Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von Shutterfly
    Mitglied seit
    26.11.2014
    Beiträge
    1.100

    Gehäuse für Wasserkühlung mit ext. Radiator, Schottverschraubung

    Moin moin,

    Arbeitskollege ist auf der Suche nach einem neuen Gehäuse für seine Wasserkühlung. Wir haben schon diverse "Top XX Cases for water cooling bla bla" angeschaut aber dennoch wollte ich auch mal hier die Meinung der Profis einholen

    Gesucht wird ein Gehäuse für ATX Hardware, welches Pumpe und AGB beherbergen sollte. Noch ein, zwei zusätzliche Lüfter für einen Luftstrom und dann war es auch schon. Intern soll kein Radiator verbaut werden.

    Gehäuse selbst sollte schlicht und hochwertig sein. Keine RGB Plastikbomber. Fenster wäre optional, muss nicht. Derzeit nutzt er ein Corsair 750D, sofern ich das richtig in Erinnerung habe, aber dies ist im zu groß inzwischen. Daher wird nun das Mid- anstatt Big-Segment angestrebt.

    Was die Suche bislang schwierig gestaltet: Er nutzt, so wie ich, einen externen MO-RA und hat Schnellkupplungen mit Schottverschraubung. Der neue Gehäuse benötigt daher entsprechende Vorbereitungen. Er fand das neue fractal design meshify c z.B. ganz nett aber dort befindet sich halt keine Vorbereitung für Rausführung der Schläuche. Das Gehäuse modifizieren möchte er nicht. Das 750D hatte wohl noch so Vorbereitungen, neue Gehäuse haben das wohl zunehmend nicht. Zumindest haben wir bislang keine gefunden.

    Daher die Frage, ob ihr gute Vorschläge hättet

    Arch Linux - Intel 7700K - AORUS GA-Z270X-Gaming 7 - 16 GB DDR4 - Samsung SSD 860 Series
    Windows 10 Gaming VM - 6 vCPU -12 GB RAM - MSI GTX 1080 - 256 GB RAW Image

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Haarstrich
    Mitglied seit
    05.11.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Söhlde
    Beiträge
    171

    AW: Gehäuse für Wasserkühlung mit ext. Radiator, Schottverschraubung


  3. #3

  4. #4
    Avatar von Shutterfly
    Mitglied seit
    26.11.2014
    Beiträge
    1.100

    AW: Gehäuse für Wasserkühlung mit ext. Radiator, Schottverschraubung

    Sieht interessant aus. Stelle ich ihm am Montag mal vor. Einbau von Pumpe und AGB könnte anspruchsvoll werden aber das muss er dann entscheiden.

    Die untere hatte ich ihm auch schon einmal gezeigt. Die von Aquatuning sah ihm zu billig aus.

    Was dort grundsätzlich gestört hat, war die Konstruktion, die dann notwendig wäre: Blende, dann dort mit einem Schnellkupplung drauf. Die Schnellkuppung ist aber gut 65mm lang, steht also am Gehäuse hinten extrem weit aus. Er hatte Sorge, dass dann dort mal was gegen kommt.

    Arch Linux - Intel 7700K - AORUS GA-Z270X-Gaming 7 - 16 GB DDR4 - Samsung SSD 860 Series
    Windows 10 Gaming VM - 6 vCPU -12 GB RAM - MSI GTX 1080 - 256 GB RAW Image

  5. #5

    AW: Gehäuse für Wasserkühlung mit ext. Radiator, Schottverschraubung

    Die anderen Optionen sind die Kupplungen an den MO-RA schrauben (stehen dann natürlich auch ab) oder am Gehäuse erst mit Schlauch raus gehen und dann die Kupplungen in die Verschlauchung einbinden.
    Hängt jetzt aber im Detail davon ab, welche Anschlüsse die Kupplungen haben.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

  6. #6
    Avatar von Shutterfly
    Mitglied seit
    26.11.2014
    Beiträge
    1.100

    AW: Gehäuse für Wasserkühlung mit ext. Radiator, Schottverschraubung

    Ich schreib ihm mal eine SMS, soll er mir sagen was er da im Detail hat

    Keine Ahnung wieso ich das eigentlich für ihn mache xD

    Arch Linux - Intel 7700K - AORUS GA-Z270X-Gaming 7 - 16 GB DDR4 - Samsung SSD 860 Series
    Windows 10 Gaming VM - 6 vCPU -12 GB RAM - MSI GTX 1080 - 256 GB RAW Image

  7. #7
    Avatar von Shutterfly
    Mitglied seit
    26.11.2014
    Beiträge
    1.100

    AW: Gehäuse für Wasserkühlung mit ext. Radiator, Schottverschraubung


    Arch Linux - Intel 7700K - AORUS GA-Z270X-Gaming 7 - 16 GB DDR4 - Samsung SSD 860 Series
    Windows 10 Gaming VM - 6 vCPU -12 GB RAM - MSI GTX 1080 - 256 GB RAW Image

  8. #8

    AW: Gehäuse für Wasserkühlung mit ext. Radiator, Schottverschraubung

    Damit ist er zumindest für jede Option flexibel, da er in die Innengewinde jeweils den passenden Fitting schrauben kann.
    Für Schottverschraubungen gibt es übrigens auch Slotblenden (die haben dann einfach nur 2 Löcher drin), falls er es weiterhin so wie jetzt machen will.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

  9. #9
    Avatar von Shutterfly
    Mitglied seit
    26.11.2014
    Beiträge
    1.100

    AW: Gehäuse für Wasserkühlung mit ext. Radiator, Schottverschraubung

    Hast du zufällig einen Link? Ich habe danach schon mal gesucht aber nix wirklich hochwertiges gefunden. Die Aquatuning Suche ist in der Hinsicht z.B. wenig hilfreich

    Arch Linux - Intel 7700K - AORUS GA-Z270X-Gaming 7 - 16 GB DDR4 - Samsung SSD 860 Series
    Windows 10 Gaming VM - 6 vCPU -12 GB RAM - MSI GTX 1080 - 256 GB RAW Image

MiFCOM Express Deals

Ähnliche Themen

  1. Gehäuse mit Wasserkühlung
    Von Kolka im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 23:17
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 01:08
  3. Wasserkühlung mit Thermaltake Radiator kombinieren
    Von Phenom2 im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 14:18
  4. Gehäuse für internen 480 mm Radiator/ Allgemeine Fragen zur Zusammenstellung
    Von caine2011 im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 21:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •