Seite 1 von 8 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    11.05.2018
    Beiträge
    38

    Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Hallo, falls das der falsche Ort für meine Frage ist, bitte verschieben (hab nix besseres gefuinden

    hatte hier http://extreme.pcgameshardware.de/ko...0-rechner.html letztens eine Kaufberatung und hab mir von meinem System i5 6500 mit GTX 1060 auf ein Ryzen 5 2600x , RX580 aufgerüstet. (bevor der hinweis kommt, von 1060 auf RX 580 ist keine Aufrüstung, das stimmt, es war kurtz vorher eine GTX 960 drinn, die kaputt ging.

    beim alten System hatte ich in ESO zwischen 80 und 100 fps, in The Witcher 3 ca. 70 fps.

    Im neuen System habe ich durch die Bank weniger. ESO zwischen 30 und 60 fps, Witcher 40-50 fps.

    Ich mußte mich in der Radeon-Software erstmal zurecxht finden (1. Radeon Graka wegen freesync) Aber ich glaube, daß jetrzt alles optimal eingestellt ist. (Qualität die Gleiche, keine fps-Begrenzungen)

    Kann mir mal jemand erklären, wie sowas möglich ist?

    Grüße Norbert






    O

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    04.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    184

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Check mal mit 720p wieviel FPS Du hast. Wenn der Wert sich nicht ändern, liegt es an der CPU, ansonsten an der Grafikkarte.

  3. #3
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    1.965

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Mal erst prüfen, ob du dich im CPU Limit befindest oder GPU. Hier einfach mal die Auslastung betrachten.

    GPU = 100% -> Grafikkarte limitiert
    PC1: CPU: FX8350 @4,2GHz; GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb); SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned by be quiet! Tuningaktion

  4. #4

    Mitglied seit
    11.05.2018
    Beiträge
    38

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Zitat Zitat von zael84 Beitrag anzeigen
    Check mal mit 720p wieviel FPS Du hast. Wenn der Wert sich nicht ändern, liegt es an der CPU, ansonsten an der Grafikkarte.
    habs gerade probiert mit 720p aber auch mit höherer Einstellung als fhd, die fps lagen immer zwischen 50 und 70 jetzt

  5. #5

    Mitglied seit
    11.05.2018
    Beiträge
    38

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Mal erst prüfen, ob du dich im CPU Limit befindest oder GPU. Hier einfach mal die Auslastung betrachten.

    GPU = 100% -> Grafikkarte limitiert
    habs ebenfalls probiert. die CPU Auslastung im Schnitt 45%, GPU Schnitt 33% und ca 75 fps

  6. #6
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    1.965

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Ist das die gesamte Auslastung? Wenn das Spiel z.b. nur 4 Kerne verwendet, dann kann deine CPU nicht komplett ausgelastet sein, aber dafür 4 Kerne auf 100% laufen. Dann sieht man in der Gesamtauslastung auch nur 50% z.b.
    PC1: CPU: FX8350 @4,2GHz; GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb); SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned by be quiet! Tuningaktion

  7. #7

    Mitglied seit
    22.11.2016
    Beiträge
    3.938

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Sieht nach CPU-Limit aus weil die Grafikkarte nicht voll ausgelastet wird.
    Was war den der Zweck des Hardwarewechsels? Der 2600x ist ja eher ein Sidegrade. Mehr Kerne und Threads hat er ja, aber in Games die so viele Threads nicht nutzen dürfte sich der Vorteil in Grenzen halten.
    Kaufberatung bei PCGH: hol dir einen Ryzen. Der passt zwar nicht zu deinen Anforderungen, ist aber billiger.

  8. #8

    Mitglied seit
    09.12.2012
    Beiträge
    511

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Eso schwankt schon stark ich habe von 120 bis 40 FPS einiges gesehen. In eldenwurz 45 bis 54.
    Mein System ist ein 2700x und eine rx480 mit 8gb also schon gut vergleichbar. Hast du eso auf ssd oder HDD?

  9. #9
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    1.228

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Mach mal bitte diesen Test und poste die Ergebnisse: CPU interne Latenzen - SiSoftware Benchmark
    Hohe Multi-Core-Skalierung in Games - Unity Job System: https://www.youtube.com/watch?v=lHoRY0Mi3kA

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    11.05.2018
    Beiträge
    38

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Zitat Zitat von Zeitdieb13 Beitrag anzeigen
    Eso schwankt schon stark ich habe von 120 bis 40 FPS einiges gesehen. In eldenwurz 45 bis 54.
    Mein System ist ein 2700x und eine rx480 mit 8gb also schon gut vergleichbar. Hast du eso auf ssd oder HDD?
    ESO auf Hd die andern auf SSD

Seite 1 von 8 12345 ...

Ähnliche Themen

  1. Weniger FPS trotz neuer, besserer Graka
    Von -Mo- im Forum Grafikkarten
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 03:30
  2. Neuer 21:9 monitor, wenig FPS!
    Von JaniZz im Forum Monitore
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 22:38
  3. Neuer Monitor, wie viel FPS weniger?
    Von Torben456 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 21:56
  4. Neuer Rechner, wenig Geld :D
    Von reflexes im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 13:43
  5. Weniger FPS trotz High End Rechner
    Von fischyyy im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 10:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •