Seite 3 von 4 1234
  1. #21
    Avatar von Ravemail
    Mitglied seit
    17.02.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Osthessen
    Beiträge
    112

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Danke für den Hinweis kmf, allerdings geht es wie so oft nicht um Geld sondern ums Projekt

    Meine Kalkulation liegt momentan bei 240€ Zukauf für das nackte Case, was ich durchaus erschwinglich finde im Vergleich zu den Alternativen von der Stange. Natürlich darf man die eigene Arbeit garnicht erst anfangen zu zählen wenn man so etwas zu Ende bringen will.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    am Mittelmeer
    Beiträge
    220

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Also wenn es um die lieben Taler geht sollte man das Enthusiasten-Gaming komplett vergessen.
    Eine Wasserkühlung, gerade ein Custom-Loop würde damit auch ausfallen.

    Es ist einfach ein Hobby und Hobbies kosten Taler!
    Wenn ich überlege was der Gaul meiner Frau an Talern verschlingt .... davon könnte ich mir jedes Jahr zumindest
    einen vollständigen High-End-Desktop kaufen, wenn ich den WaKü_Loop nicht neu mache sondern nur anpasse.
    Ebenso mein alter Herr mit seinem Modellbau, ein Fass ohne Boden!

    Es geht, wie von Ravemail geschrieben, um das Projekt und dem Spaß daran.
    Kosten kommen da erst etwas später.

    Nur meine Meinung dazu!

    Beste Grüße,
    Nenharma
    Meine Thread´s:
    einen für die Bastelei
    Bastelei am Core P5
    und einen für schöne Teile
    edle WaKü-Komponenten

  3. #23

    Mitglied seit
    25.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    128

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Ich finde es sehr wichtig das auch mal "normale" Gehäuse gebaut werden.
    Auch wenn manche nicht dran glauben aber die Industrie sieht sich sehr wohl die Casemods die viel Aufmerksamkeit bekommen an und baut das Zeug dann nach. Siehe Echtglas seitenfenster, Beleuchtung etc.

    Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt wann und wie es weiter geht.

  4. #24

    Mitglied seit
    25.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    128

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Geht es hier noch weiter oder wurden die arbeiten eingestellt?

  5. #25
    Avatar von Ravemail
    Mitglied seit
    17.02.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Osthessen
    Beiträge
    112

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Bis auf Teile beschaffen habe ich noch nicht nennenswert weiter gemacht. Es ist bei mir privat und dienstlich zu viel zu tun, um die Zeit abzweigen zu können.

  6. #26

    Mitglied seit
    25.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    128

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Okay, nur kein Stress.
    Wollte nur mal kurz nachfragen weil ich sehr gespannt auf das Endprodukt bin.

  7. #27
    Avatar von kmf
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    22.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Neuweiler
    Beiträge
    2.378

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Zitat Zitat von Ravemail Beitrag anzeigen
    ... Es ist bei mir privat und dienstlich zu viel zu tun, um die Zeit abzweigen zu können.
    Ohne "Herzblut" wird das nix ...

    Aber ich finds allemal besser, dass du deine knappe Zeit nicht an so was vergeudest.
    Spoiler:


  8. #28
    Avatar von Ravemail
    Mitglied seit
    17.02.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Osthessen
    Beiträge
    112

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Zitat Zitat von Boenedal Beitrag anzeigen
    Okay, nur kein Stress.
    Wollte nur mal kurz nachfragen weil ich sehr gespannt auf das Endprodukt bin.
    Alles was Spaß macht kann nicht stressig sein.

    Ab Montag hab ich ein Projekt durch, ein paar Tage Urlaub und sturmfrei, dann gehts weiter! So als kleines Update zwischendurch - leider wieder nur ein "Bauplan" statt echter Fotos: Die Version, anhand der die Teile (Rahmen, MB-Trays und Außenverkleidung) bestellt wurden.
    -entwurf_eatx-uatx_200mm1.jpg-entwurf_eatx-uatx_200mm2.jpg-entwurf_eatx-uatx_200mm3.jpg-entwurf_eatx-uatx_200mm4.jpg

    Es sind nun bis zu 6x 200mm Lüfter und 4x 140mm Lüfter möglich. Dazu problemlos Platz für 4 Pumpen + AGBs. Die 200er Lüfter können paarweise mit einem 400mm Radiator bestückt werden. Die maximal mögliche Radiatorfläche beträgt damit 318400mm². Das entspricht mehr als 22 Stück 120er Radiatoren. Im ersten Entwurf waren 18 Stück 120er Lüfter vorgesehen. Es sind außerdem 3x5.25" und 2x3.5" extern sowie 2x3.5" und 6x2.5" intern möglich.

  9. #29
    Avatar von Ravemail
    Mitglied seit
    17.02.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Osthessen
    Beiträge
    112

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Wer "so" sagt ist noch lang nicht fertig. Deshalb:

    So, dann wollen wir mal. Ab hier könnte das Ganze wie ein Worklog anmuten. Ich würde es eher als Bauplan bezeichnen. Sinn der Sache ist, euch meine Arbeit so nahezubringen, dass - wer möchte - selbst im Stande ist, sein/ihr Wunschcase nachzubauen. Und wem es nicht gefällt, der darf gerne etwas ausgefalleneres oder gewöhnlicheres bauen, kaufen oder auf sonstigen Wegen beschaffen

    Für konstruktive Kritik bin ich wie gewohnt jederzeit offen.

    -imag0473.jpg-imag0474.jpg

    Zunächst mal das wichtigste: Die Teile von Gerippe, Trays und Verkleidung sind da. Ich habe mich entschieden, sowohl Platten als auch Profile fertig auf Länge zugeschnitten zu bestellen. Der Grund ist einfach: Kein nennenswerter Aufpreis. Außerdem sollen die Außenverkleidung und MB-Trays aus 3mm Dibond hergestelt werden. Das ist ein Hartplastikkern mit 0,3mm Aluminium auf jeder Seite. Die Vorteile gegenüber reinen Alu-Platten sind reduziertes Gewicht und größere Steifigkeit. Außerdem lässt es sich noch einfacher bearbeiten. Das gilt selbstverständlich auch im Vergleich mit Stahlblech. Die schlechte Nachricht dazu lautet, dass die Querverbinder zwischen linkem und rechtem Rahmen aufgrund eines Tippfehlers genau 10cm zu kurz geliefert worden sind und neu beschafft werden müssen. Aber von einem haben wir ja mehr als genug: Geduld!

    Hier die Stückliste für die Bestell-/Einkaufstour:
    Spoiler:

    Rechteckrohre 20×20×1,5 mm:
    580mm x 3
    470mm x 1
    390mm x 2
    330mm x 6
    315mm x 6
    230mm x 3
    90mm x 4
    60mm x 2

    Steckverbinder, glasfaserverstärkt für Rohr 20*20*1,5 mm:
    9x Winkel mit Abgang
    3x T-Stück mit Abgang
    5x T-Stück

    Verbundplatten:
    620mmx355mm x 4
    620mmx620mm x 2
    366mmx307mm
    430mmx328mm

    Kostenpunkt inkl. Versand: 83,26€

    Wer keine Blenden für Lüfter/Netzteile kauft und Ausschnitte und Bohrungen auf den Platten selbst herstellt, hat damit den Großteil der Kostenliste erledigt. Ich habe mir jedenfalls 2 alte Gehäuse besorgt und werde die Rückwände, sprich PCI-Käfig und ATX Blende heraus bohren/flexen und auf das Dibond für meine Gehäuserückwand nieten.

    -masse_eatx-uatx_200mm1.jpg-masse_eatx-uatx_200mm2.jpg

    Je mehr ich über das System der Profile als Gerüst nachdenke, desto mehr bin ich davon überzeugt. Denn so lässt sich wirklich in jedem Maßstab ein Gestell zaubern. Auch wer einen ITX-Eigenbau bevorzugt kann millimetergenau planen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Bariphone
    Mitglied seit
    13.02.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    TIROL
    Beiträge
    859

    AW: Gigantische Wakü-Möglichkeiten bei kompakten Maßen

    Sehr cool bisher. Auch wenn noch nicht viel zu sehen ist. Aber ich bin gespannt.
    AMD RYZEN 5 1600X | MSI X370 Gaming Pro |MSI GTX 1080 Sea Hawk EK@ stock |Crucial Ballistix Sport 32GB| BeQuiet Straight Power 10 800W| custom Watercooled in a Corsair Carbide Air 740

Seite 3 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 09:25
  2. WaKü für die CPU
    Von VirusSXR im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 09:29
  3. Einbaufehler bei WaKü für 8800GTX
    Von jetztaber im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 18:35
  4. WaKü für 8800GTX
    Von jetztaber im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 00:09
  5. Suche website die Super Wakü tests macht...
    Von Wassercpu im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 20:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •