Seite 9 von 11 ... 567891011
  1. #81
    Avatar von SalzigeKarotte
    Mitglied seit
    14.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    579

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    Wundert mich ich konnte von Kyronaut auf LM nochmal 10° raushohlen bei dem I5 den ich bis Anfang 2017 hatte

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #82
    Avatar von razzor1984
    Mitglied seit
    16.03.2011
    Ort
    Glaub die NSA sollts wissen ;)
    Beiträge
    2.277

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    Denke auch dass der DF passt selbst bei nur 20l/H wurde man jetzt keine schlimmen Probleme bekommen, nur so ein DF würde halt höhere Temperaturen nach sich ziehen.
    Wie schaut es mit luft im system aus ?
    Verschlauchung habe ich so gmeint das man zb pumpe out geht auf Gpu In usw - die Radiatoren sind wurscht bis auf die Aquacomputer Airplex die haben eine vordefinierte richtung mit "pfeilen"

    Zitat Zitat von SalzigeKarotte Beitrag anzeigen
    Wundert mich ich konnte von Kyronaut auf LM nochmal 10° raushohlen bei dem I5 den ich bis Anfang 2017 hatte

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    meine rx480 @ 1400mhz ~ 1,2 vcore wird knackige 52 grad warum und hier sehe ich die Paste von Alphaccol als schuldige ......
    Wasser wird nie wärmer als 33 grad - das war bei 27 grad inneraumtemperatur
    Edit: ein guter wärmeübergang macht viel aus - besonders bei Graphikkarten weil die ja heißer werden

  3. #83
    Avatar von ebastler
    Mitglied seit
    05.09.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.436

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    Zitat Zitat von SalzigeKarotte Beitrag anzeigen
    Wundert mich ich konnte von Kyronaut auf LM nochmal 10° raushohlen bei dem I5 den ich bis Anfang 2017 hatte

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    Gut, dann werde ich wohl mal Flüssigmetall unter den IHS packen - was wäre da aktuell das Beste was vom P/L Verhältnis Sinn macht?
    Also nicht wegen 0,5° doppelten Preis oder so

    Zitat Zitat von razzor1984 Beitrag anzeigen
    Denke auch dass der DF passt selbst bei nur 20l/H wurde man jetzt keine schlimmen Probleme bekommen, nur so ein DF würde halt höhere Temperaturen nach sich ziehen.
    Wie schaut es mit luft im system aus ?
    Verschlauchung habe ich so gmeint das man zb pumpe out geht auf Gpu In usw - die Radiatoren sind wurscht bis auf die Aquacomputer Airplex die haben eine vordefinierte richtung mit "pfeilen"



    meine rx480 @ 1400mhz ~ 1,2 vcore wird knackige 52 grad warum und hier sehe ich die Paste von Alphaccol als schuldige ......
    Ich denke bei extrem niedrigem Durchfluss würde ja auch meine GPU wärmer werden, oder? 15K Delta müssten für ne 290X eigentlich ganz solide sein, kam mir vor.

    Meine GPU (AC Kryographics Hawaii) hat keine bevorzugte Durchflussrichtung, meine Radis (HWlabs GTS 360) ebenso wenig, beim AGB/Pumpentop sowie beim CPU Block hab ich sie eingehalten. Hatte ich als erstes gecheckt, damals.

    EDIT: Luft...
    Ich hab das System glaub ne Stunde mit 100% Drehzahl laufen lassen und in alle Richtungen gekippt, der CPU Block war dabei nicht montiert und ich hab den etwas herumgeschüttelt vor dem montieren (bei laufender Pumpe), danach ein paar Stunden gespielt mit Pumpe auf 100% und dann wieder das Case in alle Richtungen gekippt... Da kam aber keine Luft mehr heraus. Ob sich irgendwo noch was festgesetzt hat ist schwer zu sagen :/

    Hab das System einmal partiell entwässert um den Block zu öffnen und dann wieder befüllt (selbe Prozedur wie oben beschrieben), hatte beide Male die selben Temps.

  4. #84
    Avatar von SalzigeKarotte
    Mitglied seit
    14.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    579

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    Das Phobya LM ist gut im P/L oder wenn das P/L net so wichtig und das beste an Leistung dann Condactonaut

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

  5. #85
    Avatar von ebastler
    Mitglied seit
    05.09.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.436

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    Schau ich mir Mal an... Fürs Erste lass ich die CPU einfach auf Stocktakt, ich hab die Schnauze voll von dem Mist-Ding und das Konto leer 😂
    Werde dann in 1-2 Monaten weiterbasteln.
    Den Fehler will ich natürlich trotzdem finden.

  6. #86
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Beiträge
    1.836

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    Würde aber dann die Kondensatoren die sich mit darunter befinden mit Kaptonband ab isolieren, damit dort kein LM dran kommen kann.
    Kaptonband ist auch Hitzebeständig und wird auch oft für solche Zwecke genutzt.
    System: i7-6700K@4,5 ■ ASRock Z170 OCF ■ Corsair Vengeance 16GB 3000 ■ MSI GTX 1070 Gaming X ■ 550W BQ Dark Power Pro 11 ■ Eizo Foris FG2421
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

    Mein aquasuite web: >> Livedaten <<

  7. #87
    Avatar von ebastler
    Mitglied seit
    05.09.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.436

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    An Kapton hatte ich gar nicht gedacht, ich hätte die mit normaler Paste eingeschmiert ^^ hält das Kapton mir das LM zuverlässig fern?

    Ich hatte jetzt die Idee für den ultimativen Check - ich werde einen Sensor des Aquaero unten an den Block kleben. Wird der Block heiß wie die CPU, ist der Block defekt. Ist der Block kalt und die CPU heiß, hab ich das Problem an der CPU.

  8. #88
    Avatar von razzor1984
    Mitglied seit
    16.03.2011
    Ort
    Glaub die NSA sollts wissen ;)
    Beiträge
    2.277

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    Rein vom Wärmeübergang müsste ja das ganze Kupfer annähernd die gleich Temperatur haben wenn es einmal aufgeheitzt ist. Versuch mal den seitlich drann zukleben/stecken vl gibts einen Spalt (Temperaturfühler)

  9. #89
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Beiträge
    1.836

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    Im Luxx-Forum gibt es jemanden der sich sehr gut mit Köpfen auskennt und auch sehr viele CPUs köpft.
    Nennt sich S... A..., falls du ihn kennst. Er verwendet für alle seine geköpften CPUs Kapton und schwört darauf.

    Es kennt sich auch gut mit Elektronik aus.
    Bei mir musste ich nichts davon verwenden, da bei mir keine Kondensatoren sich mit darunter befinden.
    System: i7-6700K@4,5 ■ ASRock Z170 OCF ■ Corsair Vengeance 16GB 3000 ■ MSI GTX 1070 Gaming X ■ 550W BQ Dark Power Pro 11 ■ Eizo Foris FG2421
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

    Mein aquasuite web: >> Livedaten <<

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #90
    Avatar von ebastler
    Mitglied seit
    05.09.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.436

    AW: [Baubericht] Ebastler wassert eine 5960X - Status: 75%

    Interessant... Hab schon mit Kapton gearbeitet, aber wäre nicht auf die Idee gekommen es dafür zu verwenden ehrlich gesagt.

Seite 9 von 11 ... 567891011
MiFCOM Express Deals

Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Verwendung eines Autoradis
    Von ov3rclock3d92 im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 00:59
  2. Wasserkühlung versch. fragen.
    Von Shaddy im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 12:47
  3. 24"-TFT-Fragen: TN-Panel, DVI-D, HDMI
    Von StephenKing im Forum Monitore
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 17:38
  4. 2900vmod fragen!
    Von memphis@Mg im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 17:59
  5. Piranha Bytes stellt sich den Fragen der Messebesucher
    Von Hardware-Guru im Forum Games Convention 2007
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 22:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •