Seite 12 von 13 ... 28910111213
  1. #111
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Beiträge
    1.463

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    Zum entleeren sollte die Pumpe nicht laufen, denn Luft ziehen ist für die Pumpe ungesund.

    Mit dem Ablasshahn wirst du nicht alles raus bekommen, vielleicht etwas mehr mit kippen und etwas drehen, aber einiges wirst du weiterhin vorsichtig durch trennen der Schläuche und usw. ablassen müssen. Ist daher vollkommen normal und bei den meisten anderen auch nicht anders. Mein oberer Radiator hat an der Oberseite noch Verschlussschrauben drin, wenn ich diese löse kann noch etwas Luft eindringen und ich bekomme noch etwas mehr abgelassen.

    Am Anschluss RPM wird vom Aquaero ein Lüfterkabel mit einem Lüfteranschluss des Boards angeschlossen damit ein Künstlicher Signal anliegt. Sinn davon ist das manche Boards ein Alarm haben wenn keine Drehzahl anliegt und so würde dieses auch der Fall sein wenn der Aquaero ausfallen sollte. Muss man daher nicht zwingend anschließen. Bei mir habe ich es über meine Pumpe angeschlossen und dann liegt immer eine Drehzahl von 1142 U/min an die jedoch nicht real ist.

    -ashampoo_snap_2017.07.17_16h05m56s_001_.png

    Die Pumpe gaukelt also meinem Board vor es wäre ein CPU-Kühler drauf.
    Obs Sinn macht kommt aufs Board an. Die echte Drehzahl der Pumpe kann ich in meinem Fall aber über die Aquasuite ersehen und auch bestimmen.

    -ashampoo_snap_2017.07.17_16h08m07s_002_.png

    Hier noch ein Auszug bezüglich der Leistungsaufnahme eines Lüftersanschluss des AE6.

    aquaero 6:
    Die maximale Strombelastbarkeit jedes Ausgangs beträgt unabhängig von der Ausgangsspannung 2,5 A (entspricht 30 W bei 12 V). Bei Übertemperatur der Elektronik werden die Ausgänge automatisch abgeschaltet und nach Abkühlen automatisch neu gestartet. Bei Überschreitung von 3 A wird der Ausgang dauerhaft ausgeschaltet.
    Quelle: http://aquacomputer.de/tl_files/aqua...2014_04_14.pdf

    Es kann mehrere Tage oder Wochen dauern bis alles an Luft raus ist, auch die Luftblasen im Glas des AGB sind normal.
    Die brauchen auch mehrere Wochen bis sie alle weg sind. Wenn ich mein Wasserkühlung neu befülle merke ich zwar nicht täglich das sich der Wasserstand ändert, aber nach einigen Tage sehe ich schon das sich hier ein klein wenig was getan hat. Luft wird man nicht alles gleich raus bekommen, so das diese mit der Zeit halt ins AGB gelangt und das Wasser dann damit ausgeglichen wird. Ansonsten jeden Anschluss mit einem Küchenrollenpapier abwischen und schauen ob es feucht ist. Bei mir würde ich es auch sehe da ich gelbe Farbe mit drin habe. Denn manchmal kann der Wasserverlust so gering sein das man es nicht zwingend tropfen sehen muss und es so langsam raus kommt das man es mit einem Tuch von Zeit zu Zeit abwischen kann.

    Ansonsten entlüfte ich bei mir auch mit hoher Drehzahl und nutze dann Spiele und Stresstests um die Temperatur mit hoher Pumpendrehzahl zu nutzen.
    Manchmal bringt es auch was an nachfolgende Tage das Gehäuse etwas zu kippen und zu bewegen, da Luft die sich mit der Zeit gesammelt hat wieder so raus kann.
    Geändert von IICARUS (17.07.2017 um 16:23 Uhr)
    System: i7-6700K@4,5 ■ ASRock Z170 OCF ■ Corsair Vengeance 16GB 3000 ■ MSI GTX 1070 Gaming X ■ 550W BQ Dark Power Pro 11 ■ Eizo Foris FG2421
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

    Mein aquasuite web: >> Livedaten <<

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #112

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    @ IICARUS: Das Z170 OCF braucht kein CPU FAN Tachosignal. Das ist ein ordentliches OC Board
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

  3. #113

    Mitglied seit
    17.06.2016
    Ort
    Tschechien
    Beiträge
    40

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    Mir ist aufgefallen das meine Pumpe ein komisches Geräusch macht.

    Ist das normal? D5 by Jeneeben Jesujeevagan | Free Listening on SoundCloud

    Und, ich habe nun 3 Lüfter an meinen Splitty9 angeschlossen, und dieses dann ans Aquaero. Ich kann zwar die Leistung anpassen, sehe aber nicht mehr die RPM.

    Gruß,
    Jeneeben

  4. #114
    Avatar von Nachty
    Mitglied seit
    31.05.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    795

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    1 Lüfter muss auf den RPM Steckplatz damit was angezeigt wird! Spiel doch etwas am Poti der Pumpe vielleicht gehts dann weg!
    Intel Core i7 5820k@ 4.5GHz / 1.205 V (H2O) | ASRock X99 Taichi | 16GB Corsair Dominator Platinum Series DDR4-3200 | AORUS 1080 Ti XTREME EDITION 11G @2050Mhz(H2O) | BeQuiet! Dark Power Pro 11 / 850W | Phanteks Enthoo Evolv ATX I Windows 10 Home I ASUS PG348Q I

  5. #115

    Mitglied seit
    17.06.2016
    Ort
    Tschechien
    Beiträge
    40

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    Alles klar.
    Nun wird die RPM angezeigt.

    Im eingebauten Zustand komme ich leider nicht an den Poti dran..

  6. #116
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Beiträge
    1.463

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    Zitat Zitat von DARPA Beitrag anzeigen
    @ IICARUS: Das Z170 OCF braucht kein CPU FAN Tachosignal. Das ist ein ordentliches OC Board
    Ja weiß ich, habe ich nach dem anschließen auch festgestellt, bringt in meinem Fall absolut keinerlei Unterschied oder irgendwelche Funktionen.
    Könnte ich daher auch wieder abmachen.
    System: i7-6700K@4,5 ■ ASRock Z170 OCF ■ Corsair Vengeance 16GB 3000 ■ MSI GTX 1070 Gaming X ■ 550W BQ Dark Power Pro 11 ■ Eizo Foris FG2421
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

    Mein aquasuite web: >> Livedaten <<

  7. #117

    Mitglied seit
    17.06.2016
    Ort
    Tschechien
    Beiträge
    40

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    So...
    Inzwischen ist der MoRa angekommen

    Habe jetzt soweit alles angeschlossen und der Kreislauf läuft

    Was noch fehlt ist der 16/10 Schlauch zum MoRa hin (temporär verwende ich 13/10 Schläuche), einige LEDs und der Wasser Temperatorsensor

    Eigenlich ist noch alles temporär Im Kreislauf habe ich sehr viele Fittinge benutzt, Jetzt am Wochenende werde ich mich nochmal dran setzen und einiges zurecht biegen

    Da auch endlich das Kabel für den Durchflusssensor angekomen ist, kann ich den Flow messen.

    Nun meine Frage:
    Sind 54,5l/h ausreichend? Die Pumpe läuft auf Stufe 3 mit 3350 RPM

    Und wo sollte ich am besten die Temperatorsensoren anbringen? Darf ich den sensor z.B. auch zwischen Kühler und CPU schieben?

    Gruß,
    Jeneeben
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_2713.jpg   -img_2714.jpg   -img_2715.jpg   -img_2717.jpg   -img_2719.jpg  
    Geändert von jeneeben (20.07.2017 um 17:57 Uhr)

  8. #118

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    Zitat Zitat von jeneeben Beitrag anzeigen
    Sind 54,5l/h ausreichend?
    Yo. Im Allgemeinen sagt man min. 40 l/h

    Zitat Zitat von jeneeben Beitrag anzeigen
    Und wo sollte ich am besten die Temperatorsensoren anbringen? Darf ich den sensor z.B. auch zwischen Kühler und CPU schieben?
    Die Temperaturverteilung innerhalb des Loops ist sehr gleichmäßig, von daher ist es fast egal. Du darfst ihn überall montieren
    Tendenziell sollte bei dir die Temperatur hinter beiden GPUs am höchsten sein.

    Aber warum hast du ein Lüftergitter auf der unbestückten Seite? ^^
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

  9. #119

    Mitglied seit
    17.06.2016
    Ort
    Tschechien
    Beiträge
    40

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    Alles klar

    Naja, das Gitter passt nicht auf den Noctuas. Und bevor ich das Gitter einfach rumliegen lasse, habe ich es auf der anderen Seite montiert

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #120

    AW: Wasserkühlung für I9 7900X + 2 x GTX 1080ti

    Ah, da hat wohl jemand nicht die Beschreibung gelesen

    Ich wünsch mir ja, das Watercool bald mal die hohe Version der Lüftergitter für den MORA 420 raushaut.
    Die inoffizielle Info von wegen Juni wurde ja leider nicht gehalten.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

Seite 12 von 13 ... 28910111213
MiFCOM Express Deals

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Wasserkühlung I7-6850K und 2X EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0
    Von Happyy im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.02.2017, 07:01
  2. Radiatorfläche für 6850k und GTX 1080ti SLI
    Von Rammler2 im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 12:10
  3. Fake oder Leak der GTX 1080Ti / TitanPascal Specs
    Von Incredible Alk im Forum User-News
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 14:57
  4. Wasserkühlung für 3570k und EVGA 780 GTX
    Von elnitschko im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 15:00
  5. Wasserkühlung für x4 965 be und gtx 580
    Von juligz im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 21:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •