Seite 1 von 6 12345 ...
  1. #1
    Avatar von streetjumper16
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Speyer
    Beiträge
    7.817

    Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    Da es im Ranking Thread zu unübersichtlich wird und ich die einzelnen Posts raus suchen muss, habt ich jetzt diesen Thread eröffnet! Hier kann also über Heaven 4.0 diskutiert werden etc. ~

    Viel Spaß!
    i7 2600K h²o@4,5GHz@1,35V | Asrock z77 Extreme 4 | 8GB G.Skill Ripjaws X 1333MHz CL9 1T | GTX780Ti h²o @ 1200/1750MHz @ 1,014V | SSDNow 120GB SSD | Corsair AX850 850 Watt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    toxic27
    Gast

    AW: Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    Habe das Problem das ich im "ingame" Menu keine 1920x1080 anwählen kann. Also das Proggi übernimmts nicht weil ich nur einen 22,5"er habe mit 1680x1050. beim 3.0er Benchmark gings aber ...

    Sieht aber deutlich besser aus der benchmark,muss man sagen

    PS: Score scheint etwas wenig oder ? Extreme Preset gewählt ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread-unbenannt.jpg  

  3. #3

    Mitglied seit
    24.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    390

    AW: Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    @ stock passt das Ergebnis

  4. #4

    Mitglied seit
    31.01.2013
    Beiträge
    85

    AW: Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    habe selbe Punktzahl aber in 1920*1080 mit hd7950 und 2500k, Custom -> alles was geht

  5. #5
    Avatar von Kannibalenleiche
    Mitglied seit
    22.06.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.763

    AW: Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    Alles was geht heißt 1,38V auffe GPU
    ASRock Z77 Pro 4 // Intel Core i5 3570k @ 4,5GHz // Gigabyte Radeon HD7950 @ 1100/1500 // 8 GB G-Skill Ripjaw 1333MHz CL9 // DT 770 Pro @ Fiio E10k // Mionix Avior 7000 @ Steelseries QcK Heavy // Cherry MX-Board 3.0 Brown // HyperX Predator 240GB + Vertex 4 120GB + 3TB WD Red // Scythe Mugen 2 // Nanoxia Deep Silence 2 // Yamakasi Catleap Q270 SE // be quiet! Straight Power E9 CM 580W

  6. #6
    Avatar von streetjumper16
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Speyer
    Beiträge
    7.817

    AW: Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    Also bei mir sind es 1,4V auffe GPU
    i7 2600K h²o@4,5GHz@1,35V | Asrock z77 Extreme 4 | 8GB G.Skill Ripjaws X 1333MHz CL9 1T | GTX780Ti h²o @ 1200/1750MHz @ 1,014V | SSDNow 120GB SSD | Corsair AX850 850 Watt

  7. #7
    Avatar von Hawky1980
    Mitglied seit
    04.09.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    912

    AW: Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    Zitat Zitat von streetjumper16 Beitrag anzeigen
    Also bei mir sind es 1,4V auffe GPU
    Wie jetzt ? Das braucht deine Karte für 1225mhz Chiptakt? Was hat die denn für ne Asic das du soviel Spannung für den Chip brauchst?

    Alles was geht heißt 1,38V auf GPU
    Dito, mehr geht bei mir auch nicht. Mit 1,4v könnte meine Karte die 1400mhz Marke knacken. Gibt nur kein Tool das diese Spannung zulässt. Was vielleicht auch besser so ist.
    Geändert von Hawky1980 (14.02.2013 um 18:10 Uhr)

  8. #8
    Avatar von streetjumper16
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Speyer
    Beiträge
    7.817

    AW: Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    Nein aber dass ist das Maximum an Spannung die ich meiner Matrix geben kann über GPU Tweak! ACIS ist 64%
    i7 2600K h²o@4,5GHz@1,35V | Asrock z77 Extreme 4 | 8GB G.Skill Ripjaws X 1333MHz CL9 1T | GTX780Ti h²o @ 1200/1750MHz @ 1,014V | SSDNow 120GB SSD | Corsair AX850 850 Watt

  9. #9
    Avatar von Hawky1980
    Mitglied seit
    04.09.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    912

    AW: Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    Zitat Zitat von streetjumper16 Beitrag anzeigen
    Nein aber dass ist das Maximum an Spannung die ich meiner Matrix geben kann über GPU Tweak! ACIS ist 64%
    Wollt schon sagen. Das kann doch nicht alles sein was deine Karte drauf hat.
    Ist schon komsch das Asus augerechnet low Asic Chips auf die OC Monster verbaut. Dann muss ja was dran sein das sich High Asic Modelle im oberen Taktbereich da etwas schwer tun bezüglich der Leckströme.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von streetjumper16
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Speyer
    Beiträge
    7.817

    AW: Unigine Heaven 4.0 Diskussionsthread

    Zitat Zitat von Hawky1980 Beitrag anzeigen
    Wollt schon sagen. Das kann doch nicht alles sein was deine Karte drauf hat.
    Ist schon komsch das Asus augerechnet low Asic Chips auf die OC Monster verbaut. Dann muss ja was dran sein das sich High Asic Modelle im oberen Taktbereich da etwas schwer tun bezüglich der Leckströme.
    Nein 1225MHz ist noch nicht alles, aber ich takte nicht mehr zu hoch! Die Karte ist aber auch sehr Temperatur abhängig!
    Hab nun aber mal was getestet und den VRM Clock(Khz) von 705 auf 750 erhöht und die VDDCI Voltage von 0875 auf 903mV erhöht und Karte läuft stabiler und ein wenig kühler! Zudem bringt das erhöhen des VRM Clock mehr Punkte im Heaven!!

    1210/1700MHz bei realen 1,175V! Eingestellt sind ja die standart von 1,257V aber durch die 100% LLC geht sie runter auf 1,175V! Max. 58°C
    Geändert von streetjumper16 (14.02.2013 um 21:09 Uhr)
    i7 2600K h²o@4,5GHz@1,35V | Asrock z77 Extreme 4 | 8GB G.Skill Ripjaws X 1333MHz CL9 1T | GTX780Ti h²o @ 1200/1750MHz @ 1,014V | SSDNow 120GB SSD | Corsair AX850 850 Watt

Seite 1 von 6 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •