Likes Likes:  0
  1. #1

    Kompatibilität mit Geforce 1080 Ti

    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne eine Wasserkühlung auf meine 11GB Gigabyte GeForce GTX 1080 Ti Gaming OC Black packen. Leider bin ich mir unsicher ob ich dafür überhaupt geeignetes Material (Backplates, etc. ) finde. Ich habe bisher noch nie eine Wasserkühlung installiert. Habe bereits hier nachgeschaut:

    CoolingConfigurator.com

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von v3nom
    Mitglied seit
    21.02.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    724

    AW: Kompatibilität mit Geforce 1080 Ti

    Wenn es bei EK nix gibt sieht es schlecht aus. Evtl. hat Alphacool einen...
    MBPr 15", 2,5GHz i7, 16GB Ram, 512GB SSD (mid 2014)
    mit
    Thunderbolt 2 eGPU (externe Grafikkarte) EVGA GTX 970 FTW+

  3. #3
    Avatar von SalzigeKarotte
    Mitglied seit
    14.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    567

    AW: Kompatibilität mit Geforce 1080 Ti

    Moin,
    gibt einen von Phanteks
    ▷ Phanteks Glacier GTX 1080 Ti Gigabyte Gaming OC GPU Full Wat… | OcUK

    Passt auch auf die Black. Hatte gerade nur nen UK link zur Verfügung
    Gesendet von meinem Aquaris X mit Tapatalk

  4. #4
    Avatar von Ryle
    Mitglied seit
    11.10.2011
    Beiträge
    3.330

    AW: Kompatibilität mit Geforce 1080 Ti


  5. #5

    AW: Kompatibilität mit Geforce 1080 Ti

    Geändert von Painkilleraxel (14.09.2017 um 12:01 Uhr)

  6. #6

    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    am Mittelmeer
    Beiträge
    210

    AW: Kompatibilität mit Geforce 1080 Ti

    Zitat Zitat von v3nom Beitrag anzeigen
    Wenn es bei EK nix gibt sieht es schlecht aus. Evtl. hat Alphacool einen...
    Wie schon in einem anderen Fred:

    Bitte guckt doch mal über den Tellerrand hinaus!
    Es ist nicht zu fassen wie oft hier nur auf EK oder Alphacool verwiesen wird.
    Es gibt ne ganze Mende mehr Hersteller, gerade in Asien. Ja, es ist mit etwas mehr Aufwand verbunden
    aber man sollte dem Fragenden zumindest die Möglichkeiten aufzeigen die da sind.
    Ob der etwas langwierigere Weg dann gegangen wird kann der Fragende dann ja selber entscheiden.

    Beste Grüße,
    Nenharma
    Meine Thread´s:
    einen für die Bastelei
    Bastelei am Core P5
    und einen für schöne Teile
    edle WaKü-Komponenten

  7. #7
    Avatar von v3nom
    Mitglied seit
    21.02.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    724

    AW: Kompatibilität mit Geforce 1080 Ti

    Das sind halt Marken die echt wenig bekannt und nicht wirklich präsent auf dem markt sind. Freut mich aber das es für Einzelkarten von dem Anbieter etwas gibt. Wieder etwas gelernt
    MBPr 15", 2,5GHz i7, 16GB Ram, 512GB SSD (mid 2014)
    mit
    Thunderbolt 2 eGPU (externe Grafikkarte) EVGA GTX 970 FTW+

MiFCOM Express Deals

Ähnliche Themen

  1. Geforce 1080 gtx über 4k fernsehr 10 bit
    Von timmyfive im Forum Grafikkarten
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.08.2017, 18:03
  2. Minecraft Geforce 1080 100% Auslastung Oo?
    Von nuhll im Forum Sonstige Spielethemen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2017, 21:01
  3. Palit Geforce 1080 Gamerock Premium hoher idle takt
    Von Hawkins im Forum Grafikkarten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.09.2016, 23:24
  4. Geforce 1080 gtx habe mal eine frage wegen die 320gb/s
    Von timmyfive im Forum Grafikkarten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 21:29
  5. Prolimatech MK-13: VGA-Kühler mit Kompatibilität für Geforce GTX 480 im Kurztest
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 19:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •