Seite 2 von 3 123
  1. #11

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.539

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    Das mit der Lüftung wird spannend...
    Es gibt von Pearl schwarze Alu-Füße, die etwas größer ausfallen, aber m. E. noch gut unter das Gehäuse passen.
    Wären immerhin ca. 10 mm mehr Luft:
    http://www.pearl.de/a-PV8308-1256.sh...SABEgKcpfD_BwE

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    01.11.2012
    Beiträge
    6

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    Hey compisucher,

    sorry ich habe gestern noch bis spät gebastelt. Ich werde versuchen heute Abend noch ein paar Bilder hochzuladen. Nur soviel: Es sieht richtig gut aus. Ich bin allerdings mit der Kühlung bislang noch nicht zufrieden, aber noch fehlt ja auch der Liquid-Mod für die Titan.

    Viele Grüße

  3. #13

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.539

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    Alles Roger werter ridiouz,

    bestimmt nicht wegen mir hetzen...

    Denke, dass Deine Bilder nicht nur mich interessieren dürften, somit lieber Zeit lassen, schick machen und angeben dürfen

  4. #14

    Mitglied seit
    01.11.2012
    Beiträge
    6

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    Hey! So jetzt kann ich mal kurz ein bisschen umfassender posten. Ich habe wie erwartet alles am Mittwoch erhalten (außer die Alphacool Sachen) und bis spät nachts noch soweit zusammengebaut. Gestern habe ich dann Windows installiert und die Maschine soweit zum Testen hergerichtet. Ich kann nur sagen: Hut ab, das Konzept funktioniert soweit ganz gut. Ich musste dennoch ein paar Modifikationen an der Luftzufuhr machen. Generell habe ich nun im unteren Teil des Gehäuses 2 120mm Lüfter für die Frischluftzufuhr, da doch recht wenig reinkam durch den einen Lüfter. Außerdem habe ich temporär das doch sehr, sehr engmaschige Staubgitter entfernt. Obern sind 2 140mm (HSP) auf dem Radiator montiert. Generell ist der Kamineffekt jetzt sehr gut ausgeprägt. Der i7 kommt auf ca. 85 Grad bei 5GHz, was keine Traumwerte sind und auch nur für Testzwecke so eingestellt wurde. Mann könnte sicher durch undervolten noch ein paar Grad rausholen, aber das mach ich wenn ich mal Zeit habe. Momentan läuft er auf Standard-Takt und wird dabei nicht wärmer als 70 Grad bei Prime. Da die Titan noch keine AIO hat, wird sie entsprechend des Standard-Kühlers sehr warm und OC ist nur bei hoher Lautstärke möglich, was definitiv nicht okay ist.

    Falls Interesse besteht, kann ich gerne nochmal genauere Werte und Screenshots dazu posten. Ansonsten lasse ich jetzt einfach mal die zahlreichen Bilder des Zusammenbaus für sich sprechen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4166.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4168.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4172.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4173.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4174.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4175.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4176.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4177.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4179.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4182.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4183.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4186.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4187.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4192.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4195.jpg  

  5. #15

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.539

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    Bin erst mal nur geplättelt, dass du all das da rein bekommen hast!
    Allerhöchsten Respekt, Herr Ingenieur!!!!
    Und sehr schöne Arbeit, da kann ich mir noch einige Stullen davon abschneiden.
    Erst mal Glückwunsch und viel Spass mit Deiner Maschine!
    Das Gehäuse hat mich so jetzt schon überzeugt, da mein System bestimmt nicht in dieser Leistungsregion angesiedelt ist.
    Deine Lüftung interessiert mich bei diesem Case natürlich am Meisten, wenn du Zeit hast, wären hier noch ein paar zusätzliche Bilder hilfreich zum "nachbauen".

    Danke für die Bilder!!!!

  6. #16

    Mitglied seit
    01.11.2012
    Beiträge
    6

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    Hey danke für das Kompliment

    Es war teilweise auch eine kleine Herausforderung alles unterzubringen. Die Kabel des Netzteils sind leider sehr lang (auch wenn es trotzdem passt) und ich hab mir schon kürzeren Ersatz von Cablemods bestellt. Sieht auf jeden Fall im fertigen Zustand sehr Edel aus und ich muss sagen, dass es absolut kein Fehlkauf war.

    Ich seh mal zu, dass ich dir noch ein paar Bilder mehr poste.

    VG

  7. #17

    Mitglied seit
    01.11.2012
    Beiträge
    6

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    So hier sind noch ein paar Bilder. Ich habe nochmals das Kabelmanagement überarbeitet und die Lüfter des CPU-Kühlers durch Noctua NF-A14IPPC3000 ersetzt. Diese haben einen hohen statischen Druck, sodass ich mir jetzt nichtmal mehr sicher bin, ob die Lüfter im Boden überhaupt noch was nützen. XD
    Bei 3000 RPM sind sie zwar ungefähr 40db laut, aber so hoch müssen sie nie drehen. Die meiste Zeit sind sie komplett lautlos.
    Ich hoffe man sieht ein wenig mehr von der Kühlung auf den Bildern, aber es ist halt alles relativ eng da drin

    VG
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4248.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4241.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4244.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4242.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4246.jpg   Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?-img_4247.jpg  

  8. #18
    Avatar von Tra6zon
    Mitglied seit
    03.10.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    381

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    wie sind die temperaturen so?
    Habe evtl auch vor mir das gehäuse zuzulegen
    Möchte aber einen luftkühler (Dark Rock Pro 3) einbauen. Natürlich nur wenn es passt
    ASUS ROG Strix Z270i / Intel i7 7700k geköpft / CoolerMaster MasterLiquid 240L RGB / MSI GTX 1080 Gaming X 8GB / 16GB Corsair Vengeance LPX / Samsung 960 Evo M.2 SSD 250GB / Crucial MX500 M.2 500GB/ BeQuiet! StraightPower 600W / NZXT H200i TG schwarz
    Teaser Cooltek U2 - Builds: YouTube - PCPartPicker

  9. #19

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.539

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    Servus Tra6zon,
    ridiouz ist scheinbar offline??

    Kann dir die Frage halbwegs beantworten, nachdem ich ja der TS war.
    Letztlich habe nicht ich, sondern ein Freund das Case nebst Komponenten ausgewählt und wir haben zusammen das da für ca. 2.000 € eingebaut:

    Jonsbo Case C3

    CPU: I5 8600k non OC
    CPU-Kühler: Jonsbo CR-201
    MB: Asus ROG Strix Z370-G
    RAM: 16GB Corsair Vengeance RGB DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit
    GPU: GTX 1080 Palit SuperJetStream
    NT: 550 Watt Seasonic FOCUS Plus Modular 80+ Gold
    OS-SSD: 500 GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe
    Datengrab: 1000 GB Samsung 850 Evo

    Klare Aussage:
    Die GPU hätte sich auch unter Last wohl gefühlt, auch die CPU, wären denn beide jeweils alleine im Case gewesen.
    Zusammen hatten wir dann bedenklichen Dauer-Hitzestau unter Last im Case von >> 80°

    Also alles wieder auseinandergebaut und analog zu ridiouz aus dem Hifi-Laden um die Ecke erst mal gummierte Edelstahlfüßchen mit 3,5 cm geholt.

    Bodenblech dann -äh- bearbeitet und zwei dicht beieinander liegende Löcher D=120mm eingefräst.

    2 x silentwings rein, hinten auch gleich einen, Staubfilter von unten mit einem selbstgebasteltenTräger drauf (zum Glück hat er mal Uhrmacher gelernt - ich nicht).
    Das Ganze -da der Boden ja buchstäblich nun weg ist, etwas anders reingepflimelt und siehe da - Luftstau passe.
    Unter Spiele-Vollast CPU: ca. 65° und GPU: ca. 70-75°

    Fazit:
    Nettes Case zum anschauen, aber für einen heissen Gaming PC nur für den, der basteln kann...
    Work: Ryzen7 2700X @Stock/Wraith/AORUS GA-AX-370-Gaming-K7/8GB PNY Quadro M5000/32 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200-CL14/550W BitFenix Whisper M/Jonsbo Antiphon2 /2*1TB MX500
    Game: Xeon 1231v3/TrueSpirit/H87-HD3/KFA² GTX 1080 EX OC/16 GB DDR3-1600-CL9/CM G650M/FD R5/525GB MX300
    Multimedia: R5 1600@3,6GHz/Wraith/ASRock AB350 Pro4/4GB GTX 1050 Ti/16GB Corsair LPX DDR4-2400-CL16/400W BQ!10 CM/Sharkoon M25W/525GB MX300+2TB Seagate

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von Tra6zon
    Mitglied seit
    03.10.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    381

    AW: Erfahrungen / Bilder Jonsbo VR1?

    @compisucher
    Vielen Dank für die Antwort.
    Und neeee ich behalte mein Geld dann doch lieber und warte auf neue ITX-Cases
    ASUS ROG Strix Z270i / Intel i7 7700k geköpft / CoolerMaster MasterLiquid 240L RGB / MSI GTX 1080 Gaming X 8GB / 16GB Corsair Vengeance LPX / Samsung 960 Evo M.2 SSD 250GB / Crucial MX500 M.2 500GB/ BeQuiet! StraightPower 600W / NZXT H200i TG schwarz
    Teaser Cooltek U2 - Builds: YouTube - PCPartPicker

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Jonsbo Vr1
    Von Kaioshin86 im Forum Cooltek
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2017, 09:35
  2. Cooltek: Jonsbo MOD1- und VR1-Gehäuse für Design-Enthusiasten vorgestellt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.2016, 06:49
  3. Cooler Master HAF 922 Dämmung, Bilder & Erfahrungen
    Von KaiHD7960xx im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 17:49
  4. Howto: Bilder hochladen
    Von Falk im Forum Games Convention 2007
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 14:32
  5. Blog zeigt Bilder vom Aufbau
    Von Falk im Forum Games Convention 2007
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 12:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •