Seite 6 von 16 ... 2345678910 ...
  1. #51
    Avatar von SchumiGSG9
    Mitglied seit
    05.04.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.040

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    ok hier hoffe jetzt stimmt alles

    sehr zuverlässig ist der Benchmark aber nicht 2. durchlauf ohne etwas zu ändern 500 Punkte weniger
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-assassins-creed-origins-screenshot-2017.12.20-12.25.16.36.png   Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-einstellungen-neu.jpg  
    i7 4790K@H2O, GTX 960, 16 GB DDR-3-1600, SSD 850 Pro, DPP P11 650 Watt, Win 8.1
    i7 7820X@H2O, GTX 1080@H2O, 32 GB DDR-4-3200, M2 SSD 960 Pro 1 TB, DPP P11 850 Watt, Win 10 Pro

    Youtube: M-I -K-E Twitch: wtRiker Star Citizen:
    Test Squadron Best Squadron! - GSE



    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #52
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    1.083

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    Ich habe deinen Screenshot mal in den Startbeitrag gepackt. So kann man es einfacher ablesen...

    Ich hatte gestern einen Durchlauf mit 109 FPS, sonst aber immer 103 FPS. Das ist schon komisch. Es kann sein, dass einiges random abläuft in der Spielewelt...

  3. #53
    Avatar von SchumiGSG9
    Mitglied seit
    05.04.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.040

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    113 zu 107
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-assassins-creed-origins-screenshot-2017.12.20-12.25.16.36.png   Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-assassins-creed-origins-screenshot-2017.12.20-12.27.33.75.png  
    i7 4790K@H2O, GTX 960, 16 GB DDR-3-1600, SSD 850 Pro, DPP P11 650 Watt, Win 8.1
    i7 7820X@H2O, GTX 1080@H2O, 32 GB DDR-4-3200, M2 SSD 960 Pro 1 TB, DPP P11 850 Watt, Win 10 Pro

    Youtube: M-I -K-E Twitch: wtRiker Star Citizen:
    Test Squadron Best Squadron! - GSE



  4. #54
    Avatar von JackTheHero
    Mitglied seit
    13.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Terra
    Beiträge
    1.931

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    Die Benchmarkrubrik im PCGH Forum ist echt sehr mager und kaum besucht. Solltet bei 3DCenter vorbeischauen, da ist da viel mehr los.

    Benchmarking - 3DCenter Forum
    Intel Core i7 7700K delidded @4.8 Ghz@Noctua NH-D14, ASUS Prime Z270, 32 GB DDR4-3000 Corsair, Zotac Mini GTX 1070@1.9/2.1 Ghz, Seagate WD 3 TB, Crucial SSD M500 240 GB, 500 Watt be quiet! Pure Power 10, SilvStone TJ10B-WESA bk EATX, EIZO FS2331-BK PVA-Panel

  5. #55
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    6.315

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    So, ich habe den Bench auch mal durchlaufen lassen mit dem 8700K@4,8GHz:

    Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-aco_bench.png

    Es kann noch etwas dauern bis das Video dann bei youtube in vernünftiger Qualität vorliegt
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: Intel Core i7 8700K@5GHz@H2O | 32GB Corsair Vengeance LPX@3200MHz | Asus ROG Maximus X Hero | Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC@2000/6000MHz@H2O
    Konsolen: PS4 Pro

  6. #56
    Avatar von NotAnExit
    Mitglied seit
    21.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    1.122

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    Das Spiel ist so hart CPU-limitiert...alles auf max habe ich nur ein paar hundert weniger.
    2600K @4.8 GHz + 16GB DDR3 @2133MHz
    GTX 1080 mit 2063MHz und 5400MHz Speicher

    Hier der Lauf mit den Settings aus dem Startbeitrag:

    Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-acorigins_2017_12_20_17_16_07_131.jpg

    Zum Vergleich mit max. Setting und nativer Auflösung (1080p):

    Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-acorigins_2017_11_28_18_59_04_885.jpg

  7. #57
    Avatar von JackTheHero
    Mitglied seit
    13.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Terra
    Beiträge
    1.931

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    Der 2600K limitiert deine GTX 1080 echt massiv. Mich würde mal interessieren wie er sich in Alexandria macht.

    @blautemple
    Nice!
    Aktivier beim AB doch auch mal die Statistiken:

    Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-20-12-_2017_17-33-43.png

    Wenn du dann den Benchmark Button drückst, werden die eingeblendet. Wenn du dann den Benchmark beendest per Button bleiben die Zahlen eingeblendet und jedes Mal beim Starten einer 3D Anwendung werden die Werte eingeblendet, selbst nach einem Neustart des Rechners. Der Buffer liegt bei 30 Minuten pro 3DAnwendung an einem Stück. Hat Unwinder hier erklärt.

    RTSS 6.7.0 beta 1 | Page 51 | guru3D Forums

    @Gaussmath
    Ich werde mal mit Standardtakt und 4 Threads testen.
    Intel Core i7 7700K delidded @4.8 Ghz@Noctua NH-D14, ASUS Prime Z270, 32 GB DDR4-3000 Corsair, Zotac Mini GTX 1070@1.9/2.1 Ghz, Seagate WD 3 TB, Crucial SSD M500 240 GB, 500 Watt be quiet! Pure Power 10, SilvStone TJ10B-WESA bk EATX, EIZO FS2331-BK PVA-Panel

  8. #58

    Mitglied seit
    29.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.936

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    So schlimm finde ich die FPS von @ NotAnExit in 1080p extrem jetzt nicht.
    Mit 68FPS läßt sich doch gut spielen.

    Zum Vergleich der PCGH Benchmark, der in meinen Augen nicht ganz so fordernd ist.
    Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-pcgh.png

    in 720p limitiert der 2600K natürlich.

    Meinen i9 7920X mal anstatt seinen 3.8GHz mit 4.4GHz laufen lassen.
    Viel bringts nicht.
    Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-720p-ue.png
    Geändert von DaHell63 (20.12.2017 um 18:07 Uhr)
    HTPC: I7 2600K || Noctua NH- D14 || GA-P67A-UD4 ||EVGA GeForce GTX 1050 Ti SSC 4GB || 16 GB G Skill Ripjaws 1600 Mhz|| SSD 250 GB Samsung Evo und 500 GB HDD || Be Quiet Straight Power 10 400w

  9. #59
    Avatar von JackTheHero
    Mitglied seit
    13.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Terra
    Beiträge
    1.931

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    Zitat Zitat von DaHell63 Beitrag anzeigen
    Meinen i9 7920X mal anstatt seinen 3.8GHz mit 4.4GHz laufen lassen.
    Viel bringts nicht.
    Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU-720p-ue.png
    Finde ich interessant. Wenn du den Takt etwa senkst, gibt es kaum Unterschied, als ob das Spiel die vielen Threads weiterhin forciert ausnutzen kann. Dennoch schneidet ein Threadripper eher schlecht ab und ist so schnell wie der 7700K. Ich werde auch mal mit 4 Threads und sehr geringen Taktraten testen. Hab ich bei BF1 auch gemacht bis zu 4x 1.5 Ghz herunter. ^^

    Für mich sieht das aus, als ob das Spiel auf 8 Threads optimiert wurde und hauptsächlich mit Takt skaliert.
    Intel Core i7 7700K delidded @4.8 Ghz@Noctua NH-D14, ASUS Prime Z270, 32 GB DDR4-3000 Corsair, Zotac Mini GTX 1070@1.9/2.1 Ghz, Seagate WD 3 TB, Crucial SSD M500 240 GB, 500 Watt be quiet! Pure Power 10, SilvStone TJ10B-WESA bk EATX, EIZO FS2331-BK PVA-Panel

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #60

    Mitglied seit
    29.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.936

    AW: Assassin's Creed Origins integrierter Benchmark - CPU

    Selbst in so einem Spiel (das dermaßen CPU lastig ist und von vielen Threads profitiert), kann der totgesagte Intel 4c/8t sehr gut mithalten.
    Ich glaube, daß wird schon noch einige Zeit dauern bis ein Aufrüsten Pflicht wird.
    HTPC: I7 2600K || Noctua NH- D14 || GA-P67A-UD4 ||EVGA GeForce GTX 1050 Ti SSC 4GB || 16 GB G Skill Ripjaws 1600 Mhz|| SSD 250 GB Samsung Evo und 500 GB HDD || Be Quiet Straight Power 10 400w

Seite 6 von 16 ... 2345678910 ...

Ähnliche Themen

  1. Assassins Creed Origins: Ubisoft kommentiert CPU-Last durch Kopierschutz
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Rollenspielen und Adventures
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 17.03.2018, 14:20
  2. Assassin's Creed Origins: Denuvo und VM Protect für 30-40 % mehr CPU-Last verantwortlich?
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Rollenspielen und Adventures
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 05.02.2018, 05:31
  3. Assassin's Creed Origins: Ubisoft empfiehlt starke CPU für 60 Fps
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Rollenspielen und Adventures
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 12.01.2018, 01:41
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2013, 18:08
  5. Assassin's Creed 3: Die Benchmark-Testszene von PCGH im Video
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 16:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •