Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von Destro23
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.09.2016
    Ort
    Herford
    Beiträge
    3

    Beitrag Innenraum verschönern

    Hallo zusammen,

    ich habe die letzten tagen immer wieder mit dem Gedanken gespielt in dem Innenraum meines Computers etwas zu verändern.
    LED's wollte ich schon immer mal einbauen, bis heute bin ich leider nicht dazu gekommen.
    Habt ihr irgendwelche Vorschläge was ich außer LED's einbauen könnte?
    Außerdem hätte ich noch eine weitere frage, gibt es ein Panel welches alle Lüfter steuern lässt?
    Da mein Mainboard leider zuwenige CHA-FAN Anschlüsse hat.

    MfG
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -iqimaab.jpg  
    Geändert von Destro23 (26.08.2017 um 04:36 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Innenraum verschönern

    Carbonfolie. Mache ich auch bald.

    Zur Steuerung: Wenn alle Lüfter mit der selben Geschwindigkeit laufen sollen, dann ja. Müssen aber die selben Lüfter sein, da jeder Lüfter bei bestimmter Spannung/PWM unterschiedlich schnell dreht.
    Samsung S34E790C || Zotac 1080 Amp! Extreme@1860MHz@0,85V || i7-6700k@4GHz@1,18V || G.Skill RipJaws V 16GB DDR4-3200 || Asrock Z170 Extreme4 || EKL Alpenföhn Matterhorn Black Edition Rev. C || Be Quiet SP 10-CM 500W || Fractal Design Meshify C

  3. #3

    Mitglied seit
    18.04.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Nrw
    Beiträge
    325

    AW: Innenraum verschönern

    Gesleevte Kabel wären ebenfalls eine Option.
    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Es gibt immer Leute, die Pech haben, die, bei denen das alles läuft, melden sich ja nie.

  4. #4
    Avatar von ChrisSteadfast
    Mitglied seit
    18.07.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    457

    AW: Innenraum verschönern

    Hey,
    für das was du in deinem Innenraum suchst, kann ich meine Lösung sehr empfehlen.

    Ich verwende den Corsair Commander Mini, dort kann ich bis zu 6 Lüfter über einen MB USB 2.0 anschluss einzeln ansteuern. zusätzlich können Led Stripes von Corsair darüber gesteuert werden.
    Und wenn du dich, genau wie ich aus optischen Gründen dazu entschließen solltest auf AiO Kühlung umzusteigen, die Corsair H100i lässt sich auch am Commander Mini anschließen. Wobei ich wirklich sagen muss kühlungstechnisch gibt es kaum unterschiede zwischen AiO und Turmkühlern. Meine Hauptgründe waren Optik und Vereinfachung beim einbauen.

    Hier die Links zu den 2 Sachen:
    http://www.corsair.com/de-de/corsair...d-lighting-kit
    http://www.corsair.com/de-de/corsair-commander-mini

    Ansonsten wenn alle Lüfter gleich laufen sollen:
    8-Way PWM splitter box with sata connection - Rouchon Industries Inc., dba Swiftech - PC Liquid Cooling Systems CPU Cooler VGA Water Block Heatsink Pump Radiator Heat Exchanger Kit

    Bei Fragen kann ich dir gerne weiterhelfen.


    So sieht meiner aus:
    -20170602_194249.jpg
    Es fehlen noch Kabelkämme und Kleingeld für Ryzen update
    Geändert von ChrisSteadfast (01.09.2017 um 09:55 Uhr)
    Monitor: Asus VN279QLB
    CPU: FX 8350 | Kühler:H115i | MB:990fx Extreme 9 | RAM: 16GB RipJawsZ |
    GrafikkarteGTX 970 G1 Gaming | Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 10 650W
    Gehäuse: Graphite 780T | Festplatten: Samsung 840 Evo, 2TB WD Green, 1TB WD Black

Ähnliche Themen

  1. Tagebuch einer Innenraum Überarbeitung
    Von Wassercpu im Forum Tagebücher
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 14:15
  2. PCGH.de: Aerocool Syclone-Gehäuse mit schwarzem Innenraum
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 11:06
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 21:46
  4. Farbwahl für meinen Innenraum
    Von Tremendous im Forum Casemods
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 08:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •