Seite 1 von 3 123
  1. #1
    Avatar von TerrorMango
    Mitglied seit
    29.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    395

    Eingabegeräte gesucht!

    Liebe PCGGH-Community,

    da mein PC nun fertig ist, brauche ich noch eine gute Tastatur und Maus.

    Gefallen würde mir diese 3 von Roccat:

    Roccat Isku Illuminated Gaming Keyboard, USB, DE (ROC-12-700) Preisvergleich | Geizhals EU

    entweder
    Roccat Kone Pure schwarz, USB (ROC-11-700) Preisvergleich | Geizhals EU

    oder
    Roccat Kone XTD, USB (ROC-11-810) Preisvergleich | Geizhals EU

    Taugen die was oder könnt ihr mir andere empfehlen?

    Tastatur sollte Makrotasten haben und evtl. auch Beleuchtung.
    Kabellose Maus muss nicht sein, da der Akku meist nicht lang hält.
    Außerdem sollten beide Geräte vom gleichen Hersteller kommen oder zumindest ein ähnliches Design haben, damit dass alles passt.


    EDIT: Mein Budget liegt bei 200€ für beides.
    Mechanisch oder nicht ist mir ziemlich egal, ich habe momentan nur eine billige compaq Standard-Tastatur.
    Schon mal danke für alle Antworten.
    Geändert von TerrorMango (26.06.2013 um 14:39 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    08.05.2013
    Beiträge
    192

    AW: Eingabegeräte gesucht!

    Wie ist denn Dein Budget?

    Bei der Tastatur würde ich heute eine mechanische nehmen und für Makros eine Extratastatur wie diese hier. Einen Testbericht findest Du hier. Macht aber nur Sinn, wenn zwei Tastaturen okay für Dich sind.

  3. #3
    Avatar von TerrorMango
    Mitglied seit
    29.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    395

    AW: Eingabegeräte gesucht!

    Danke für die Antwort, aber ich will nur eine Tastatur haben, auf der auch ein Nummernblock ist.

  4. #4

    Mitglied seit
    06.05.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    67

    AW: Eingabegeräte gesucht!

    Wieviel hast du vor auszugeben?

    Ich kann dir eine Logitech G710+ empfehlen

    und mit meiner Steelseries Sensei bin ich auch mehr als zufrieden
    Cooler Master HAF Stacker 945 // Intel I7 3770 @4,1 @ WaKü // Asrock Z77 extreme 4 // Gskill 16GB 1600 // 2x Gainward GTX 680 Phantom 4GB @ WaKü // Antec HCG - 900 // Logitech G710+ // Roccat Kone XTD // 2x Phobya dc12-260 // 2x Phobya Balancer 250 // Phobya UC-2 LT Plexi // 4x Alphacool NexXxoS XT45 360

  5. #5
    Avatar von TerrorMango
    Mitglied seit
    29.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    395

    AW: Eingabegeräte gesucht!

    Budget siehe Eröffnungsbeitrag: 200€ für beides.

    Hat schon jemand Erfahrungen mit dem von mir aufgelisteten Zeug gemacht?

  6. #6

    Mitglied seit
    08.05.2013
    Beiträge
    192

    AW: Eingabegeräte gesucht!

    Kein Problem.

    Zu Rubberdomes kann ich nicht viel sagen.

    In das Budget würde auch eine mechanische Tastatur passen. Hier mal ein paar Vorschläge zum Reinschnuppern:

    Razer Black Widow 2013 Gaming Keyboard, USB, DE (RZ03-00391600-R3G1)
    Razer Black Widow Ultimate Gaming Keyboard, USB, DE (RZ03-00380200-R3G1)
    Tt eSPORTS Meka G-Unit Mechanical Gaming Keyboard, USB, DE (KB-MGU006GR)
    Logitech G710+ Gaming Keyboard, USB, DE (920-003888)
    Corsair Vengeance K95 Mechanical Gaming Keyboard, USB, DE (CH-9000020-DE)

    Eine Erklärung zu den verschiedenen Switches gibt es hier.

    Wär da was dabei?

  7. #7

    AW: Eingabegeräte gesucht!

    Zitat Zitat von altgofur Beitrag anzeigen

    Zu Rubberdomes kann ich nicht viel sagen.
    Zu Rubberdomes brauch` man bei dem Budget nichts sagen. Ich würde dir empfehlen eine mit MX Browns zu nehmen, die passen den meisten Neueinsteigern immer sehr gut.

  8. #8
    Avatar von TerrorMango
    Mitglied seit
    29.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    395

    AW: Eingabegeräte gesucht!

    Naja, das Budget muss nicht vollständig ausgereizt werden.
    Außerdem soll noch ein Mauspad enthalten sein, hab ich vergessen zu erwähnen sry.

    Das Roccat Zeug gefällt mir halt sehr und probegriffeln mach ich über amazon.de und 30 Tage Rückgaberecht (davon 14 gesetzlich).

  9. #9

    AW: Eingabegeräte gesucht!

    Na dann sind das doch perfekte Vorraussetzungen mit dem Probegriffeln. Das die ISKU für ihren Preis Müll ist , da geb ich dir Brief und Siegel drauf. Du solltest dir, wenn du kein Problem damit hast, eine MX Black/Red Tastatur, eine MX Brown und eine MX Blue bestellen und für dich die optimalen Switches raussuchen. Ein Problem könnte allerdings sein, dass du Makro-Tasten willst. Sind die sehr wichtig?!

    Zu Maus und Mauspad: Welchen Mausgrifftyp hast du?! (gegebenenfalls googlen) Mauspad soll Stoff, Aluminium, Plastik oder Hybrid sein?! Groß oder klein?!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    08.05.2013
    Beiträge
    192

    AW: Eingabegeräte gesucht!

    Zitat Zitat von TerrorMango Beitrag anzeigen
    Das Roccat Zeug gefällt mir halt sehr und probegriffeln mach ich über amazon.de und 30 Tage Rückgaberecht (davon 14 gesetzlich).
    Was gefällt Dir denn an der ISKU besonders gut?

Seite 1 von 3 123

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •