1. #1

    Mitglied seit
    12.04.2013
    Beiträge
    174

    Silent Base 800 Probleme

    Hey,
    ich hab mir gestern ein Silent Base 800 mit Window bestellt und dieses wurde Heute geliefert.
    Ich habe natürlich direkt meine System komponenten von meinem alten PGS QS-200 in das neue verfrachtet.
    Allerdings habe ich jetzt das Problem das die HDD echt laut zu hören ist wenn darauf zugegriffen wird,und mir auch aufgefallen ist das der HDD cage troz der gummi schienen mit welcher die HDD befestigt ist am vibrieren ist, und das doch ziemlich störend ist. Bei dem alten PGS QS-200 war dieses nicht der fall deswegen bin ich doch ziemlich verwundert das es so extrem bei einem gedämmten Gehäuse auftritt.
    Hat jemand ne Idee was ich dagegen machen könnte? Ich scheine ja nicht der einzige zusein der dieses Problem hat :/ und ich wollte nicht direkt das Gehäuse wieder zurück schicken müssen.
    Vibration HDD Silent Base 800
    Und die Festplatte kann ich so ziemlich ausschließen da diese wie gesagt,im alten Gehäuse nicht so extrem laut zu hören war.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    24.03.2015
    Beiträge
    157

    AW: Silent Base 800 Probleme

    Das klingt merkwürdig. Hast du vllt die falschen Schrauben zur Befestigung der Gummischienen genommen (gibt ja welche mit etwas größerem Kopf)? Oder irgendetwas ist nicht ganz fest.

    Bei mir vom ersten Tag an keine Probleme.
    i7 3770k + H110i GT/ AsRock Z77 Extreme 4 / 16GB HyperX Fury / Gigabyte G1 Gaming GTX980ti / bequiet Straight Power 10 600w / Silent Base 800 Window

  3. #3

    Mitglied seit
    12.04.2013
    Beiträge
    174

    AW: Silent Base 800 Probleme

    Hey,
    nein ich hab schon die M3 Rändelschrauben dafür verwendet deswegen verwundert es mich ja grade so sehr.
    Ich werd mir jetzt nochmal den Käfig genau angucken und schauen ob schrauben Lose sind,ansonst würde mir auch nur einfallen das die Festplatte es nicht mag wenn sie Grade ist,da diese im alten Gehäuse ja Vertikal und nicht Horizontal verbaut war.

    €:
    So,
    ich hab die Gummischienen+Schrauben jetzt nocheinmal komplett getauscht an der Festplatte und es ist viel Besser geworden als vorher.
    Nächste anschaffung ist dann aber wohl ne WD und keine Seagate mehr,die sind dann doch etwas Laut.
    Geändert von zerogott (11.08.2017 um 12:09 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Silent Base 800: Be quiet kündigt sein Gehäuse-Erstlingswerk an
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 13:02
  2. Fractal Design Define R5 oder be quiet! Silent Base 800
    Von S754 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 23:04
  3. Silent Base 800 vs Nzxt h440
    Von Mozartus im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.12.2014, 18:17
  4. Be Quiet Silent Base 800 | Corsair 900D
    Von N30x im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 00:33
  5. SILENT BASE 800
    Von be quiet! Support im Forum be quiet!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2014, 14:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •