Hallo Community,

ich habe ein spezielles Problem.
Ich habe ein gebrauchtes ASUS Sabertooth x79 günstig gekauft, da ich noch einen i7 4820k rumliegen hatte und mir noch einen zweit PC bauen wollte.
Nun zu meinem Problem. Scheinbar kommt das Board mit dem BIOS 1009. Nun wird mein CPU bei dieser Version noch nicht erkannt. CPU LED leuchtet rot.
Dummerweise war das Board so günstig, da der BIOS Flashback Knopf defekt ist (kann nicht mehr gedrückt werden).
Durch die Inkompatibilität komme ich natürlich auch nicht ins BIOS.
Gibt es eine Möglichkeit dem BIOS trotzdem ein Update zu verpassen?

ggf. mit Laptop CLI und ein wenig basteln?
oder
kennt sich jemand aus, den Flashback Kontakt an der Unterseite des Boards kurzzuschließen/zu reparieren, damit man es einfach über USB Updaten kann.

Wäre für experimentierfreudige Ideen offen.

Grüße,
Saint