tagen kommt, klatsch ich das Zeug in die Tonne

    Der EK-Block geht jetzt gleich zurück an MF.
    Desktop: Intel Core i9 7900X@4,5 GHz@H2O | ASUS Prime X299 Deluxe | 4x4GB DDR4-2400 Crucial Ballistix Sport LT | MSI GTX970 100ME@Air | Samsung SSD 960 Pro 512 GB + Crucial MX300 2TB + WD Blue 1TB | bequiet! Dark Power Pro 11 750W | bequiet! Dark Base Pro 900
    FileServer: Intel Celeron G1840 | ASRock Z87 Pro4 | 4GB DDR3 | WD Red 8TB + WD Red 5TB@Raid1 + WD Red 3TB@Raid1

  5. #25

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Vergess nicht den Rest der Loop noch durchzuspühlen. Nicht dass sich dort noch Rostpartikel festgesetzt haben.

  6. #26

    Mitglied seit
    03.02.2015
    Beiträge
    29

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Bin grad dabei Radiator nochmal mit CB (ich denk mal, das grüne reicht) durchspülen und dann den Loop ohne Block zusammenbauen, 2 Tropfen spüle + dest H2O und das ganze ne weile laufen lassen. Morgen zapf ich mir 10L DI H2O im Labor
    Das wird dann auch die Ausgangsbasis zusammen mit dem InnoProtect für den loop. Aquatuning hat bereits versendet, also sollte ich morgen wieder unter Wasser laufen
    Desktop: Intel Core i9 7900X@4,5 GHz@H2O | ASUS Prime X299 Deluxe | 4x4GB DDR4-2400 Crucial Ballistix Sport LT | MSI GTX970 100ME@Air | Samsung SSD 960 Pro 512 GB + Crucial MX300 2TB + WD Blue 1TB | bequiet! Dark Power Pro 11 750W | bequiet! Dark Base Pro 900
    FileServer: Intel Celeron G1840 | ASRock Z87 Pro4 | 4GB DDR3 | WD Red 8TB + WD Red 5TB@Raid1 + WD Red 3TB@Raid1

  7. #27

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Und das reste vom reinigen des Radiators mit Cillig Bang sich im Kreislauf befinden und diese korrision aislösen, könnt ihr komplett ausschliesen.??

    Ciling Bang ist doch recht agressiv......und nicht ordentlich nachgespüllt.....??

    Cillig Bang und kupfer......das könnte dieses rote zeug sein.
    Also solche agressiven mittel würde ich nie benutzten für mein loop.
    WaKü -Cuplex kryos NEXT mit VISION | AC Eisbecher+VPP655 | Intel i5 6600K@ 4x 4.9 Ghz /1.40V (Geköpft) | MSI Z270 Gaming M7 | 16GB TridentZ RGB@3200MHz CL14 (B) (OC 3600) | EVGA 1080 Ti FTW3 6300/2088 MHz +Wakü | AeroCool Xpredator White | SSD M.2 SM961 256GB - SSD 500GB 850 EVO | EVGA SuperNOVA G3 80 Plus Gold 750W | Windows 10 LTSB 2016 x64 Bit Costum

  8. #28

    Mitglied seit
    03.02.2015
    Beiträge
    29

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Ich hab den Radi nach der CB behandlung damals mit über 6L Dest gespült, geschüttelt usw.. also eigl sollte von dem Zeug nix mehr drin gewesen sein.
    Aber die grundlegende Idee, dass mein Kreislauf übersäuert gewesen sein könnte ist mir auch schon gekommen. Ich denke ich füll mir mal etwas von dem Wasser, was ich aktuell zum spülen drin hab ab und prüf das am Montag im Chemielabor nach. Falls es wirklich ein zu niedriger pH sein sollte, muss ich halt spülen, spülen, spülen und notfalls noch etwas neutralisieren.
    Das InnoProtect sollte einer zu sauren Lösung doch auch etwas entgegenkommen.
    Desktop: Intel Core i9 7900X@4,5 GHz@H2O | ASUS Prime X299 Deluxe | 4x4GB DDR4-2400 Crucial Ballistix Sport LT | MSI GTX970 100ME@Air | Samsung SSD 960 Pro 512 GB + Crucial MX300 2TB + WD Blue 1TB | bequiet! Dark Power Pro 11 750W | bequiet! Dark Base Pro 900
    FileServer: Intel Celeron G1840 | ASRock Z87 Pro4 | 4GB DDR3 | WD Red 8TB + WD Red 5TB@Raid1 + WD Red 3TB@Raid1

  9. #29

    Mitglied seit
    03.02.2015
    Beiträge
    29

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Update! Siehe Hauptpost.
    Desktop: Intel Core i9 7900X@4,5 GHz@H2O | ASUS Prime X299 Deluxe | 4x4GB DDR4-2400 Crucial Ballistix Sport LT | MSI GTX970 100ME@Air | Samsung SSD 960 Pro 512 GB + Crucial MX300 2TB + WD Blue 1TB | bequiet! Dark Power Pro 11 750W | bequiet! Dark Base Pro 900
    FileServer: Intel Celeron G1840 | ASRock Z87 Pro4 | 4GB DDR3 | WD Red 8TB + WD Red 5TB@Raid1 + WD Red 3TB@Raid1

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Shutterfly
    Mitglied seit
    26.11.2014
    Beiträge
    1.167

    AW: Ölige Substanz im Kreislauf?

    Zitat Zitat von Ion1c Beitrag anzeigen
    Bemerkenswert ist aber, dass meine CPU unter dem EK Block bis auf 92° aufgeheizt is in Prime (allCore 4,5GHz, 1,145V). Jetzt macht er gerade mal nur noch 85°. Sehr geil
    Aber Hauptsache man wird immer gleich geschlagen, wenn man sagt, dass EK und Alphacool großteils billige ******* ist xD

    Freut mich, dass du nun zu einem vernünftigem Hersteller gewechselt bist. Habe viel Freude damit

    Arch Linux - Intel 7700K - AORUS GA-Z270X-Gaming 7 - 16 GB DDR4 - Samsung SSD 860 Series
    Windows 10 Gaming VM - 6 vCPU -12 GB RAM - MSI GTX 1080 - 256 GB RAW Image

Seite 3 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Neue Pumpe für Großen Kreislauf??
    Von BigFoot im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 13:48
  2. Reihenfolge der Wakü-Komponenten in Kreislauf?
    Von nemetona im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 15:00
  3. Malen nach Zahlen - ideale Reihenfolge, oder lieber 2ten Kreislauf?
    Von chefmarkus im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 21:06
  4. GPU wie in den Kreislauf einbinden?
    Von David[-_-]b im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 01:35
  5. verschiedene metalle/legierungen im kreislauf
    Von bad_beaver im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 10:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •