Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    22.12.2017
    Beiträge
    18

    PWM Steuerung Dark Base 700

    Hallo,

    habe mir nach Beratung hier im Forum nen neuen PC zusammengebaut.
    Mittlerweile funktioniert auch (fast) alles.

    Board: ASRock Z370 Extreme4
    Anleitung: http://asrock.nl/downloadsite/Manual...20Extreme4.pdf

    Einziges Problem bleibt die automatische Lüftersteuerung...

    Habe das PWM Kabel der Platine mit dem Chasis Fan 2 auf dem Board verbunden.
    Sobald ich aber auf AUTO stelle, drehen die Lüfter mit ~1300 RPM, egal was ich im BIOS oder im A-Tuning Programm in Windows einstelle.
    Die Umdrehungen werden mir angezeigt, also muss es ja eine Verbindung geben.
    Steuern lässt sich leider nichts. Der CPU Lüfter lässt sich sowohl mit BIOS als auch mit A-Tuning beliebig verändern.

    Langsam gehen mir die Ideen aus. Im Bios hab ich schon alles mögliche angeklickt, aber die Lüfter reagieren hierauf nicht.
    Alles andere funktioniert. LEDs lassen sich mit Board LEDs synchronisieren und Stufe 1-3 laufen auch problemlos.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von evilgrin68
    Mitglied seit
    02.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    3.503

    AW: PWM Steuerung Dark Base 700

    Der CHA_FAN Anschluss am Board ist im BIOS auch auf PWM eingestellt?
    | Ryzen 7 1700 @ 3.9 GHz @ Corsair Hydro H100i GTX | ASRock X370 Killer SLI | Corsair Vengeance LPX @ 3066 MHz | Gainward GTX 1070 Phoenix |

  3. #3
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    91.716

    AW: PWM Steuerung Dark Base 700

    Dann bekommt die Lüftersteuerung kein PWM Signal. Da musst du mal schauen, woran das liegt. Meist eine Board Einstellung.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  4. #4

    Mitglied seit
    22.12.2017
    Beiträge
    18

    AW: PWM Steuerung Dark Base 700

    Habe jetzt nochmal nachgeschaut.

    Der CPU Lüfter und die Gehäuselüfter 1 und 2 haben keine Schaltfläche für den Control Mode. Das ist nur bei CPU Optional und Gehäuselüfter 3 möglich (Auswahl DC oder PWM). Dies hat aber mehr damit zu tun, dass man hier Wasserkühlungen dran anschließen kann.
    Also extra auf PWM schaltet geht nicht...

  5. #5
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    91.716

    AW: PWM Steuerung Dark Base 700

    Du brauchst zwingend ein PWM fähigen Lüfteranschluss. Sonst funktioniert die Lüftersteuerung nicht korrekt.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  6. #6

    Mitglied seit
    22.12.2017
    Beiträge
    18

    AW: PWM Steuerung Dark Base 700

    Das verstehe ich.
    Aber bei einem neuen Mainboard sollte das doch an jedem Lüfteranschluss der Fall sein. Sonst würde ja der Lüfter immer gleich schnell drehen.

    Im Handbuch steht dazu aber leider nichts:

    1 x CPU Fan Connector (4-pin)
    * The CPU Fan Connector supports the CPU fan of maximum
    1A (12W) fan power.
    1 x CPU Optional/Water Pump Fan Connector (4-pin)
    * The CPU Optional/Water Pump Fan supports the water cooler
    fan of maximum 1.5A (18W) fan power.
    2 x Chassis Fan Connectors (4-pin) (Smart Fan Speed
    Control)
    1 x Chassis Optional/Water Pump Fan Connector (4-pin)
    * The Chassis Optional/Water Pump Fan supports the water
    cooler fan of maximum 1.5A (18W) fan power.
    * CHA_FAN1 and CHA_FAN2 can auto detect if 3-pin or 4-pin
    fan is in use.

    Und weiter unten steht auch allgemein, dass das überall geht:

    Quiet Fan (Auto adjust chassis fan speed by CPU temperature): CPU, CPU Optional/Water Pump, Chassis, Chassis
    Optional/Water Pump Fans
    Fan Multi-Speed Control: CPU, CPU Optional/Water Pump,
    Chassis, Chassis Optional/Water Pump Fans

    Sonst wird nie PWM erwähnt

  7. #7
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    91.716

    AW: PWM Steuerung Dark Base 700

    Tja, nur weil ein Fan Anschluss 4 Pins hat, muss er noch lange nicht PWM fähig sein.
    Hier hilft ausprobieren. der CPU Fan Anschluss wird sicher PWM haben. Dann musst du den eben nehmen.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  8. #8

    Mitglied seit
    22.12.2017
    Beiträge
    18

    AW: PWM Steuerung Dark Base 700

    Du hattest vollkommen recht.
    Es muss Chasis Fan 3 sein, da nur dieser anscheinend PWM fähig ist.
    Seltsam nur, dass dieser Anschluss eigentlich für WaKü gedacht war.
    Jetzt funktioniert alles.
    Vielen Dank!

  9. #9
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    91.716

    AW: PWM Steuerung Dark Base 700

    Wakü ist ja auch erst mal nichtssagend.
    In der Regel bietet ein Wakü Anschlüss am Mainboard einfach nur eine stärkere Stromstärke als ein normaler Lüfteranschluss.
    Ein normaler hat so um die 1 Ampere und ein Wakü Anschluss 2,4 Ampere. Das müsste aber im Handbuch stehen.

    Aber super, dass es nun bei dir geht.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Nom4d
    Mitglied seit
    27.05.2011
    Ort
    Pfalz!
    Beiträge
    132

    AW: PWM Steuerung Dark Base 700

    Hallöle,

    Ich stehe quasi kurz vor dem Kauf eines Dark Base 700 und wollte nachfragen ob die Lüftersteuerung auch mit 3-Pin "Lüftern" betrieben und geregelt werden kann,
    wenn man die Steuerung wie oben schon beschrieben an einem PWM-fähigen Anschluss anschließt.

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Be quiet Dark Base 700 veröffentlicht: Viel Modularität im Midi-Tower-Gewand
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 07.09.2018, 09:07
  2. Be Quiet Dark Base 700
    Von Phil94 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.01.2018, 18:15
  3. Dark Base 700 PWM Hub defekt
    Von pH7 im Forum be quiet!
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.12.2017, 23:53
  4. Wakü im Be quiet Dark base 700
    Von Jornlow im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2017, 12:13
  5. Dark Base 700: Auch Be quiet setzt jetzt auf zwei Kammern
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 15.11.2017, 19:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •