Seite 8 von 9 ... 456789
  1. #71

    Mitglied seit
    11.05.2018
    Beiträge
    38

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Idch grüße alle user dieses threats.
    zum Abschluß möchte ich bekannt geben, daß die Ursache des Dilemmas gefunden ist. Ich hatte anfangs bemerekt, daß Festplatte aus dem Vorgängersystem übernommen werden. Das ist sehr problematrisch.. In meinem Fall mußte Win 10 2 mal neu installiert werden, zumal der Treiber von nvidia nicht vollständig beseitigt wurde.

    Nur ein Grafdiktreiber-Uninstaller und neue Installation des Grafdiktreiber brachten den gewünschten Erfolg

    Danke an alle

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #72
    Avatar von iReckyy
    Mitglied seit
    24.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause :)
    Beiträge
    806

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Schön zu hören, danke für die Rückmeldung. Hier konnte man also gut sehe, dass der Ryzen nicht das Problem für niedrige fps darstellt.

    Viel Spaß mit dem neuen Rechner.
    i7-5820K @4,7GHz/1,290V @WaKü || Gigabyte X99-SoC Champion (F22) || 32GB Kingston HyperX Fury DDR4 @2800MHz CL16 || MSI GTX 980Ti 6G @1506/4001 @1,199V @Morpheus || 3x Samsung P2250/TrippleFullHD ||
    Logitech Z3e / Lioncast LX50 || Samsung 850 Pro 256GB + MX300 1050GB + HDDs || bq! DPP10 750W || Corsair Obsidian 900D || Windows 7 64bit

  3. #73

    Mitglied seit
    11.05.2018
    Beiträge
    38

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Idch grüße alle user dieses threats.
    zum Abschluß möchte ich bekannt geben, daß die Ursache des Dilemmas gefunden ist. Ich hatte anfangs bemerekt, daß Festplatte aus dem Vorgängersystem übernommen werden. Das ist sehr problematrisch.. In meinem Fall mußte Win 10 2 mal neu installiert werden, zumal der Treiber von nvidia nicht vollständig beseitigt wurde.

    Nur ein Grafdiktreiber-Uninstaller und neue Installation des Grafdiktreiber brachten den gewünschten Erfolg

    Danke an alle

  4. #74
    Avatar von cann0nf0dder
    Mitglied seit
    20.01.2009
    Ort
    Somewhere over the Rainbow
    Beiträge
    2.765

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    schön das das Problem so einfach zu lösen war, fragt sich nur ob die ganzen Leute die sich hier auf die Hardware eingeschossen hatten etwas dabei gelernt haben
    Schrievfehlers sünd extra maakt woorn, de oll Muffelkoppen mutten ook ja watt tau meckern finden.

    AMD Threadripper 1950X, MSI X399 Carbon Gaming, Nvidia FE 1080TI, F4-3200C14Q-64GTZSW

  5. #75

    Mitglied seit
    22.09.2010
    Beiträge
    1.289

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Zitat Zitat von nohol Beitrag anzeigen
    Idch grüße alle user dieses threats.
    zum Abschluß möchte ich bekannt geben, daß die Ursache des Dilemmas gefunden ist. Ich hatte anfangs bemerekt, daß Festplatte aus dem Vorgängersystem übernommen werden. Das ist sehr problematrisch.. In meinem Fall mußte Win 10 2 mal neu installiert werden, zumal der Treiber von nvidia nicht vollständig beseitigt wurde.

    Nur ein Grafdiktreiber-Uninstaller und neue Installation des Grafdiktreiber brachten den gewünschten Erfolg

    Danke an alle
    Spielt jetzt vielleicht keine Rolle mehr, aber das kann bei einer frischen Windowsinstallation eigentlich nicht sein. Hast du das so gemacht? YouTube Deswegen steckt man auch alle Festplatten ab, außer jene auf der Windows installiert werden soll damit man so nicht versehentlich was löscht.

  6. #76
    Avatar von eXquisite
    Mitglied seit
    06.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Heide
    Beiträge
    4.766

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Auf der ersten Seite wurde nach einem Task Manager All Cores Screenshot gefragt - nichts anderes brauchen wir um fest zu stellen ob die CPU im Pro Kern CPU Limit ist und der wurde auf 8 Seiten Thread nicht einmal geliefert.

    Also nochmal zurück zu Seite 1.

    Dort wurde um einen Task Manager All Core Screenshot gebeten, nur den brauchen wir.

    Taskmanager aufmachen, Rechtsklick, Graph Ändern, Logische Prozessoren und dann einen Screenshot während des Games - da wird hier spekuliert wieviel Kerne das Game nutzt und sonst was obwohl auf der ersten Seite gebeten wurde das doch bitte nach zu schauen.

    Nichts anderes macht nen Sinn und anstatt das ab zu warten werden hier sonstige Tests durchgeführt - erklärt mir mal einer warum?

    Gruß

  7. #77
    Avatar von Maqama
    Mitglied seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.691

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Noch eine andere Sache:

    Du hattest mehrfach gesagt, dass du den 2600X gekauft hättest, auf deinem CPU-Z Screenshot ist aber offensichtlich der 2600 Ohne X verbaut.
    Sofern du nicht übertaktet hast, ist der zusätzliche Takt des 2600X nicht zu unterschätzen, gerade da du ja SingleCorePersormance brauchst.
    i7-4770K // MSI RX 480 // Z97 G1.Sniper // BQ! P10 650W // 16GB 1866Mhz //Samsung SSD 840 EVO 250GB // Crucial MX 300 750GB

  8. #78
    Avatar von biosat_lost
    Mitglied seit
    03.03.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Düren
    Beiträge
    39

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    blamd
    Geändert von biosat_lost (27.06.2018 um 15:55 Uhr) Grund: Bezog sich auf eine Antwort, siehe unten

  9. #79
    Avatar von biosat_lost
    Mitglied seit
    03.03.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Düren
    Beiträge
    39

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Zitat Zitat von Torben456 Beitrag anzeigen
    Du kannst aber die Zeiten von damals nicht mit heute vergleichen. Eine AMD Ryzen CPU mag zwar noch nicht das Level einer Intel CPU erreicht haben, bezogen auf Gaming, aber so groß ist der Unterschied nicht mehr. Und bei den Grafikkarten ist noch weniger der Fall, eine RX580 ist potenter als eine GTX 1060 und mittlerweile kann man auch nicht sagen das die Spiele besser auf NVIDIA laufen, siehe Far Cry 5 das rennt auf AMD Karten ziemlich gut und manchmal sogar besser als auf der NVIDIA Konkurrenz. Und es geht hier ja auch nicht unbedingt darum, das AMD oder Intel sein soll, sondern es stellt sich die Frage warum die Spiele bei seinem recht potenten System so bescheiden laufen, obwohl es eigentlich nicht der Fall sein sollte.
    Da wirst du schon recht haben , eine RX 64 Vega oder so würde ich auch nicht zerreden wollen.

    aber man sollte zumindest im Moment noch, kein System bauen, was nur aus aMD -Modulen besteht. Also AMD-CPU, AMD Grafikkarte, Mainboard mit amd chipsatz.

    Das ist eigntlich eine grundsätzliche regel beim PC bauen. AMD ist ja auch der einzige Chiphersteller, der so etwas ermöglicht

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #80
    Avatar von eXquisite
    Mitglied seit
    06.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Heide
    Beiträge
    4.766

    AW: Neuer, besserer (?) Rechner, weniger fps

    Zitat Zitat von biosat_lost Beitrag anzeigen
    aber man sollte zumindest im Moment noch, kein System bauen, was nur aus aMD -Modulen besteht. Also AMD-CPU, AMD Grafikkarte, Mainboard mit amd chipsatz.
    Wtf? Wo isn da die Logik? PCI ist PCI da juckt es nicht welcher Chipsatz davor und welche Karte da drinne steckt und was hat die CPU denn mit dem Rest zu tun? Die führt Anweisungen aus und mehr nicht.

Seite 8 von 9 ... 456789

Ähnliche Themen

  1. Weniger FPS trotz neuer, besserer Graka
    Von -Mo- im Forum Grafikkarten
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 03:30
  2. Neuer 21:9 monitor, wenig FPS!
    Von JaniZz im Forum Monitore
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 22:38
  3. Neuer Monitor, wie viel FPS weniger?
    Von Torben456 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 21:56
  4. Neuer Rechner, wenig Geld :D
    Von reflexes im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 13:43
  5. Weniger FPS trotz High End Rechner
    Von fischyyy im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 10:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •