1. #2711
    Avatar von CeresPK
    Mitglied seit
    03.01.2008
    Ort
    Wartburgstadt Eisenach
    Beiträge
    1.981

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    Ich habe gerade gesehen das die Ergebnisse im Hardforum auch nur von Reddit stammen.
    Ansonsten war nur weiter dabei das sich jemand den CU geordert hat, 2x, einmal schwarz beschichtet und einmal normal ohne Beschichtung.
    Ist im Thread vom A4 SFX zu finden.


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2712

    Mitglied seit
    14.05.2011
    Beiträge
    185

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    @Bullz Neben dem LP53 gibt es noch den ITX30 auch aus Kupfer ! so schlecht ist er garnet, mit kleiner Änderung geht auch nen guter lüfter drauf der besser ist als der standart kühler.

    Hat jemand auf der Asia seite mal einen gekauft ? (so nen C7 kupfer kühler?)
    Geändert von LaCain1337 (22.04.2018 um 06:54 Uhr)

  3. #2713
    Avatar von Bullz
    Mitglied seit
    20.04.2010
    Beiträge
    610

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    Mit den 4mm Standoffs für das Mainboard und regulären Seitenteilen hat man auch noch dieses Störgeräusch mit dem C7 ?
    Verkaufe derzeit

    nix

  4. #2714
    Avatar von bigdaniel
    Mitglied seit
    26.12.2007
    Beiträge
    633

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    DAN Cases – Hall of Fame Voting


    Ich möchte mich bei allen bedanken für die vielen tollen Bilder die ich von euren Builds erhalten habe. Es kann leider nicht jeder bei der Auswahl dabei sein, daher seid nicht traurig wenn euer Bild nicht mit dabei ist. Mir ist die Auswahl wirklich nicht leicht gefallen, aber dies sind meiner Meinung nach die Top 12 der eingesendeten Bilder.


    Diese Bilder haben mich in den Punkten Fotoqualität, Kreativität und Ausführung am besten gefallen. Ich möchte euch nun bitten die Bilder zu bewerten. Jedes Bild kann mit 1-5 Punkten bewertet werden. 1 ist die niedrigste Punktzahl 5 die höchste. Lasst euch Zeit bei der Umfrage und lasst die Bilder auf euch wirken.


    Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Bewerten.


    PS: Das Voting wird 14 Tage ab jetzt laufen.


    -intro_1200.jpg


    Link zur Abstimmung



    Viele Grüße
    Daniel Hansen
    DAN A4-SFX- Intel i7 5820k - Dynatron T318 - Asrock X99E-ITX - 8 GB DDR4 - Nvidia GTX 780 - Silverstone 500W SFX-L

  5. #2715
    Avatar von Bullz
    Mitglied seit
    20.04.2010
    Beiträge
    610

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    hätte ne offtopic frage .. würde gern im hardforum beim dan sfx mitdistuieren weil es hier ruhiger geworden ist. Hab mich frisch dort registriert und email bestätigt aber posten kann ich nicht :X was muss ich tun um das zu können ?
    Verkaufe derzeit

    nix

  6. #2716

    Mitglied seit
    03.05.2018
    Beiträge
    10

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    Hallo an Alle,

    ich bin ganz neu hier und habe folgende Fragen. Ich habe mir die V3 des a4sfx vorbestellt und freue mich schon aufs Basteln. Ich habe mir folgende Komponenten überlegt und habe noch ein paar Fragen dazu:
    1. Prozessor
    Es soll ein Coffee-Lake Prozessor werden. Entweder der i5 oder der i7. Vermutlich wird der i5 reichen.

    2. Mainboard
    ASUS ROG STRIX H370-I GAMING Mainboard Sockel 1151 bei notebooksbilliger.de. Hoffe, dass diese Plastikabdeckung nicht stört. Kann man aber wohl auch abnehmen.

    3. Festplatten
    Eine M2 SSD und eine 2,5 HDD - noch nix Spezielles

    4. 500 Watt SFX Netzteil - noch kein Spezielles rausgesucht

    5. Arbeitsspeicher
    16GB auf zwei Module verteilt - noch keine Speziellen rausgesucht

    5. Grafikkarte
    Ich schwanke zwischen der MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8Ggünstig online kaufen oder der ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 Advanced 8GB GDDR5X Grafikkarte bei notebooksbilliger.de wobei die ASUS eventuell zu lang sein könnte. Was würdet ihr raten?

    6. Prozessorkühlung
    Das ist die größte Frage. Eine AIO Wasserkühlung fällt ja bei der Länge der Grafikkarte raus oder? Und bei den Luftkühlern hat man ja auch nicht die große Auswahl. Hatte erst den Noctua L9i ins Auge gefasst aber der scheint die TDP vom Prozessor nicht zu packen oder? Desweiteren wäre da noch der Cooltek LP53 oder der Cryorig C7 (vielleicht die Kupfervariante). Was würdet ihr mir raten?

    Freue mich auf Feedback.

  7. #2717
    Avatar von CeresPK
    Mitglied seit
    03.01.2008
    Ort
    Wartburgstadt Eisenach
    Beiträge
    1.981

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    L9i langt wenn du nicht übertakten willst.
    Es wird aber wahrscheinlich notwendig sein dass du die CPU etwas undervolten musst (um ihn ungeköpft zu betreiben),
    Da die Hexacores an sich schon kleine Hitzköpfe sind wirst du je nach Takt mit hohen Temperaturen leben müssen.

    Der L9i ist auf jeden Fall der pflegeleichteste Kühler von den dreien, aber wahrscheinlich auch der mit der schwächsten Kühlleistung.
    Der LP53 passt ohne Lüfterwechsel nur unter Zwang rein und verursacht dann durch die Nähe zum Seitenteil Störgeräusche,
    da ist dann einer der dünnen Noctua Lüfter Pflicht (Der NF A12x15 passt beim ASUS Board wahrscheinlich nicht ohne die VRM Kühlung zu entfernen, bleibt nur der A9x14)
    Beim C7 sieht es ähnlich aus, nur ist da der Original-Lüfter schon nur 15mm hoch, bringt also auch Störgeräusche (selbst mit Noctua).

    Den Störgeräuschen kann man etwas mit einem Staubfilter entgegenwirken. Das verschlechtert wieder die Kühlleistung und im ungünstigsten Fall sitzt der Staubfilter zu locker und schleift durch den Sog am Lüfter.
    Durch den Aufbau des Lüfters beim C7 könnte ich mir sogar vorstellen dass dadurch massiv schlechtere Temperaturen entstehen weil dann fast nur Umgebungsluft angesaugt wird.


    Erfahrungswerte zum C7 CU würden mich trotzdem interessieren


  8. #2718

    Mitglied seit
    03.05.2018
    Beiträge
    10

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    Hi schon mal Danke für deinen Input. Ich habe mir jetzt doch die von Dan empfohlene WK von Asetek (545LC) bestellt. Da das Gehäuse selbst ja eh noch verschoben wurde alles kein Problem Damit sollte das Asus- Board ja auch kein Problem mehr darstellen oder? Hättest du ansonsten vielleicht noch eine andere Mainboard-Empfehlung?

  9. #2719
    Avatar von CeresPK
    Mitglied seit
    03.01.2008
    Ort
    Wartburgstadt Eisenach
    Beiträge
    1.981

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    Ich habe mir mit der Coffee Lake Generation jetzt zum ersten mal seit Jahren ein ASRock Board geholt.
    Vorher immer ASUS bzw. zuletzt EVGA.
    Das ASUS Z370 Strix hatte ich kurz hier und hat mir überhaupt nicht gefallen.
    VRM Kühler viel zu abgefahren und verbauen dem LP53 komplett, da kommt kein bisschen von der Warmen Luft raus.
    Und die Lüftersteuerung übers UEFI war Müll (im Vergleich zum Asrock)
    UEFI fand ich generell nicht so prall und der "Fastboot" dauert ewig (wieder im Vergleich zum Asrock)

    Bei ASRock habe ich 2 Boards getestet:
    - Z370M itx/ac
    - Z370 fatality gaming itx/ac (setze ich aktuell ein)

    Das UEFI ist OK, die Lüftersteuerung kann man schön feinfühlig im UEFI einstellen.
    Beide Boards haben relativ kleine VRM Kühler und haben im Bereich der CPU nicht viel I/O (da kann Warme Luft fast ungehindert raus,
    beim Z370M sogar besser als beim fatality Gaming)
    Für mich ganz klar die besseren Boards.

    Leider wird beim Z370M itx/ac hart die Leistungsaufnahme beschnitten.
    OC ist nur im begrenzen Rahmen und wahrscheinlich nur mit guten CPUs möglich.

    Es kommt aber auch genau in deinen Preisbereich.
    Das H370M itx/ac scheint aber das gleiche Board zu sein und ist nochmal 10€ günstiger.


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #2720

    Mitglied seit
    03.05.2018
    Beiträge
    10

    AW: DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

    Danke für deine Tipps. Deine genannten Boards sehen echt ganz gut aus. In dem kleinen Gehäuse wäre ja dann das Z370M besser, wenn ich dich richtig verstanden habe? Welchen Vorteil hat denn das fatality gegenüber dem Z370M?

Seite 272 von 274 ... 172222262268269270271272273274

Ähnliche Themen

  1. High-End PC im kleinstem Gehäuse: DAN A4-SFX
    Von MrWatercooling im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2017, 21:13
  2. DAN Cases A4-SFX: Kleinstes Gaming-PC-Gehäuse der Welt schon über Kickstarter finanziert
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.10.2016, 11:51
  3. DAN Cases A4-SFX: Das "kleinste Gaming-Gehäuse der Welt"
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.09.2015, 16:23
  4. "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tagebüchern
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 20:34
  5. PC Gaming Gehäuse
    Von Einstein im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 07:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •