Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von dynastes
    Mitglied seit
    05.03.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    847

    AW: Mechanische Tastatur gesucht!

    Bei der Steelseries 7G wäre für mich primär die Backspace-Taste problematisch, die auf die Größe einer Buchstabentaste reduziert ist. Ich habe keine Ahnung, warum man hier kein Standard-Layout anbietet, damit würde man sich wesentlich attraktiver machen, zumal die Handballenauflage der 7G großartig ist.

    Wie auch immer: Schau dir mal auf getdigital.de die verfügbaren Varianten von Ducky DK9008 Shine 2 und Filco Majestouch 2 an. Ducky und Diatec (Firma hinter den Filcos) gelten als Premium-Anbieter in diesem Segment, bei einem Budget von 170 Euro sollte man ruhig mal einen Blick abseits des Gamer-Marktes riskieren, wo viele Tastaturen von ein und demselben Hersteller stammen (iOne, der Massen-OEM für mechanische Tastaturen, fertigt etwa die Razer-Varianten und die QPAD-Produkte).


    Es sei aber gesagt, dass eine Beratung fast unmöglich ist, solange du nicht alle hierzulande gängigen Schalterarten kennst (MX Blue, Brown, Black und Red), denn welche man hier bevorzugt ist absolute Präferenzsache. Manche Leute lieben Reds, mir selbst sind sie zu leichtgängig. Das taktile Feedback der Blues ist sehr präzise, dafür zahlt man mit hoher Lautstärke. Hier führt nur Ausprobieren zum Erfolg.
    Intel Core i7 6700K (4,5 Ghz) @ Thermalright Le Grand Macho RT | 16 GB Corsair Vengeance DDR4-3200 RAM | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | Gainward Geforce GTX 1070 Phoenix GLH (2100 Mhz / 4500 Mhz)

    BenQ XL2730Z (2560x1440) | Logitech G900 (PMW3366) | Logitech G910 (Romer-G) | Sennheiser HD 598 + Beyerdynamic DT 880 (600 Ohm) | Mayflower O2ODAC + Asus Xonar Essence STX II

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Supeq
    Mitglied seit
    08.09.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.794

    AW: Mechanische Tastatur gesucht!

    Thumbs up for MX-Red

    Finde ich zum zocken und schreiben am besten und was das Board an sich angeht macht man mit dem Qpad MK-85 Pro Gaming Mechanical Keyboard Gaming Tastatur: Tastatur Preisvergleich - Preise bei idealo.de nichts verkehrt! Kannst es ja zur Not wieder wegschicken aber ich glaub das wirst du nicht

    LG
    Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning!

  3. #23

    AW: Mechanische Tastatur gesucht!

    Ist doch ziemlich blöd wenn hier jeder mit seiner persönlichen Präferenz oder Liebe für MX-Reds aufwartet, aber der TE noch nie alle MX-Switches getestet hat!
    Abgesehen davon: nur weil ein Teil der Gamer bestimmte Switchtypen präferiert, muss das noch lange nicht zum TE passen.

    Man sollte zumindest einmal die vier gängigsten Typen (Blue, Brown, Red und Black) getestet haben und das natürlich ohne O-Ringe darunter, denn das verfälscht auch nur den ersten Eindruck. Persönlich dachte ich bei der Logitech G710+ ich hätte eine Rubberdome vor mir. Entweder war das Ausstellungsstück schon so durchgenudelt (O-Ringe halten ja auch nicht ewig), oder das Schreibgefühl ist imho darauf wirklich so schlecht.
    Ausprobieren ist daher das A und O.
    Desktop| i7 3770K @ 4.5GHz ASRock Extreme4 Z77 Thermalright HR-02 Macho 2x8GB DDR3 1600
    Palit JetStream GTX 680 Asus Xonar Essence STX be quiet! Straight Power E9-CM 580W
    Samsung SSD 830 Series 128GB WD Caviar Green 2TB 3x WD Caviar Green 3TB Corsair Obsidian Series 550D
    Notebook| MacBook Pro Retina 13" Phone| iPhone 6 128GB

  4. #24

    AW: Mechanische Tastatur gesucht!

    Ich denke bei der G710+ auch immernoch ich hätte eine Rubberdome vor mir...
    Mir wurden damals wegen dem Zocken auch MX Black empfohlen. Waren dann aber nicht mein Fall und ich bin bei Browns gelandet. Anschließend hat mir das hörbare Klicken der Blues so gut gefallen das ich nun Blues nutze. Wie du siehst gibt es keine perfekten Switches sondern es ist eben Geschmackssache. So wie mit den O-Ringen. Einige nutzen sie gerne weil sie die Lautstärke stört beim Bottoming-Out (Bei Touch Typing würden die kein Sinn machen) und ich hasse die Dinger weil sich die Tastatur mMn wie eine Rubberdome anfühlt.

  5. #25
    Avatar von brennmeister0815
    Mitglied seit
    05.03.2009
    Ort
    30 seconds to the fourth stone from the sun
    Beiträge
    3.523

    AW: Mechanische Tastatur gesucht!

    Zitat Zitat von Selas_Victoria Beitrag anzeigen
    Ist doch ziemlich blöd wenn hier jeder mit seiner persönlichen Präferenz oder Liebe für MX-Reds aufwartet, aber der TE noch nie alle MX-Switches getestet hat!
    Abgesehen davon: nur weil ein Teil der Gamer bestimmte Switchtypen präferiert, muss das noch lange nicht zum TE passen. ... Ausprobieren ist daher das A und O.
    Die größte Wahrscheinlichkeit des passenden Switches für Gummimatten-Umsteiger ist m.E. mit Cherry Brown's gegeben. Obwohl ich ob meiner Affinität zu den Brownies derzeit auch sehr gerne auf den Red's 'rumtippe...
    "Das Schicksal mischt die Karten, wir spielen."

    Arthur Schopenhauer

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •